Soldatenlager (Lost in Blue)

Ich bin im Soldatenlager habe auch schon die Uniform und das Funkgerät indekt aber der Boss geht nie weg.Also was muss man da noch tun? Danke im voraus.

Frage gestellt am 26. August 2010 um 23:40 von Aiyoh

5 Antworten

Hallo,
ich hab gelesen, dass du die ganze Nacht bei dem Boss bleiben musst. Wenn er schläft murmelt er den Code für das Funkgerät. Du musst es betätigen, wenn er tagsüber raus geht. Sag du sitzt auf einer insel mit einem Vulkankrater fest. Alles andere is falsch. Dann wartest du mit Skye 3 Tage in der Höhle bis dich ein Hubschrauber abholt.

Wenn du schon mal im Soldatenlager bist, kannst du aber auch im Umkleideraum die Signalpistole holen. Lauf dann einfach mit Skye zu ihrem Rettungsboot und steig ein.

Ich hoffe ich hab dir geholfen. Hab das Spiel auch gestern erst beendet(=

Antwort #1, 27. August 2010 um 16:14 von manga_fan

der boss geht aber nie raus bin schon seit 12 tagen dort und warte habe auch schon die funkdaten habe auch den benzinkanister
und den boots schlüssel was nun?

Antwort #2, 27. August 2010 um 17:11 von Aiyoh

Hmm, schwierig. Mit dem Bootsschlüssel und dem Benzinkanister
kannst du glaub ich das Boot der Soldaten benutzen. ich weiß aber nich ob du skye da mitnehmen kannst. Das einfachste in deinem Fall wäre nochmal in die Umkleide zu gehen die signalpistole zu holen und mit skyes rettungsboot zu fliehen. Nach 12 tagen müsste Skye auch nich mehr lange durchhalten. Speicher einfach ab und probier einige lösungen aus(:

Antwort #3, 28. August 2010 um 11:03 von manga_fan

und wo genau liegt die pistole?

Antwort #4, 18. November 2010 um 16:54 von gelöschter User

in der hinteren linken Ecke der umkleide. Ich glaub dass das die umkleide, jedenfalls der Raum, in den du reinkommst, wenn du in die rechte tür reingehst. Das fundest du schon (=

Antwort #5, 23. November 2010 um 18:56 von manga_fan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lost in Blue

Lost in Blue

Lost in Blue spieletipps meint: Ein atmosphärisch gut gelungenes Abenteuer, das leider etwas zu kompliziert ausfällt und eintönig wird. Dennoch eine Spaßgranate.
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lost in Blue (Übersicht)