bester jobb (Flyff)

hi was ist der beste jobb in flyff

Frage gestellt am 19. August 2010 um 17:36 von Lopunedar

11 Antworten

Es sind alle jobs in flyff gut :)

Antwort #1, 19. August 2010 um 17:48 von gelöschter User

Das was dir am besten gefällt

Antwort #2, 20. August 2010 um 19:01 von Hamburg1887

blade^^ zum lvln find ich den blade top, aber nur wenn man genug geld hat.1on1 macht er so ziiemlich den besten dmg von allen klassen und im aoe eig auch ziemlich gut denn der blade hat die beste block rate von allen klassen und der skil dmg hängt von den dex ab also passt das ja prima^^ aber beim giggen und im PvP ist er net sooo der bringer aber kann uach shcon was reißen^^ kostet aber leider ein hintern voll geld und er brauch eig immer ein fs zum lvln, aber ich denk auf nem höheren lvl nimmt sicher jeder job ein rm^^

Antwort #3, 21. August 2010 um 19:20 von TheMasterOfShadow

Da das hier wohl niemand sonst machen will, übernehme ich die schwerwiegende Aufgabe und liste Die Klassen und ihre Vor- und Nachteile auf.
Also, der Mercenary kämpft mit Schwert/Axt und Schild und bildet sich später zum Blade oder zum Knight fort.
Der Blade macht den höchsten Grunddmg aller Klassen, kämpft mit zwei Waffen und sieht einfach super stylisch aus. Problem: Geld. Der Blade ist nämlich gleichzeitig die teuerste Klasse von allen in Flyff, ohne Einsatz echten Geldes oder mehrere Charaktere mit viel Geld auf dem Konto zu haben, ist es unmöglich, einen guten Blade heranzuzüchten.
Der Knight kämpft mit einer riesigen Axt/Schwert, welche/s mit zwei Händen geführt wird. Somit ist er nicht mehr in der Lage, einen Schild zu tragen. Das macht aber nichts, denn der Knight hat die höchste Verteidigung aller Klassen, und somit ist er der perfekte AoEr. Im 1on1 kann er auch einiges reißen, allerdings ist dann wieder einiges an Geld erforderlich. Im AoE ist der Knight Anfängern sehr zu empfehlen, da diese Ausrichtung die günstigste des Mercenarys ist.
Hmmm... Ich unterteile die Klassen in einzelne Posts, sonst wird mir das zu lang und vielleicht darf ich mal wieder nicht so lange schreiben :P

Antwort #4, 21. August 2010 um 19:56 von Jannickhearts

Weiter gehts.
Der Assist kämpft mit einem Knuckle, sozusagen einem Stahlhandschuh, und einem Schild. So gibt er einen passablen Kämpfer ab. Oder aber, er nimmt einen Stab und unterstützt seine Freunde. Mit einem Stab kann der Assist sich und seine Mitspieler buffen, also nützliche Zauber sprechen, die beispielsweise Stärke oder HP erhöhen.
Der Assist bildet sich zum Billposter(kurz BP) oder zum Ringmaster(kurz RM) weiter.
Der BP ist die Kämpfer-Ausrichtung, die mit Knuckle und Schild kämpft, dennoch aber passabel buffen kann. Der Billposter erlernt den stärksten PvP-Skill in Flyff, Asalaraaikum(hoffe es ist richtig geschrieben^^), wodurch er in der PvP-Arena einiges 0wnen kann.
Der Ringmaster ist die Ausrichtung, die ihre Mitspieler mit sehr nützlichen Buffs perfekt unterstützen kann, der Ringmaster lässt sich so gut wie immer von Mitspielern leveln.
Außerdem erlernt der RM einen interressanten AoE.
Weiter im nächsten Post mit dem... Acrobat!

