Hilfe! Strahlenbelastung ständig, weiß nicht mehr weiter! (Stalker)

Hallo,

wie schon in der Überschrift, habe ich ständig schon eine Strahlenbelastung am Hals. Ich kann mir nicht erklähren, warum sie nie geheilt wird, wenn ich dagegen Medis im Spiel einsetze. Sie kommt immer wieder und zwingt mich, immer Medis zu nehmen. Das ist doch unnormal oder?
Vorher habe ich Artefakte geholt in Verstrahlten zohnen, aber habe eig. immer Medis oder Wodka dagegen genommen. Aber jetzt, egal was ich mache, kommt die Strahlenbelastung zurück. Artefakte, die diese Nebenwirkung haben, habe ich nicht am Gürtel, deswegen habe ich eig. keine Ahnung, was mit dem Game abgeht! Kann mir jemand da helfen ?

lg

Frage gestellt am 20. August 2010 um 13:22 von Steav94

6 Antworten

Welche Medkits benutzt du (normal, Militär, Forschung)?
Hast du im Inventar bei deinem Anzug einen 3ten Gelben Balken?
Welchen Anzug benutzt du und wo bist du gerade?

Antwort #1, 21. August 2010 um 12:03 von REAPER04

Hi,

bin bin im Ort " Armeelager " und benutze den Anzug PSZ-9Md UniSchutz, der gegen Anomalien und Kugeln ist.
Was du jetzt mit Medkits meinst, ka. Was soll das sein?

Ein großen Hinweis habe ich noch. Ich kann nicht mehr normal rennen. Immer wenn ich renne, stoppt die Figur immer... und dann rennt sie weiter. Und das ist immer wieder. Also richtig normal rennen kann er gar nicht.

Antwort #2, 24. August 2010 um 11:35 von Steav94

Hey Hey Hey,

entweder du befindest dich in Gebieten mit tödlichen Strahlung (die die sowieso tötet egal welchen Schutzanzug du hat) oder dein Anzug ist schon so kaputt, dass er mehr Strahlung durchlässt. Am besten nimmst du etwas gegen die Strahlung und siehst dass du von dort verschwindest (soweit das keine Strahlung mehr angezeigt wird)

In Stalker gibt es 3 Arten von Medkits(Medis, Medipacks,...) diese wären die Normalen(orange), Armee(blau) und die Forschung (gelb). Und nur die gelben also die Forschungsmedkits helfen gegen Strahlung, diese würde ich aber nicht verwenden da sie eher selten sind. Die Alternativen sind daher Wodka und Strahlenschutzmittel(die Spritzen).

Zu deiner anderen Frage/Hinweis du bist wahrscheinlich überladen, und kannst somit nicht mehr oder nur eingeschränkt Sprinten.

Antwort #3, 24. August 2010 um 20:18 von REAPER04

Hi du,

ich nehme Wodka und die Forschungsmediks wie auch die Normalen, weil ich sonst immer fast sterbe. Das Blöde ist halt, dass ich mir das nicht erklähren kann, woher die Strahlung kommt. Das mit dem Anzug werde ich mal ausprobieren.

Und überladen bin ich nicht. Ich bin mit 35 Kilogramm noch sehr leicht beladen finde ich. Also es ist so, wenn ich anfange zu rennen, stoppt er schnell und rennt wieder " an ", was ich einfach nicht versteh...
Entweder ist i-was mit n Spiel los oder es ist echt i-was ... mit im Spiel.

Ich versteh das alles nicht... ich glaube echt, dass das Game spinnt...

Antwort #4, 25. August 2010 um 00:42 von Steav94

Hey Hey Hey,

was hast du für Artefakte am Gürtel?
Und was hast du für einen Patch, hast du vllt einen Mod installiert?

Antwort #5, 25. August 2010 um 23:02 von REAPER04

Ach ich weiß auch nicht, was mit dem Spiel los ist, muss ich ehrlich sagen.
Die Artefakte sind harmlos und dienen nur für Ausdauer und Elektroschock ( + ).
Mods habe ich nicht installiert. Ich habe jetzt nochmal von Vorne angefangen und bin auch wieder weit. Eig. schon beim Tunnel beim Forschungsinstitut. Deswegen ... naja.. es geht gut voran.
Sobald ich an der Stelle angekommen bin, wo ich bei meinem alten Speicher war, gehts wieder preziese weiter, weil ich das ja dann noch nicht gespielt habe. Naja.. aber danke für eure Hilfe!

Ich kanns mir auch nicht erklähren...

lg

Antwort #6, 26. August 2010 um 22:46 von Steav94

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Stalker - Shadow of Chernobyl

Stalker

Stalker - Shadow of Chernobyl spieletipps meint: Atmosphärische Endzeit-Mischung aus Shooter und Rollenspiel, das wohl interessanteste Szenario der letzten Jahre und eine packende Geschichte. Artikel lesen
80
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stalker (Übersicht)