lohnt das spiel sich? schnelle antwort bitte! (Saboteur)

ich würde gern wissen op sich das spiel wirklich lohnt weil ich will kein spiel kaufen wo ich nicht mehr spielen werde nach dem ersten mal ,dafür sind die spiele zu teuer
danke

Frage gestellt am 01. August 2010 um 20:54 von Killer_sven

1 Antwort

Ich habe das Spiel jetzt durch mit Platin und dafür rund 80 Stunden gebraucht.Du hast eine völlig offene Spielewelt und kannst von Anfang an hingehen oder fahren wo du hinwillst.Es ist dir überlaßen wie du das Spiel angehst ob du nun erst die Hauptstory machst oder dich erst eine Weile umsehen willst und die Deutschen ärgern.Da du jedes Problem anders angehen kannst erhöht sich meiner Meinung nach der Wiederspielwert enorm.Leider wurde das Spiel von der sogenannten Fachpresse zu Unrecht zerissen.Wenn du nicht gerade erwartest das nach 5 Minuten der komplette 2 Weltkrieg lostobt sondern du dir überlegen mußt was du machst dann kann ich dir dieses Spiel empfehlen.

Antwort #1, 20. September 2010 um 11:54 von helios233

Dieses Video zu Saboteur schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Saboteur

Saboteur

The Saboteur spieletipps meint: Schwache Dialoge, schwache Animationen, schwache Story. Dennoch ist The Saboteur zufriedenstellend und macht streckenweise Spaß. Artikel lesen
66
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Saboteur (Übersicht)