Vermutung (Story/Zusammenhang) (Zelda Skyward Sword)

Also von dem, was ich gelesen und vor allem dem, was ich schon lange weiss, kann ich mir ein grobes Bild davon machen, wie die bis her bekannte Story von Skyward Sword mit Oot, MM und TP zusammenhaengt:

(Story von Skyward Sword:)

Link lebt in einem Land ueber den Wolken. Er erfaehrt, dass es ein Land unter den Wolken gibt, in dem dunkle Maechte herrschen. Er verlaesst wie es das Schicksal (-oder die Story) so will seine Heimat und geht unter die Wolken. Der Grund dafuehr ist das legendaere Skyward Schwert, nach dem er sucht.
Dann findet er es (Keine Ahnung wo oder wann) und bekaempft mit dem Schwert das Boese. Er hat natuerlich Gesellschaft und zwar das Maedchen vom Artwork, dass das Schwert eigentlich ist.
Naja und dann, wenn alles Boese "aus der Welt geschafft hat", wird (aus bisher unbekanntem Grund) das Skyward Schwert zum Masterschwert. Und so ist das Masterschwert entstanden.
Das Spiel ist sozusagen der Prolog von Zelda.

(Zusammenhang mit Oot:)

Die Bewohner des Landes ueber den Wolken besiedelten die Welt unter ihnen und so entstand das heutige Hyrule. (Natuerlich auch Termina und viele andere Orte, die bestimmt noch in neuen Zelda Teilen kommen.) Die Bewohner kroenten (sehr wahrscheinlich) Link zu ihren Koenig. Link heiratete irgendwann (Mit einer unbekannten Person). Er bekam einen Sohn, der kein Koenig wurde, sondern nur ein einfacher Bewohner Hyrules war. Dieser bekam wiederrum auch einen Sohn, der auch einen Sohn bekam. Der letztere Sohn wurde Link genannt und sah auch so aus wie sein Ur-Grossvater.(Die letzten 6 Zeilen, sind das einzige, was logisch ist, wenn SS 100 Jahre vor Oot spielt).

FORTSETZUNG FOLGT UNTEN

Frage gestellt am 29. August 2010 um 15:40 von plib

25 Antworten

FORTSETZUNG HIER:

(Oot Vorgeschichte aus dem Comic:)

Hyrule wurde eines Tages von Monstern angegriffen, die von einer unbekannten Macht (Ganondorf) entsandt worden war. Links Vater musste in den Krieg ziehen und starb. Seine Mutter brachte Link in den Kokiri-Wald, wo er sicher war. Sie uebergab ihn dem grossen Deku-Baum, der ihn gross ziehen sollte. Danach starb seine Mutter auch wegen der schweren Verletzungen, die ihr die Monster zufuegten. Der Deku Baum zog ihn wie befohlen auf und dann kommt die Story von Oot.

(Zusammenhang zwischen MM und TP:)

Link kehrte nach den Geschehennissen in Termina nach Hyrule zurueck. Dort war einiges passiert und die Monster hatten den Kokiri Wald zerstoert. Er kam zu einem kleinen Dorf namens Ordon und blieb dort, bis er erwachsen wurde. Ja...und das war die Vorgeschichte von TP.
(Der Phirone-Wald war der Kokiri Wald und Horror Kid ist zum Untoten Zombie geworden. Des weiteren faerbten sich die Zeldas braun, als sie erwachsen wurde und das Land ueber den Wolken hiess von nun an Gaia und wurde von diesen Voegeln da bewohnt.)

Naja, dass Link der Ur-Enkel vom echten Link ist, erklaert, warum er die alte Heldenkleidung seinens Ur-Grossvaters nicht erkannte und in Oot das Master-Schwert zum ersten Mal sah.

Gut. Das wars. Bitte schreibt eure Meinung, was vielleicht anders sein koennte und was ihr davon haltet. Wenigstens ist es eine Logische Erklaerung^^
Also nochmal:
BITTE EURE EIGENEN MEINUNGEN DAZU ABGEBEN WIE DIE STORY VIELLEICHT SEIN KOENNTE! Thx im vorraus!

