Ganz dickes Problem mit der Blühen Technik! (Okami)

Ich hab voll das Problem mit dieser Technik, ich kann alles zum blühen bringen auser diese faulen, verfluchten Grasstellen, ich habs genau so gemacht wie issun es mir gesagt hat einfach irgendwie vollmalen, hat auch immer geklappt bis jetzt als ich das spiel wieder von vorn spielen wollte, hab zuerst gedacht es lege am mogelmodul, dann hab ich es ausgeschaltet und das mit dieser blühen technik geht immer noch nicht, das einzige was bis jetzt passiert ist, ist dass ich plötzlich in einem riesigen Flammeninferno stand o_O die pinsel technik inferno kann es aber nicht gewesen sein da nirgens eine fakel oder so war, echt jetzt, kann mir irgend jemand sagen was da los ist bevor ich mich voll kübele?!

Frage gestellt am 10. Mai 2008 um 15:00 von Qeen-Henry

7 Antworten

Hi versuch mal ziehmlich große Kreise zu ziehen... vllt. gehts dann hatte ich auch immer doch dann ging es eigentlich wn sie groß und geschlossen sind =)

Antwort #1, 11. Mai 2008 um 06:24 von Sakuya

hi Qeen-Henry ich denke das du die blahen-teschnik schon hast dann versuch doch das feld mit dem dicken pinsel auszumalen, wenn du es nicht schon damit versucht hast also bei mir hat meisten nur das geklappt!?!
Ookami-Amaterasu

Antwort #2, 11. Mai 2008 um 20:54 von Ookami-Amaterasu

ach ja der dicke pinsel! das were dann problem nummer 2 ich weis nicht mehr wie der geht?!

Antwort #3, 11. Mai 2008 um 22:55 von Qeen-Henry

Also mehr auftragen? Dass wäre dann mit Dreieck. Ist bei den meisten Techniken dann wirkungsvoller^.^

Antwort #4, 12. Mai 2008 um 10:41 von Sakuya

vieleicht hast du mwegen diesem Schumel modul jetzt die erweiterung von inferno mach einfach immer weiter

Antwort #5, 15. Mai 2008 um 13:27 von Smarti1

ich danke euch allen dass ihr euer besstes gegeben habt um mir zu helfen!
Sakuya, der Tipp mit den großen Kreisen, ging leider nicht.
Ookami-Amaterasu, naja das mit dem Pinsel hab ich mir ein bisschen anders vorgestellt und in erinnerung, anstelle von einem mega fetten strich zog die Sau nur noch SUPER dünne Linien.
Und die moral der Geschicht: Niemals ein Mogelmodul selber bauen und dann selber das Spiel häcken, wie wir sehen ist das gehörig in die hose gegangen XD
Naja ich werde das Spiel wieder neustarten, versuche zwar trotzdem nochmal einige cheats zu verwenden, aber lasse ganz sicher den cheat mit dem ich alle techniken freigeschaltet habe weg! Der könnte eventuel der missetäter sein!

Antwort #6, 15. Mai 2008 um 14:09 von Qeen-Henry

So hab es vor einiger zeit durchgespielt, mit mogelmodul, aber ohne den einen Cheat für alle techniken, das war das schönste Spiel aller Zeiten, und das Ende war sooooooooooooo traurig!
Hat es von euch noch jemand durch gespielt?
wie lange habt ihr gebraucht?
bei mir stand nachher da ich hätte 45 Stunden gebraucht.

Antwort #7, 11. August 2008 um 15:40 von Qeen-Henry

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Okami

Okami

Okami spieletipps meint: Die Wii-Umsetzung des Meisterwerks kommt spät, aber gut. Der außergewöhnliche Grafikstil mit dem innovativem Spielprinzip ist eure Zeit wert. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Okami (Übersicht)