Darkspore?!?! (Spore)

ich hab ne frage...und zwar wird darkspore jtzt n expansionspack odah n e3xtra game

Frage gestellt am 31. Juli 2010 um 14:34 von Nevio_FrEaK

17 Antworten

Antwort #1, 31. Juli 2010 um 14:37 von UltraGamer

immer sachte, UltraGamer, nevio gehört zu uns ;-)

DarkSpore wird ein ganz neues Spiel werden, ein RPG (Role Playing Game= Rollenspiel). Jedoch überzeugen tut es mich nicht. Wenn du auf den Link von UltraGamer gehst, siehst du irgendwo einen Link von mir angegeben, der zu einer Kritikseite über DarkSpore geht (vorsicht! Da ist viel Text! xD), an der ich mitgewirk habe (als sporealanw) ;-)

Antwort #2, 31. Juli 2010 um 15:25 von gelöschter User

Sorry, war keine agressive Anmerkung. Ganz im Gegensatz zu checka_95's Antworten.

Antwort #3, 31. Juli 2010 um 18:32 von UltraGamer

Dieses Video zu Spore schon gesehen?
HAHA! Denkt ihr wirklich ihr werdet mich irgendwann los?

Ich werde nicht so wie mettal oder pitburger wegrennen nur weil ihr sie fertig gemacht habt.oder warum auch immer sie nicht mehr da sind.

Antwort #4, 31. Juli 2010 um 20:19 von gelöschter User

hey checka du regst dich auf weil sie bei fragen was schreibn was garnicht dazu gehört ?!? nun dan machs doch selbst nicht brauchste aufmerksamkeit odah sow ? ich mein sorry ich will mich da net einmischen aber stimmt jah !

Antwort #5, 31. Juli 2010 um 20:51 von Nevio_FrEaK

Du darfst dich einmischen, nevio ;-)

Antwort #6, 31. Juli 2010 um 22:51 von gelöschter User

Wie unfair, meine Antwort wurde gelöscht.

Antwort #7, 31. Juli 2010 um 22:55 von UltraGamer

WTF? Ich habe GANZ OBJEKTIV meine Meinung zu DarkSpore geschrieben (dass es nichts mehr mit dem eigentlichen Spore zutun hat) und das wir gelöscht?! Leute, löscht das was gelöscht werden muss (ich denke einige fühlen sich angesprochen) und nicht sowas...

Antwort #8, 01. August 2010 um 00:08 von gav001

Ach, und c95 (checka_95, ich will nicht jedes Mal wertvolle Buchstaben verschwenden), ein guter Notendurchschnitt sagt fast garnichts über die Intelligenz eines Menschen aus! In meiner Klasse z.B., 10te Klasse Gymnasium wusste keiner, wo Kundus liegt und ebenso wusste niemand, was die Grundnahrungsmittelsteuer ist (obwohl wir einige unter dem Durchschnitt von 1,5 haben).
Aber in der Schule lernt man halt nur das, was der Mensch selbst hervorgebracht hat (Sprachen, Politik, Geschichte, Musik, Kunst; alles menschliche Sitten). Und den ganzen Rest des wirklichen, echten Lebens (das nichts mit den Erdzerstörenden Menschen zutun hat) musst du dir selbst beibringen... Aber das bekommen die meisten nicht auf die Reihe -.-

Antwort #9, 01. August 2010 um 00:21 von gav001

Intelligens ist nicht Wissen, sonder das Talent, Dinge zu begreifen.

Antwort #10, 01. August 2010 um 11:52 von UltraGamer

In Sachen Allgemeinwissen hinke ich auch hinterher...

Aber

Zitat
"sonder das Talent, Dinge zu begreifen."
Zitat Ende

kann ich ganz gut, solange es nicht zu weit über meinen Radius rausreicht.,

Antwort #11, 01. August 2010 um 12:58 von gelöschter User

Dabei fällt mir ein, dass ich dafür noch kein Feedback bekommen hab.

"Ich denke, dass es im Universum mehr als nur die 3. Dimension gibt. Ich denke wir Leben in einer weiterentwickelten 2. Dimension.

