Vahtacen (Oblivion)

Wie funktioniert diese Säule? Hab schon einiges versucht, bekomm sie aber immer nur zur hälfte auf!

Frage gestellt am 02. August 2010 um 11:22 von Pokefreak19

2 Antworten

Also zuerst einmal würde ich vor der Säule speichern. Dann würde ich die Glyphenplatten an den Wänden berühren, um zu sehen, was auf ihnen steht. Der Heini von der Magiergilde übersetzt sie dir dann und sagt dazu, welche Zauber du auf die Säule schießen musst. Du findest Schriftrollen der benötigten Zauber praktischerweise in einer Truhe gleich neben ihm. Dann musst du die Zauber einfach in der richtigen Reihenfolge anwenden. Deshalb solltest du speichern, und kannst dann alle Reihenfolgen ausprobieren. Ich glaube, die richtige Reihenfolge stimmte mit der Reihenfolge der übersetzten Sätze überein, aber vorher Speichern ist besser.

Mit jedem richtigen Zauber fährt die Säule ein Stück in den Boden, und du kannst nach allen vier Zauberanwendungen durch die Tür dort gehen.

Viel Erfolg!

Antwort #1, 02. August 2010 um 11:56 von gelöschter User

Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?
Feuer
Eis
Magicka Schaden
Magicka Festigen

Die letzten beiden sind in einer Truhe neben dem Elfen dort...

Antwort #2, 02. August 2010 um 17:50 von SoD-Shadow

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 4 - Oblivion

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)