Loch im Klassenzimmer (Lego Harry Potter)

Also ich bin da reingefallen in Flitwicks Klassenzimmer in einem Loch, ich kann nicht mehr raus, weil der Drache immer seinen Kopf zurücktut ich hab schon im Internet danach gesucht, aber finde nur, dass das ein Fehler ist und es noch keine Lösung dafür gibt.
Gibt es ihrgentwen da drausen, der trotzdem eine Lösung gefunden hat. danke im vorraus wenns einer weiß.

Frage gestellt am 20. Juli 2010 um 11:27 von Kenga

7 Antworten

Du musst dem Drachen direkt auf den Kopf springen, dann schleudert er dich nach oben raus. Achte aber auf deinen Abstand, lauf nicht zu nahe hin. Springe aus etwas Entfernung, denn kurz vor dem Drachen ist noch ein Loch im Boden in das du dann reinfällst.

Antwort #1, 20. Juli 2010 um 12:31 von wolf190271

ok ich versuchs thx

Antwort #2, 20. Juli 2010 um 14:20 von Kenga

Bei vielen gibt es aber auch einen Fehler. Wenn es mit dem Drachen nicht klappen will musst du (wie ich es bei vielen Antworten zu dieser Frage gelesen hab) leider neu anfangen. Viel Glück

Antwort #3, 21. Juli 2010 um 21:28 von junic

Dieses Video zu Lego Harry Potter schon gesehen?
Nichts da neu anfangen!
Hatte das selbe Problem. alle Versuche aus grösserer Distanz zu springen scheiterten. Bin aber auf einem anderen Forum fündig geworden. Und so gehts: Wählt Hermine und den Wandelzauber zur Katze. Geht danz nach links. Zwischen dem Bank und dem Kerzenleuchter gibt es eine Grube bei der man stirbt wenn man hinein springt. Nun springt mit der Katze hinen und drückt mehrmals die Kreis-Taste. Nach einigen Versuchen erwacht ihr im Klassenzimmer und könnt es verlassen. Draussen habt ihr wieder alle Figuren. Es hat bei mir nicht gleich beim ersten mal geklaubt. Es brauchte einige anläufe. Der Aufwand ist aber gegenüber eines Neubeginn erheblich kleiner.

Antwort #4, 22. Juli 2010 um 18:07 von Leon79

wow, thx das hat echt geklappt.

Antwort #5, 23. Juli 2010 um 16:07 von Kenga

also bei mir funktioniert das nich

Antwort #6, 24. Juli 2010 um 23:40 von Playsy

du musst es im Ein-Spieler-Modus. Bei uns hat das zwei mal geklappt. Einer der beiden Spieler aussteigen und dann sollte es klappen. Jedenfalls wenn du das erste Mal auf den Drachen springst klappt es ganz sicher!

Antwort #7, 25. Juli 2010 um 17:15 von Rahutschgi

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lego Harry Potter - Die Jahre 1-4

Lego Harry Potter

Lego Harry Potter - Die Jahre 1-4 spieletipps meint: Ein tolles Abenteuer für Klein und Groß - witzig, einfach spielbar und in jeder Hinsicht absolut gelungen. Ein Muss für Potter-Fans und Lego-Fanatiker! Artikel lesen
Spieletipps-Award85
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lego Harry Potter (Übersicht)