Bogen (MH Freedom 2)

hi,
Ich bin eher der Kämpfer mit Hammer.
Viele reden das der Bogen so gut sein soll.
Lohnt es sich von Hammer auf Bogen umzusteigen, und auch die rüstungen zu wechseln.
Was sind die großen Vorteile und Nachteile?
Bei monster hunter tri war die ambrust also die schusswaffe ja nicht grad sehr beliebt.
Aber wie schauts hier mit dem Bogen aus?
PS: Wenn ich den Bogen benutze ist diese zielvorrichtung ja immer so ein strich und wieso ist der manchmal rot und gelb xD?
und ist es normal wenn der pfeil nicht genau dort hinfliegt wo der rote bzw. gelbe strich runtergeht?
Danke schonmal!
mfg. Filipo

Frage gestellt am 06. August 2010 um 16:40 von gelöschter User

6 Antworten

also ich habe ja nah und fernkampfwaffen.
der bogen ist finde ich sehr gut aber die anfangsbogen würde ich nicht nehmen eher so etwas wie kut kuh bogen I oder II weil die bei normalen schüssen schon drei auf einmal schießen ich weiß ja nicht ob du schon khezu getötet hast aber der geht mit guten rüssi und bogen sehr einfach.

Antwort #1, 06. August 2010 um 16:56 von spakojoern

ne, xD ich überlegs grad wegen dem khezu, weil das heißts das der mit bogen gut sein soll. ich stehe nämlich grad vor dem khezu und hab ungefähr 163 verteidigung und die rüssi hat nur feuer-schwäche

Antwort #2, 06. August 2010 um 17:03 von gelöschter User

also khezu hab ich mit kut kuh bogen I ung gank schwacher rüssi getötet da er einen eigendlich nur 2-3mal trifft wenn du richtig abrollst

Antwort #3, 06. August 2010 um 19:04 von spakojoern

aso ja danke für den tipp, dan brauch ich auch nicht viel zwecks neuer rüssi machen.
Danke für die Antwort!

Antwort #4, 06. August 2010 um 20:14 von gelöschter User

kein proplem

Antwort #5, 06. August 2010 um 20:52 von spakojoern

wenn du miit hammer besser kämpfst steig ja nicht um
ich hab es so gemacht das ich immer beim langschwert geblieben
bin aber kenn mich mit so allem aus

Antwort #6, 07. August 2010 um 18:57 von Der_Kut-Ku-Killer

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Freedom 2

MH Freedom 2

Monster Hunter Freedom 2 spieletipps meint: Die Monsterjagd geht mit Online-Modus und vielen spektakulären neuen Monstern noch überzeugender in die zweite Runde.
84
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH Freedom 2 (Übersicht)