Einige Fragen (Rune Factory Frontier)

Hallo :)
Ich hab das Spiel erst am Samstag bekommen und hab mir hier alle Tipps durchgelesen, dennoch habe ich einige Fragen zum Spiel und ich hoffe, dass ihr sie mir beantworten könnt ^^"

1. Was muss ich alles tun, um die Hauptstory abzuschließen?
2. Welches Level sollte mein Spieler haben, damit ich den Huhn Gegner in der Grünen Ruine besiegen kann?
3. Ich habe oft mit Tau geredet. Sie hat mir dann von diesem Traum erzählt und ich habe den Traum dann auch schon gehabt, begab mich auf die Wal-Insel Flosse und stand vor dem Turm und vor dem Tor, aber es kam nie eine Szene oder überhaupt Iris; die hab ich da auch nie gesehen. Ich stand den ganzen Tag bis 22 Uhr beim Turm - hab versucht da reinzukommen, bin bisschen weggegangen und wieder zum Turm und geschaut, ob Iris vielleicht da ist, aber sie kam nie. Und jetzt? Oder muss ich am Tag an dem ich die Stimme gehört hab direkt da hin? Bin nämlich erst ein paar Tage später da hingegangen :o
4. Könnte mir jemand eine Wegbeschreibung zum Endgegner in der Grünen Ruine geben? Ich der 1. Etage häng ich fest. Wenn ich in die 2. Etag per Treppe geh, komm ich nicht durch die Türen, weil ich da ja von innen rein muss...

Frage gestellt am 09. August 2010 um 14:51 von Tsutarja_x3

2 Antworten

also grundsätzlich empfehl ich dir erst mal ins spiel rein zu spielen und nicht nur nach spieletipp alle interesanten sachen sehen zu wollen kommt von allein und iris kannst eh erst treffen wenn rosetta ihren laden eröfnet hat und du mit ihr gesprochen hast und sie dir erzählt das die mondropblumen nahe beim mondlicht besonders gut wagsen

Antwort #1, 09. August 2010 um 15:33 von TittaKenshi

Dieses Video zu Rune Factory Frontier schon gesehen?
und den weg in den grünen ruinen must schon selbst finden den der weg ist schon das trening das du brauchst um den gegner zu besiegen wenn du nur durch rennst dan hast beim boss keine changs zu gewinnen trening is alles
kleiner tipp da sind so monster die etwas wie pilze aussehen die haben ne atake die dich langsamer macht vorsicht und auch eklig sind die kleinen hühner
solltest deine werkzeuge schon mindestens einmal verbessert haben via schmiede

Antwort #2, 09. August 2010 um 15:40 von TittaKenshi

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier spieletipps meint: Der spielerische Umfang und die vielen Elemente sind enorm. Die Monsterjagd bringt Abwechslung, allerdings wird der Spieler kaum an die Hand genommen. Artikel lesen
83
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rune Factory Frontier (Übersicht)