Königin will nicht sterben! (Die Gilde 2 - Seeräuber)

Ich bin jetzt in Hamburg und will König werden. Dafür muss ich ja die Königin töten. Nur: Sobald ich meine 12 Schergen losschicke um sie K.O: zu schlagen, kommen ganz viele Stadtbüttel und töten meine Schergen. Nach 30 Minuten hat die Königin gerade mal 100 Lebenspunkte verloren!

Kann mir jemand Tipps geben, wie es einfacher geht?
Oder weiß jemand noch einen anderen Weg um König zu werden?

Frage gestellt am 31. Juli 2010 um 19:26 von Eddy-Fredd

7 Antworten

du musst darauf warten, dass die königin den stadtbereich verlässt, dann kommen auch keine schergen.
stelle eine riesige armee auf, so ca 100 mann. die musst du dann zwar in kleinen gruppen befehligen, hast aber eine enorme macht.
Außerdem wäre es nicht schlecht einen piraten in den eigenen linien zu besitzen, da er seine mädels die stadtbüttel ablenken lassen kann.
Wenn deine schergen dolche tragen, nehm sie ihnen ab, hände sind im spiel besser als dolche wenn du gegen personen kämpfst, da du schnellere schlagfolgen hast.
ansonstten schicke deine schergen in gebäude, sobald du merkst, dass die büttel dir überlegen sind. klicke immer wieder auf das gebäude, da deine soldaten eigentlich lieber in den kampf zurückkehren wollen und immer wieder den marschbefehl hören müssen.
bei dem gebäude spielt es keine rolle wem´s gehört das einzig wichtige ist, dass man es betreten kann, da in gebäuden nicht gekämpft werden darf.
die büttel werden also wieder ihre gewohnten wege gehen.

Antwort #1, 02. August 2010 um 09:02 von cheatsknower

danke!
ich werd's gleich mal ausprobieren^^

Ach ja: Ich hab' gelesen, dass man als Kardinal "Kreuzug befehlen" oder sowas in der Art machen kann. Was bringt das?

Antwort #2, 02. August 2010 um 09:33 von Eddy-Fredd

wenn du glück hast, dann bekommst du einen gegenstand. ist aber so ähnlich wahrscheinlich wie der hauptgewinn im lotto.

Antwort #3, 02. August 2010 um 14:12 von cheatsknower

ich bin jetzt (dank deinen tipps) könig^^
kann man eigentlich auch wieder abgewählt werden, vom königsamt?

Antwort #4, 02. August 2010 um 14:49 von Eddy-Fredd

Nein! Das bleibt solange dein Amt bis du stirbst. ;P

Antwort #5, 02. August 2010 um 17:49 von paper007

danke für die schnellen antworten

Antwort #6, 02. August 2010 um 20:24 von Eddy-Fredd

Außerdem wenn du König/in bist, dann wird dieses Amt weitervererbt. Dein Sohn/Tochter wird dann König/in und so weiter bis die Linie deines König Chars aus ist, dass heisst: z.B.: du hasst zwei Kinder. Eines wird dann König und das andere wird nix und wenn dein z.B.: Sohn dann keine Nachfahren hat, dann wird ein neuer König gewählt

Antwort #7, 13. Februar 2012 um 20:20 von Like_Aboss

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Gilde 2 - Seeräuber der Hanse

Die Gilde 2 - Seeräuber

Die Gilde 2 - Seeräuber der Hanse spieletipps meint: Eigentlich spannendes Addon, das aber wie das Hauptprogramm an der umständlichen Steuerung seekrankt.
70
Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Mit dem Partner zusammen zu zocken, ist wohl etwas, wovon die meisten Gamer träumen. Der Traum platze erst einmal, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Gilde 2 - Seeräuber (Übersicht)