probleme mit den endbossen! (Monster Hunter 3)

habe seit einiger zeit mh3 und ich habe ein riesenproblem was diese endbossen angehen.(groß-jaggi und so)ich schaffs irgendwie nicht diese dinger zu besiegen.(in der arena ist es noch schlimmer)ein kumpel von mir der das game auch hat mir ein paar endbosse gemacht.(der grüne vogel,groß-jaggi,könig-luthroth und noch so ein stein monster)der schafft das irgendwie ohne probleme.aber wenn ich gegen so ein ding antrete dann sterbe ich irgendwie immer.und was muss ich tun um diesen grünen vogel zu fangen?(bei 3er quests)welche items muss ich in welcher kombination benutzen?und was muss ich dann drücken um das monster zu fangen?bräuchte halt mal tipps zu den endbossen.

Frage gestellt am 23. August 2010 um 21:15 von Vrius300

9 Antworten

also du solltest ausweichen wenn er angreift und du solltest ausweichen trainieren das du des packst und nehm ein Hammer dann packste es bestimmt(und studier die atacken ein)

Antwort #1, 23. August 2010 um 21:23 von robinP97

nimm gs oder probier alles aus bei gs nachm angrif b und links drückn^^

Antwort #2, 23. August 2010 um 21:31 von Yandan123

mensch mensch mensch... also waffen empfhelungen solltest du nicht unbedingt befolgen. hier sagen dir jetzt zwei leute etwas. nummer eins nimm nen hammer is easy mit nem hammer. nummer zwei sagt großschwert. warum? weil sie sich auf diesen waffen typen eingeübt haben und damit am besten umgehen können. du nimmst die waffe mit der du am besten umgehen kannst. wenn du probleme hast mit dem ausweichen könntest du schwert und schild oder lanze nehmen. beide können mit nem schild blocken (aber das ist deine entscheidung, ist nur ein tip wegen dem ausweichen). das einzigste was gut wäre wenn du gegen den qurupeco kämpfst ist, das deine waffe eis element hat. qurupecos sind gegen eis am schwächsten. wasser geht auch. aber optimal ebend eis. wie gesagt analysiere den qurupeco. damit du weißt das wenn er zB seine flügel zusammen schlägt die feuer attacke ausgeführt wird.

um ihn zu fangen brauchste fallen und beruhigungsbomben. fallen gibt es 2 typen. die fallgrube (fallengerät und netz kombinieren. netz machste aus spinnenweben und efeu) und die schockfalle (fallengerät und donnerkäfer. donner käfer musste mit nem käfernetz fangen kriegt man seltend an stellen wo ein schmetterling rumfliegt. es gibt aber auch die variante zum argosy kapitän zu gehen und die donnerkäfer zu erhandeln. der argosy kapitän ist der man mit dem schwert auf dem rücken der manchmal durch das dorf läuft.). das fallengerät kannst du im laden kaufen. beruhigungsbomben machste aus betäubungsmittel und bombengehäuse. das mittel kriegste ebenfalls im laden. das bombengehäuse kombinierst du. undzwar aus harzpflanze und stein oder eisenerz. wenn du eisenerz nimmst könnten auch 2 gehäuse bei rausspringen.

so! fangen tust du ihn wenn er geschwächt ist. heißt du schlägst ihn ne weile. wenn du iergendwann bemerkst das er weg humpelt und dann wegfliegt in ein anderes gebiet folgst du ihm schnell in das andere gebiet. dort schnell eine der beiden fallen stellen und solange er in der falle ist schnell mit 2-3 beruhigungsbomben abwerfen.

ps: das ganze mit dem kombinieren kannst du dir ersparen wenn es eine fangquest ist. da findest du eine simpleschockfalle und 3 beruhigungsbomben in der blauen kiste.

ps: tut mir leid das ich so viel schreiben musste hoffe ich habe dich damit nicht genervt ;)

Antwort #3, 23. August 2010 um 21:54 von Tiko951

Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?
ne das hat mich nicht genervt ich fand ich sogar gut das es so genau erklärt ist.thx deswegen.jetzt weiß ich was ich falsch gemacht habe.denn ich habe den vogel nur paar mal geschlagen dann habe ich schon diese elektro falle eingesetzt und habe alle meine beruhigungsbomben verbraucht.und ich bin das großschwert gewöhnt.und das mit dem ausweichen weiß ich ja auch schon nur die treffen mich dann irgendwie trozdem.obwohl ich in dieser fang mission den vogel besiegen konnte.hab nämlich den quest nicht genau durch gelesen und den vogel getötet.aber in der arena sind die irgendwie stärker.und ich kann nicht bei jedem monster das großschwert nehmen.wie kann man eigentlich mit der armbrust nachladen?denn ich hab die mal in der arena ausprobiert und ich konnte erstma nicht nachladen. dann habe ich gesehen das man minus drücken muss.aber der lädt nur manchmal nach.wie kann man richtig nachladen?

Antwort #4, 23. August 2010 um 22:09 von Vrius300

naja ebend mit -. kann sein das die muni iwann dann leer ist. vielleicht drückst du auch gleich nach dem schuss -. der muss kurtz "ausruhen" sag ich mal. muni kannste ändern in dem du (hoffe du spielst mit wii-remote und nunchuk) c gedrückt hälst, dann müssten unten rechts über den items noch etwas stehen wie zB normal stufe2 30(schuss). wenn du keine muni mehr hast musste c halten und dann mit steuerkreuz nach oben oder unten navigieren. schuss ist ebend immer die letzte zahl. normal stufe 1 hat man unendlich schuss soweit ich weiß. dafür ist die dann aber nicht so stark ;)

Antwort #5, 23. August 2010 um 22:41 von Tiko951

also das mit der muni weiß ich ja schon.es war nur irgendwie komisch.wie ich minus gedrückt habe hat der typ gar nichts gemacht.

Antwort #6, 24. August 2010 um 06:35 von Vrius300

Vielleicht hattest du die waffe weggesteckt. Du must beim nachladen die waffe gezogen haben. Ansonsten guck mal in der anleitung. Vielleicht findest du dort was.

Antwort #7, 24. August 2010 um 11:14 von payer

hab immer noch probleme bei dem vogel fangen.hab auf den vogel die beruhigungs bomben geworfen nachdem er kurz vorm abkratzen war.doch er ist nicht eingeschlafen.was mach ich denn falsch?

Antwort #8, 24. August 2010 um 14:26 von Vrius300

er war in einer falle? und während er in der falle ist hast du ihn mit den beruihgungsbomben abgworfen? gehumpelt hat er bevor du die falle eingesetzt hast auch? ich werf die immer gegen den kopf, weiß aber nich ob dis nen unterschied macht.

Antwort #9, 24. August 2010 um 19:20 von Tiko951

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Tri

Monster Hunter 3

Monster Hunter Tri spieletipps meint: Die süchtig machende Kult-Dinohatz bietet einiges Neues, viel Kampferprobtes und eine tolle Grafik. Achtung: Zeitfresser-Alarm! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

Goodgame Empire: Das erfolgreichste deutsche Spiel mit Umsatzrekord

Goodgame Empire: Das erfolgreichste deutsche Spiel mit Umsatzrekord

Nicht Anno, Die Siedler oder Gothic: Das erfolgreichste Spiel aus Deutschland ist Goodgame Empire. Das Browser- und Mob (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 3 (Übersicht)