Antwort #5, 21. August 2010 um 20:03 von Jannickhearts

So, wie versprochen, der Acrobat.
Der Acrobat kämpft mit Pfeil und Bogen oder.. mit einem... Yoyo!
Das klingt lustig, ist es auch. Durch das Yoyo werden Feinde oft zurückgestoßen, wodurch leveln relativ einfachz wird. Jedoch ist viel Geld für diese Ausrichtung nötig. Mit Pfeil und Bogen bewaffnet, teilt der Acrobat zu Anfang am meisten Schaden durch einen klasse Skill aus, der jedoch mit der Zeit viel MP kostet.
Nichtsdestotrotz ist der Bow-Acro, wie er im Spiel meist schlicht genannt wird, für Anfänger sehr zu empfehlen.
Der Acrobat wird zum Jester oder zum Ranger.
Jetzt wird es etwas tricky. Ursprünglich war es von Aeon/gPotato gedacht, dass der Jester für das Yoyo und der Ranger für den Bogen ist. Beim Yoyo funktioniert das auch. Nach dem zugegebenermaßen schwierigem Weg als Yoyo-Acro macht er Jester großen Spaß und hat tolle Skills, darunter Hit of Penya oder kurz HoP, der zweitstärkste PvP-Skill, durch den auch ein Großteil der anderen Spieler aus den Latschen kippt.
Durch eine sehr hohe Critrate kann der Yoyojester auch im Creepen.. äh, ich meine im Kampf gegen Monster(Hab schon wieder zuviel DotA gespielt^^) klasse austeilen. jedoch liegt der Preis relativ hoch.
Die Critrate ist auch der Grund, weshalb der Ranger kaum gespielt wird. Denn der Bowie braucht Critrate. Und zwar viel Critrate. er Jester kriegt für 10 DEX 4% Critrate, der Ranger wie die anderen Klassen nur 1%. Man kann als Bowjester zwar keine der Jester-Skills nutzen, aber was macht das? Die Critrate reicht. Und der Bowjester ist die günstigste Ausrichtung des Acrobats. Denn wenn ein Ranger wirklich stark werden soll, mus man viel Geld und Zit in ihn investieren.
Weiter im nächsten Post.

Antwort #6, 21. August 2010 um 20:15 von Jannickhearts

Der letzte Teil, dieses Mal ist der Magician an der Reihe.
Der Magician kämpft mit einem Einhandstab+Schild oder mit einem Zweihandstab. Naja, kämpfen ist eigentlich falsch, er benutzt sowieso "nur" seine Zauber. Diese machen vor allem am Anfang des Spiels sehr viel Schaden, wodurch das Leveling relativ einfach wird.
Dr Magician wird zum Elementor oder zum Psykeeper.
Der Elementor ist der Meister des AoEs, kriegt ordentlich Verteidigung und, was der ausschlaggebende Punkt ist, seine Skills sind fast ausschließlich AoEs unterschiedlicher Elemente.
Der Elementor kämpft mit einem Zweihandstab.
Der Psykeeper kann anfänglich noch sehr gut 1on1 gespielt werden, später muss jedoch auch er auf AoE umsteigen, da das casten(=Zaubern) seiner Spells(=Zauber^^) sonst zu lange dauert.
Der Psykeeper kämpft mit einem Einhandstab und einem Schild.
Puh, das war Arbeit, ich hoffe, keine Fehler gemacht zu haben, was bei der Menge Text aber vielleicht etwas schwer ist.

Sollte jemand am Inhalt etwas auszusetzen haben, soll er das bitte hier äußern oder mir eine PN schicken, wenn es etwas streng vertrauliches ist :D
Ich hoffe, dass dieser Text informativ war, vor allem für den TE(=Threadersteller..).

Antwort #7, 21. August 2010 um 20:30 von Jannickhearts

"Der Acrobat kämpft mit Pfeil und Bogen oder.. mit einem... Yoyo!
Das klingt lustig, ist es auch." vllt wisst ihr es schon, aber das yoyo war einmal eine waffe..xD
man nahm einen stein und bann ihn an einem faden oder ähnlichem fast und wurf ihn nach tieren um zu jagen.danach musst man sich keine neuen stein suchen sondern konnte ihn einfach wieder herziehen^^

Antwort #8, 22. August 2010 um 12:55 von TheMasterOfShadow

Äh..ja.^^
Gut, danke für die geschichtliche Aufklärung, ich musste halt fürchterlich lachen, als ich zum ersten Mal vom Kampf des Acros mit nem Yoyo gehört hab^^
...Es gibt hier halt nur keinen Edit-Knopf, mit dem ich dieses Missgeschick ändern könnte. Trotzdem Thanx :)

Antwort #9, 23. August 2010 um 12:08 von Jannickhearts

Zu deinem Kommentar oben TheMasterOfShadow
Zitat:
'Der Blade hat die größte Blockrate'
Das stimmt aufjedenfall nicht, weil z.b. Ein BJ (Bowjester) Pure Dex die höchste Blockrate hat und dazu noch Perfect Block.

Antwort #10, 29. August 2010 um 14:12 von Bane_

und wie er das hat^^ hattest du shconmal ein pur dex blade? ich schon^^ er hat alleees weggeblcokt! naja jester machen das gewöhnlicherweise auch aber ich hab schon von diversen leuten und vids erfahren das der blade ihm blocken ungeschlagen ist ;)

Antwort #11, 31. August 2010 um 13:39 von TheMasterOfShadow

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fly For Fun

Flyff

Fly For Fun spieletipps meint: Betont putzig gestaltetes Manga-MMORPG mit wenig PvP-Kämpfen. Die Flug-Elemente machen einen Riesenspaß, die vielen Skills bringen große Abwechslung. Artikel lesen
80
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Flyff (Übersicht)