Kette unerreichbar (Prince of Persia - Two Thrones)

Ich stecke gerade in dem Kapitel fest, in dem man sich das zweite Mal in diese schwarze Etwas verwandelt.
Vom Turm mit der Sequenz bin ich runter, hab das erste Sandtor dicht gemacht und bin so weit da rumgesprungen, bis der sich verwandelt hat. Das erste Loch geht ja noch. Bogenschütze ist auch erledigt.
Jetzt heißt es an der Wand langlaufen, an der Fackel entlangschwingen und an die Kette springen.
Laufen und Schwingen - kein Problem. An die Kette bin ich aber nach dem 30sten Versuch immer noch nicht gekommen, weil dieser Idiot es vorzieht in die Stacheln an der Wand zu fallen, statt zu springen.
Frage: Wie geht das? Wie, falls überhaupt möglich, kommt man an die Kette?

Frage gestellt am 31. Juli 2010 um 21:37 von Lianora

5 Antworten

&feature=related
schau dir einfach des video dazu an, dann weißt du es;)
ich hoffe es is die passage im spiel, die du meinst;)

Antwort #1, 01. August 2010 um 01:58 von nomad90

Exakt die meinte ich, danke.
Und, oh Wunder, es hat sogar beim ersten Mal geklappt...

Ich bräuchte allerdings noch mal Hilfe. Diesmal was Grundsätzliches. Es geht um die Stellen, an denen man an der Wand hochlaufen und den Dolch in die Teller (oder diese braunen Habel) stecken muss. Gibt es da einen Trick? Ich brauche bei jedem Ding mindestens fünf Versuche und gerade als schwarzes Etwas hat man dafür keine Zeit. Außerdem würde ich sonst beim ersten Boss richtig auf dem Schlauch stehen.
Gibt es da einen konkreten Punkt, an dem man die Taste für den Dolch drücken muss (bevor der nen Rückwärtssalto macht)?

Antwort #2, 01. August 2010 um 18:26 von Lianora

naja, den konkreten "punkt" gibts schon, aber des is n bisschen schwer zu erklären: du solltest die taste bereits unmittelbar bevor der prinz auf augenhöhe mit diesem teller oder hebel is, drücken, denn sonst macht er ja einen rückwärtssalto.
am besten is es, du probierst es n paar mal, damit du ein gefühl dafür kriegst, wann der richtige punkt erreicht ist. im endeeffekt is es nur übungssache.

Antwort #3, 01. August 2010 um 18:58 von nomad90

Ich glaub, ich hab den Dreh raus. Hat in den folgenden Kapiteln wunderbar geklappt. Und der erste Boss war kein Problem, nur hätte mal jemand dranschreiben können, dass der versucht einen von der Speed-Kill-Position zu schmeißen... (Oh Wunder, Gegner wehrt sich ^^)

Jetzt stehe ich aber vor dem nächsten Problem. Habe mir schon das Video dazu angeschaut, bringt nichts (Tipp: in Bewegung bleiben - haha, wie denn?)
Zweiter Boss, Madam Unbesiegbar. Ich überlebe nicht lang genug, um das zu testen, aber kann man auch nur blocken, bis man sich verwandelt? Als dunkler Prinz scheint das ne ganze Ecke einfacher zu sein. Oder muss man erst diese zwei Messerdrücken gewinnen, damit der sich überhaupt verwandelt? Bis zum ersten komme ich ja mit Mühe und Not, aber danach macht die mich sowas von fertig. Wie kann man die ansatzweise verletzen und möglichst ganz weit auf Abstand halten?

Antwort #4, 03. August 2010 um 11:41 von Lianora

nee, nur blocken reicht nicht aus; du musst die "messerdrücken" gewinnen, damit er sich verwandelt. und damit es zum messerdrücken kommt, musst du ihr n bisschen schaden zufügen.

vielleciht hast du n zu hohen schwierigkeitgrad eingestellt, weil du immer so schnell stirbst. am besten, du nimmst für diesen kampf den niedrigsten und hältst somit länger durch.

am besten verletzt du sie, in dem du diese "sprung-attacken" anwendest, also z.B. diesen rückwärtssaltoangriff, wenn du auf ne wand oder den gegner selbst zuläufst.
oder du blockst und in dem moment, wo der gegner grad seine attacke beendet hat, schlägst du zu.
oder du bewegst dich kontinuierlich mit seitwärtsrollen um die gegnerin herum und versuchst sie von hinten zu treffen.
viel spaß;)

Antwort #5, 03. August 2010 um 14:21 von nomad90

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Prince of Persia - The Two Thrones

Prince of Persia - Two Thrones

Prince of Persia - The Two Thrones spieletipps meint: Akrobatische Gefechte in Tausenundeiner Nacht: Sehr gute Mischung aus Highspeed-Turnen und Schwertkampf. Artikel lesen
83
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Prince of Persia - Two Thrones (Übersicht)