Trick für sehr viel Erfahrung (Fable 2)

Hey Liebe User wollt gerne mal von euch wissen

wie ich an schnellsten an erfahrung rankomme, oder obs da irgendwelche tricks gäbe !

schonmal ein danke im voraus für die Antworten

gruß ShinoXs

Frage gestellt am 28. August 2010 um 17:51 von ShinoXs

6 Antworten

also ich mach dem öfterem den hexenkessel durch um an erfahrungen und gleichzeitig an geld zu kommen

Antwort #1, 28. August 2010 um 18:13 von gelöschter User

Es geht auch mit "Kopfgeldjäger" oder mit "Rettung der Sklaven" (Wenn man sich auf die Quest "den Hexenkessel" vorbereitet).
Aber der Hexenkessel ist auch ne gute Alternative.

Antwort #2, 29. August 2010 um 17:43 von Gondalf

Geh auf den Bowerstone-Markt und kauf dir das Monster Herrenhaus(beim Steinschleifer, wo dir Theresa den Zackenturm gezeigt hat). Schlaf dort und du erhälst bei der Stärke Fertigkeit "Konstitution" einen Stern. Den kannst du Verkaufen, aber er bleibt trotzdem, so kannst du, indem du ihn oft verkaufst viel Erfahrung bekommen.

Antwort #3, 30. August 2010 um 08:19 von StefanAbel

Dieses Video zu Fable 2 schon gesehen?
danke für eure antworten

noch eine frage wenn man sich enscheidet böse zu werden gibs da auch zu eine story oder is das halt nur soo?

ich meinene schließen sich die bösen dann mit euch an ?


gruß ShinoXs

Antwort #4, 30. August 2010 um 19:18 von ShinoXs

Also du bist dann nur Böse. Du kannst einfach andere Ausdrucksmittel benutzen und andere Heldentitel. Es sind dann auch glaub ich mal andere Quests vorhanden (die Hauptquest bleibt vielleicht auch gleich wenn du Gut spielsts).

Ich glaub nicht, aber es gibt da so ein Schattentempel. Da kannst du aufgenohmen werden wenn du böse genung bist.
Ich bin mir nicht sicher aber vielleicht kriegst du da böse verbündete...

gruss Gondalf

Antwort #5, 30. August 2010 um 19:41 von Gondalf

An der Hauptstory äündert sich nichts und die Bösen schließen sich euch nicht an, ausser vielleicht die Anhänger des Schattens. Es gibt bei jedem quest mehrere Lösungen, z.B. in Bloodstone, wenn du den Quest T.O.B.I gemacht hast. Du kannst ihn verjagen (Gut) oder einfach töten (Böse). Nur die Beiden Tempel bieten da eine Abwechslung. Entweder du beschützt den Tempel des Lichts vor den Schattenanhängern oder du erledigst jeden in Oakfield. Aber vorher würde ich in beiden Tempeln die Legendären Waffen abgreifen. Im Tempel des Lichts musst du 10.00 spenden und dann um 12 Uhr Mittags nochmal 50.000 und du bekommst ein Beil mit dem du bei bösen Kreaturen mehr Schaden machst, oder du opferst viele menschen im Tempel des Schattens bis du 2000 Treuepunkte hast und um Mitternacht schließlich deine Frau um ein Langschwert zu erhalten. Was das bringt, weis ich allerdings nicht, da ich selbst als guter Held spiele. Vielleicht fange ich mal einen neuen Spielstand als böser Held an, aber erst wenn ich jetzt durch bin.

Antwort #6, 31. August 2010 um 12:49 von StefanAbel

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fable 2

Fable 2

Fable 2 spieletipps meint: Vielseitiges und innovatives Fantasy-Rollenspiel-Fest mit viel charmantem Augenzwinkern, das in der Fortsetzung mit einem Koop-Modus überzeugt. Artikel lesen
83
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fable 2 (Übersicht)