Spionage und sarbotage (X3 Terran Conflict)

Ich hab da ma ne Frage.
wie komme ich mot dem kaiman von dem Elefant weg ohne von den deca-Schiffen zerstöhrt zu werden?

Frage gestellt am 12. August 2010 um 15:45 von gelöschter User

2 Antworten

Bei mir hatts so geklappt, also bevor du zu dem Elefant fliegst, dockste an nem Ausrüstungsdock und kaufst dort den Sprungantrieb und bestückst die schildbuchten neu, flieg dann zu einem Sonnenkraftwerk und kauf so 50 Energiezellen, und nachdem du den Elefant gescannt hast, sezte den Sprungantrieb auf 2-3 Sekroren Südlich davon, und Springe.

P.S. bei mir wars damals ein Kaiman Tanker XL

Antwort #1, 15. August 2010 um 12:56 von Skyler1990

Ich habs ganz einfach so gemacht, dass ich den kaiman mit nem transporter ausgerüstet und mein anderes schiff so 4,8 km vom elephant weg platziert habe. Als der Scan bei 100% war bin ich einfach in das andere Schiff umgestiegen und weg geflogen.

PS: Der Kaiman müsste eig. nach der Flucht des Elephanten noch da sein, wenn auch etwas beschädigt

Antwort #2, 03. Januar 2011 um 19:08 von pcboy

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: X3 Terran Conflict

X3 Terran Conflict

X3 Terran Conflict spieletipps meint: Sie sind geduldig und wollen Raumfahrttechnik studieren? Toll - dann haben wir hier ein Spiel für Sie! Artikel lesen
73
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

X3 Terran Conflict (Übersicht)