Schicksalsturm (Soul Calibur 4)

Die Stage 30-32 kann man garnicht schaffen! Alleine gegen 9 Gegner.

Mein Style: Nigthmahre: GP apzapfen B, Zapfstoß und Kollostralstärke B (wie auch immer die heißt)
Hat auch noch 150 Angriff, 100 deff und 140 Leben

Die ersten drei schaff ich ohne leben zu verlieren, bei den nächsten drei kriege ich gerade mal 40 dmg also hab ich noch genau volles leben. Die letzten drei sind dann das ende für mich. Die erste ist leicht, die schaff ich noch, aber die zweite mit dem Ring macht gleich zu anfang eine 10 Combo und ich bin bei der helfte meines lebens! Und Voldo der 50 jährige sack gibt mir dann den rest.

Wie soll ich das schaffen? Bitte um hilfe

Frage gestellt am 21. Juli 2010 um 18:31 von Hartesbein

4 Antworten

Ich hab es mit Stil mitsurugi geschafft bis zu zasalamel zukommen und alle perfekt aus ihn selber du musst abstand von tira halten und auf ihre beweglichkeit achten mit nightmare sollte das eig kein problem sein einfach von weiter weg vertikale angriffe machen und bei dauer angriffen blocken und bei pausen greifen

Antwort #1, 21. Juli 2010 um 23:37 von Bone94

na der voldo macht mich total platt, der macht obere untere und mittlere angriffe so das ich kaum ausweichen/blocken kann und wenn er eine pause macht greift er micht und schleudert mich nach unten und macht dann irgendeine attacke nach unten und weg bin ich

Antwort #2, 22. Juli 2010 um 09:28 von Hartesbein

ok ich hab es geschaft! Ich hab einen stärkeren typen erstellt und geschaft, hir seine daten:

Typ: Nightmare
180 Angriff
80 Deff
110 GP

Kolosalstärke A
Stoßregeneration
Unblockbarkeit A

dann hab ich noch einen anderen sehr starken charackter gemacht:

Typ: Yun- Seong
90 Angriff
90 Deff
110 GP

Satte 250 Spezialpunkte! ( ich hab alles auf die gesetzt)
Tempo steigerung
Gehtempo steigerung
Lufttempo steigerung

Er ist sau schnell, der schnellste gegner schaft es überhaupt nit zum angriff zu kommen und ich gewinne das spiel durch combo kombinationen aller art

Antwort #3, 22. Juli 2010 um 11:34 von Hartesbein

Gut Im Schicksals turm muss man auch oft schnell sein weil man nicht immer viel zeit hat in den höheren etagen sollte man ring outs bevorzugen weil das manchmal am schnellsten geht

Antwort #4, 22. Juli 2010 um 14:06 von Bone94

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Soul Calibur 4

Soul Calibur 4

Soul Calibur 4 spieletipps meint: Das ist "Soul Calibur" wie wir es lieben! Tolle Grafik und super Finishing-Moves. Der dunkle Meister "Darth Vader" ist auch dabei! Artikel lesen
Bart ist smart: Die mächtigsten Bärte der gamescom

Bart ist smart: Die mächtigsten Bärte der gamescom

Leicht bekleidete Damen, die an Messeständen die Besucher anlocken sollen, sind hoffentlich ein Relikt einer (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Soul Calibur 4 (Übersicht)