Roundhouse Kick? (GTA 4)

Hi,
wollte mal fragen, wie man beim prügeln einen dieser richtig geilen "Roundhouse Kicks" hin bekommt!
Generell:
VIERECK steht für kurze tiefe Kicks?
X steht für ausweichen?
KREIS für Punches?
DREIECK steht wofür?
Kann mir da jemand eine kurze Anleitung und ein wenig "Know How" bieten?

Frage gestellt am 24. August 2010 um 15:04 von JakeJakkyl

5 Antworten

Kreis ist für leichte Schläge.
Dreieck für härtere Schläge.

Und um so einen Kick zu machen, musst du entweder Dreieck oder Kreis + Eine Richtung mit dem linken Stick gleichzeitig drücken, nachdem du mit X ausgewichen bist. ^^

Antwort #1, 24. August 2010 um 16:06 von Prince_the_Ripper

...und VIERECK ist jetzt für nix mehr gut, ausser um die Leutz vors Schienbein zu kicken?
Außerdem hörte ich auch davon, dass man die L2 Taste in so einem Fight involvieren könnte!
Kann das sein? Aber danke schonmal! Also:
Ausweichen mit X! (Kann man nicht festhalten, damit er automatisch ausweich, gell?)
Dann VIERECK und linker Stick in irgend eine Richtung! Korrekt?
Gibt es in dem Game keinen Trainingsplatz oder ein Turtorial? So wie bei "GTA: San Andreas"?

Antwort #2, 24. August 2010 um 16:32 von JakeJakkyl

Wenn du weiter nach hinten gehst, macht Niko den berühmten "This is Sparta"-Kick. ^^
Mit L2 visierst du Leute an, damit kann man auch besser kämpfen.
Und wenn du X festhälst, blockst du nur. Um auszuweichen musst du im richtigen Moment X drücken, und Niko duckt sich.
Nein, es gibt leider keine Tutorials... aber in einer Mission wird das nur ziemlich unauffällig angezeigt, in der Mission "Bleed out" oder so. Da, wo man Roman am Basketball-Platz "retten" muss.

Antwort #3, 24. August 2010 um 18:33 von Prince_the_Ripper

Dieses Video zu GTA 4 schon gesehen?
Ja,
exakt diese Mission hatte ich gerade hinter mir! Da stand kurz als Symbol, dass DREIECK zum Kontern wäre! Totaler Quatsch, denn bei mir macht Niko nach dem ausweichen dasselbe wenn ich auf KREIS drücke, wie wenn ich auf DREIECK drücke!
A prospos anvisieren! Ich drücke die ganze Zeit R1 zum anvisieren! Was ist der Unterschied? Habe nämlich jetzt schon ein paar mal gesehen, dass mann mit L2 anvisieren muss! Also R1 geht bei mir auch! Okay, werd dann wohl mal ein wenig rumprollen und Schlägereien provozieren! Es gibt da wohl noch mehr Kicks ausser dem "Sparta" Kick und den 180° Kick!
Weißt Du noch welche?

JJ

Antwort #4, 24. August 2010 um 18:46 von JakeJakkyl

Das stimmt schon, man weicht mit X aus und kontert dann mit den Schalgtasten.
Benutz einfach links, rechts, oben und unten nach dem Ausweichen mit der Kombination einer Schlagtaste. ^^
Also: Links+Dreieck,Oben+Kreis, und so weiter. ^^
Musst einfach probieren, den 180° Grad, machst glaub ich nachdem du ausgewichen bist mit Oben+Dreieck.

Antwort #5, 24. August 2010 um 20:50 von Prince_the_Ripper

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto 4

GTA 4

Grand Theft Auto 4 spieletipps meint: Eigentlich ein grandioses Spiel, die technisch schlampige PC-Umsetzung ist aber ein echtes Ärgernis. Artikel lesen
79
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 4 (Übersicht)