Ich denke, dass wir uns das Universum 2 Dimensional vorstellen können.
Also zurück zum Papier.
Stellen wir uns ein Papier vor, dass an jeden Ende mit der Gegenüberliegenden Seite verbunden ist. Also eine Kugel. Damit wäre das Rätsel des expandierenden Unisversums gelöst. Das hieße nämlich, dass die Oberfläche der Papierkugel größer wird.

Das Papier ist 2D, die Kugel ist 3D. Nun kommt 4D vermute ich. Wenn wir auf der Oberfläche des Universums Leben und die 2D ist müssten wir doch allen in 2D wahrnehmen. Tun wir aber nicht.
Ich vermute, dass wir in einer Art dreidimensionalen Welt Leben, die auf einer zweidimensionalen Grundlage beruht.

Und die zweidimensionale Welt beruht auf einer eindimensionalen Welt.

Ich vermute außerdem, dass unser Universum nur in einer höheren Dimension als 3 oder sogar höher als 4, 5, 6, 7 oder sogar acht.

Fakt ist: Wir sind dreidimensionale Lebewesen. Wir können uns nichts höheres vorstellen. Es gibt Versuche Dinge in 4D darzustellen, denn: wenn wir die 3. Dimension auf Papier bannen können, warum sollten wir keine 4Dimensionalen Dinge in einem Kubus darstellen? Allerding frag ich mich. Wenn das funktionieren soll (, also n-te Dimension in n-1-te Dimension darzustellen), dann müsste man doch 2D in 1D darstellen.

Um die 4. Dimension darzustellen gibt es logische Denkweisen:

Ein Würfel in 2D (also eigendlich ein Quadrat, und ein Quadrat in 2D würde anders aussehen als ein Quadrat): 4 Ecken, 4 Kanten, ein Quadrat.

Ein Würfel in 3D: 8 Ecken, 12 Kanten, eine Würfel.

Und mit diesen gereimtheiten wird gearbeitet.

Leider können wir uns die vierte Dimension einfach nicht vorstellen. Ist einfach so.

Versuch es doch mal. 0te Dimension: Ein Punkt mit dem Volumen 0
1. Dimension: Eine Halbgerade, die willkürlich von diesem Punkt ausgeht. Volumen 0, Länge unendlich, also umgefallene 8
2. Dimension: Eine Halbgerade die von diesem Punkt ausgeht und orthogonal, also im Winkel von 90 Grad, zur Halbgerade x steht.
3. Dimension: Eine Halbgerade die von diesem Punkt ausgeht und orthogonal, also im Winkel von 90 Grad, zur Halbgerade x und y steht.

Und nun stellt euch doch mal eine Halbgerade vor, die orthogonal zu x, y und z steht."

Antwort #12, 01. August 2010 um 15:19 von UltraGamer

Das ist schon irgendwie logisch!
Aber ausführen kann das keiner (ich habe dazu dir schon per PN Feedback gegeben) ;-)

Antwort #13, 01. August 2010 um 16:55 von gelöschter User

Woah, bgreifen tu ich so gut wie alles, aber ging es es nicht um Darkspore?

Antwort #14, 01. August 2010 um 18:43 von DarkGaia255

Wie du mittlerweile wissen solltest, wir das Topic durchschnitllich in den ersten 5 Antworten (mal mehr, mal weniger) besprochen, danach kommt Off-Topic dran, der geht dann durchschnittlich von 5-20 (mal mehr, mal weniger).

Antwort #15, 01. August 2010 um 18:50 von gelöschter User

Sorry, hab keine PN bekommen.

Antwort #16, 01. August 2010 um 19:44 von UltraGamer

Nicht? WUrde sie unterwegs von der Security abgefangen... gruselig...

Antwort #17, 01. August 2010 um 21:48 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Spore

Spore

Spore spieletipps meint: Ein intergalaktisch umfangreicher Kreaturen- und Weltenbaukasten. Dahinter bleibt das eigentliche Spiel leider spürbar auf der Strecke. Artikel lesen
79
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spore (Übersicht)