Probleme mit dem Feld, in den Ruinen und und und (Rune Factory Frontier)

Bei mir ist gerad ein Sturm aufgezogen und hat mein Feld verwüstet :( mit dem Silberhammer soll das weggehen, aber dafür brauche ich Silber. Dafür soll ich nu in den Lavaruinen suchen aber ich finde den Eingang zur zweiten Etage in den grünen Ruinen nicht. Und außerdem ist bei der Walinsel nach dem Haus der Iris eine Tür durch die ich nicht durchkomme UND ich bin zu doof die Berge zu finden mit dem Observatorium (oder ist der Polisee der Berg?)
Ich möchte aber erst Steine und Baumstümpfe loswerden, geht das auch ohne Silber?

Frage gestellt am 28. August 2010 um 21:50 von Aiana

2 Antworten

Du hast viele fragen :) Du soltest immer voher abspeichen bevor du ins bett gehst um so was zu vermeiden.Um kleine Steine, holz weg zu bekommen braucht du kein silber aber für die großen das bekommst du auf der wall insel auch und in den grünen roinen. Bei den grünen roinen must du weiter schauen das und suchen wegen der zweiten itage Ich bin grade bei der lava ruine ! bei den anderen sachen kann ich dir leider nicht weiter helfen da bin ich noch nicht und weis auch nicht genau was du meist

Antwort #1, 28. August 2010 um 22:55 von Muckmuck

Dieses Video zu Rune Factory Frontier schon gesehen?
Hallo Aina: Bevor du total verzweifelst und dir noch die Mühe machst alle deine Fragen hier aufzuzählen, würd ich dir empfehlen hier erst mal bei den Tipps+Cheats nachzusehen. Meistens hat dort schon jemand Beiträge reingestellt, die dir sicher weiterhelfen. Dort steht, wie du die Stürme umgehen kannst. Steine und Holz können dir einige Monster wegräumen, was am Anfang wohl einfacher ist. Welche Monster was machen und wie das genau aussieht steht auch bei den Tipps+Cheats. Ebenso wie man das Tor auf der Walinsel öffnet. Der Polisee ist auf nem Berg (hinter der Bergstraße eben^^), aber das Observatorium ist kein Gebäude sondern einfach nur ein offener Platz zum Sternegucken. Lies die Schilder auf dem Bergweg und du solltest es von alleine finden. Mit den grünen Ruinen solltest du schon klarkommen, ist nämlich wirklich nicht schwer. Du musst nur lange genug suchen^^

Antwort #2, 29. August 2010 um 00:24 von sammy_m

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier spieletipps meint: Der spielerische Umfang und die vielen Elemente sind enorm. Die Monsterjagd bringt Abwechslung, allerdings wird der Spieler kaum an die Hand genommen. Artikel lesen
83
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rune Factory Frontier (Übersicht)