wesen (Pokemon Heartgold)

welche wesen und evs soll ich für diese pokemon nehmen:
Panferno
Rotom (Rasenmäherform)
Metagross
Kryppuk
Knackrack
Walraisa

Frage gestellt am 08. August 2010 um 15:53 von gelöschter User

19 Antworten

panferno: froh: 6, 252, 0, 252, 0, 0
rotom: scheu: 6, 0, 0, 252, 252, 0
metagross: hart: 100, 252, 158, 0, 0, 0
krypuk: mäßig: 252, 0, 0, 0, 252, 6
knackrack: froh: 6, 252, 0, 252, 0, 0
walraisa: kühn: 252, 0, 252, 0, 0, 6

Antwort #1, 08. August 2010 um 16:03 von Jonnyfix

evs: ich will die pokemon eher als 6 sweeper trainieren. da passt es manchmal nicht so ganz

wesen:
1. matagross soll auch als psychopokemon dienen, da brauch ich den sp.ang.
2. knachrack sollte auch etwas sp.ang. haben, auf jeden fall kein abzug. Rotom das selbe, ich brauch den ang.
3. da ich sweeper will, brauch ich keine verteidigungs plusse. eher (spezial)angriff und init.

Antwort #2, 08. August 2010 um 16:14 von gelöschter User

Na dann,lol.

Panferno:Naiv,0,64,0,192,252,0
Rotom-C:Scheu,3,0,0,252,252,0(das hat nicht mal genug Attacken um physisch zus ein :P)
Metagross:Frech,0,252,0,132,124,0
Knackrack:Froh,4,252,0,252,0,0(wie bei Rotom bloß umgekehrt)
Kryppuk,Kühn,252,0,252,0,4,0(ansonsten wirds zu speziell)
Walraisa,Kühn,252,0,252,0,4,0(da sgeht ned offensiv)

Antwort #3, 08. August 2010 um 16:32 von Xion-Survives

Dieses Video zu Pokemon Heartgold schon gesehen?
Panferno: schon besser
Rotom: wenn du meinst, aber auf kp mach min. 4 sonst bringts ja nichts
Metagross: mir gefällt besser: 100,252,0,132,24,0
Knackrack: eben nicht froh, wenn dann hastig
Kryppuk: is von natur schon langsam, deswegen scheu
Walraisa: ganz gut, ich brauch ja die vert. für eiseskälte :P

Antwort #4, 08. August 2010 um 16:41 von gelöschter User

Klar,4,hab mich bloß vertippt XD.
100 auf KP bringt dir BTW nicht viel,wenn dann 112.
Und wenn du spezielle Attacken willst,nimm lieber Brutalanda statt Knackrack,ds mcht das besser.Und wieso Scheu auf Kryppuk,das überholt auch so nichts 0.0.

Antwort #5, 08. August 2010 um 16:52 von Xion-Survives

1. 100 ist 4x25 geht aber wenn ich 112 nehmen soll kann ich auch gleich 124 nehmen
2. ich brauch kein flug, da hilft mir boden mehr. spang. brauch ich für dracometeor
3. hast recht, hab grad gesehen maxwerte:
KP 304
Angr. 283
Vert. 315
Init. 169
Sp. Angr. 283
Sp. Vert. 315

Antwort #6, 08. August 2010 um 16:59 von gelöschter User

also gut. ich schlag jetzt mal das hier vor und du kannst ja dann gegenvorschläge machen, wenn es dir nicht gefällt.

Panferno: Naiv, 84, 92, 0, 252, 0, 80
Rotom: Scheu, 4, 0, 0, 252, 252, 0
Metagross: Frech, 0, 252, 0, 132, 76, 48
Kryppuk: Kühn, 252, 0, 252, 0, 4, 0
Knackrack: Hastig, 58, 252, 0, 200, 0, 0
Walraisa: Kühn, 228, 0, 224, 0, 4, 52

Antwort #7, 08. August 2010 um 17:27 von gelöschter User

Wenn du mir sagst,was die aufgeteilten EVs bringen gerne 0.0.

Antwort #8, 08. August 2010 um 17:39 von Xion-Survives

Wesen, KP, Angriff, Verteidigung, Sp. Angriff, Sp. Verteidigung, Initiative

Antwort #9, 08. August 2010 um 18:11 von gelöschter User

Nein,nicht die Reihenfolge XD.
Ich mein ob Panferno mit den KP-Evs irgendwas spezielles überlebt oder metagross mit den Init.Evs irgendwas wichtiges überholt.

Mal ein Beispiel,der StandarAquana Split.
188,0,252,68,0,0

Da brauchst du z.B. die Init.EVs um Metagross Scherox und ein paar andere zu überholen.

Antwort #10, 08. August 2010 um 18:16 von Xion-Survives

daüber hab ich nicht nachgedacht. ich würd es eher so erklären.

Panferno: mehr durchhaltevermögen (KP), mehr durchschlagskraft, mehr geschwindigkeit.
Rotom: weißt du selber, is nämlich von dir
Metagross: durchschlagskraft, schutz vor feuer, und ein bisschen schneller
Kryppuk: siehe Rotom
Knackrack: mehr durchhaltevermögen, mehr durchschlagskraft
Walraisa: mehr durchhaltevermögen, mehr versuche für eiseskälte (Vert.), und ein bisschen schneller

mach halt einfach ein gegenvorschlag (evtl. mit den erklärungen die duvon mir willst), so als Bsp.

PS: wenns dieselbe reihenfolge ist kriegt dein aquana keine init. evs

Antwort #11, 08. August 2010 um 18:22 von gelöschter User

Naja,die von Antwort 3.
Rotom,Kryppuk,Walraisa und Knackrack sollten klar sein,einfach für maximales Durchhaltevermogen/Angriffskraft.
Panferno kann mit 64 AngriffEVs Heiteira immer OHKO,192 SpeedEVs um alles mit nem niedirgeren SpeedBase im OU zu outspeeden und die auf Sp.Angriff für mehr Durchschlagskraft.
Bei Metagross die auf Sp.Angriff um mit den speziellen Attacken Panazeron/Rotom/Sumpex immer zu 2HKO,die Init.EVs um schneller zu sein als die meisten Wasserpokemon und die AngriffsEVs für maximale Durchschlagskarft.

Antwort #12, 08. August 2010 um 18:35 von Xion-Survives

gut, aber die OHKOs sind 2HKOs funkionieren nur mit den richtigen attacken. also sag mir doch mal welche attackensets du nehmen würdest. aber Panferno brauchst du nur zu sagen ob das gut ist: Flammenwurf, Erdbeben, Lohekanonade, Fokusstoß.

Antwort #13, 08. August 2010 um 18:42 von gelöschter User

Panferno mit Nahkampf, Kehrtwende/Steinkante, Feuersturm und Strauchler.

Metagross mit Strauchler, Spukball/Psychokinese, Sternenhieb und Erdbeben.

Bei den anderen sag einfach mal was du dir gedacht hast.

Antwort #14, 08. August 2010 um 18:56 von Xion-Survives

öh... garnichts.

Antwort #15, 08. August 2010 um 18:58 von gelöschter User

XD.
Naja,ich such später mal was raus,kannst ja auch selber mal auf Pokefans(<.<) oder besser Smogon.com(aber Englisch <.<.) schauen.

Antwort #16, 08. August 2010 um 19:02 von Xion-Survives

außerdem denke ich, dass ein feuerpokemon auch mehr als nur 5 AP feuerattacken hat

Antwort #17, 08. August 2010 um 19:01 von gelöschter User

wie kann ich feststellen welche krafreserve mein pokemon kriegt.

Antwort #18, 08. August 2010 um 19:13 von gelöschter User

danke für den tipp mit pokefans.net.
ich hab mir des mal angeschaut und bin jetzt zu diesem team gekommen:
die reihenfolge ist: wesen, KP, ang., vert., init., spang., spvert
Panferno: hastig, 0, 52, 0, 232, 224, 0
Zapdos: hitzig, 60, 100, 0, 200, 148, 0
Metagross: robust, 152, 132, 0, 104, 122, 0
Kryppuk: mäßig, 252, 0, 0, 0, 252, 6
Knachrack: froh, 4, 252, 0, 252, 0, 0
Walraisa: mäßig, 200, 0, 0, 152, 156, 0

attacken:
Panferno: Flammenwurf, Lohekanonade, Fokusstoß, Strauchler
Zapdos: Donner, Bohrschnabel, Agilität, Donnerblitz
Metagross:Psychokinese, Agilität, Explosion, Lichtkanone/Sternenhieb (welches ist besser?)
Kryppuk: Hypnose, Traumfresser, Spukball, Finsteraura
Knackrack:Schwerttanz, Erdbeben, Drachenklaue, Feuerzahn
Walraisa: Eiseskälte, Surfer, Eisstrahl, Hyperstrahl

Antwort #19, 09. August 2010 um 16:18 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Goldene Edition - Heartgold

Pokemon Heartgold

Pokémon Goldene Edition - Heartgold spieletipps meint: Alte Geschichte, neues Outfit, neue Extras. Ein Remake, wie es sein muss. Artikel lesen
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Xbox One: Der Original Controller der Xbox kehrt zurück

Xbox One: Der Original Controller der Xbox kehrt zurück

Er war groß, unhandlich und hat später den Spitznamen "The Duke" erhalten: Der erste Controller für die (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Heartgold (Übersicht)