Antwort #1, 29. August 2010 um 15:42 von plib

Der Link vom MM ist ein anderer als der von TP

Antwort #2, 29. August 2010 um 19:49 von Dark-Link94

Ja schon klar das ist entweder der Sohn oder der enkel von Link. Sonst waere es eigentlich auch nicht logisch weil Hyrule da ganz anders aussieht und warscheinlich noch nicht fertig "aufgebaut" ist.Dann hat sich das aussehen mit den Jahren veraendert. Und ausserdem hab ich ja gesagt, dass Links Sohn ein normaler Doerfler ist und das passt auch. Also wie schon gesagt entweder der Sohn oder der Enkel.

Antwort #3, 30. August 2010 um 02:40 von plib

Dieses Video zu Zelda Skyward Sword schon gesehen?
link sucht das Skyward sword nicht .Das Schwert ist ein wesen ( das skyward sword ist das masterschwert kuckt den trailer mal genau an ) das spiel handelt von der erschafung des masterschwertes das schwert bekommt link schon in den wolken .Das land über den wolken heißt skyloft ganondorf kann nicht vorkommen weil es wenn es 100 jahre vor oot spielt da
war der noch garnicht geplant und es wird bei den gerudos nur alle 100 jahre ein mann geboren es muus ein anderer gegner sein

Antwort #4, 30. August 2010 um 08:41 von Meister_Fenster

ok! Also er hat das Skyward Schwert schon...hmm...muss ich mir notieren...aber wie schon gesagt das schwert wird erst zum Schluss zum Master-Schwert, weil wenn es im ganzen Spiel nur um die ERSCHAFFUNG vom Master-Schwert geht, dann kann er das Master-Schwert ja unmoeglich schon am Anfang haben. Das Skyward-Schwert wird bestimmt durch Magie oder so, die er am Ende des Spiels bekommt, weil alles Boese weg ist...stimmt... kann sein...und dass Ganondorf noch nicht gelebt hat ist ja klar^^ entweder ist es sein Vorgaenger oder es giebt halt keinen Boesewicht und es gibt wirklich nur Monster...
Also nochmal:

-Ueber den wolken ist "Skyloft"
-Link hat das Schwert schon ueber den Wolken
-Wahrscheinlich kein Boesewicht sondern nur Monster oder Vorgaenger von Ganondorf
-Masterschwert entsteht wahrscheinlich durch die Vernichtung des Boesen, durch die man einen magischen Gegenstand oder aehnliches bekommt.

Joa danke :)
Hab alles notiert!
Wenn noch mehr Antworten kommen, dann hab ichs richtig, bevor SS rausgekommen ist ;)

Antwort #5, 30. August 2010 um 10:57 von plib

Natürlich hat LoZ eine zusammenhängende Geschichte, zwar nur indirekt, aber immerhin. Dem aufmerksamen Beobachter wird nicht entgangen sein, dass alle LoZ-Spiele in verschiedenen Epochen spielen. Jede Epoche hat seinen eigenen Link und seine eigene Zelda. Und das hat seinen Grund: Meiner Meinung nach sind die Teile des Triforce eine zeitunabhängige Substanz. Und das Triforce des Mutes und der Weisheit haben sich damals in OoT sozusagen an Link und Zelda "festgesaugt". Deshalb gibt es immer einen Link und eine Zelda und darin liegt meiner Meinung nach die "zusammenhängende Story".

das hab nich ich geschrieben aber ich bin ganz seiner meinung denn ich glaub nich das link einen sohn kriegt und der dann im nächsten zelda spiel vorkommt und das immer so weiter.
naja jeder hat seine eigene vorstellungen davon und das is meine gewessen.

Antwort #6, 30. August 2010 um 16:05 von fabi311

Nene schon ok :)
Ich glaub ja auch net, dass er einen Sohn kriegt, aber das waehre halt die "logische" Moeglickeit. Aber da bei Zelda fast nix logisch ist...naja...
Ihr solltet ja eure Meinungen schreiben, also thx, dass notiere ich auch ;)

Antwort #7, 31. August 2010 um 04:19 von plib

Ich glaub ja Link und Zelda werden immer wieder geboren so wie bei den Buddhisten.

Antwort #8, 31. August 2010 um 11:30 von Gamer_Prince

Ich hab noch ne Vermutung was den Böseweicht betrifft. Also des Spiel spielt ja vor oot des heißt man spielt den Link vor den Link aus oot, nun könts ja sein dass man gegene den selben Ganondorf wie in oot spielt nur in jung, weil die Gerudos werden ja steinalt.

Antwort #9, 31. August 2010 um 11:49 von Gamer_Prince

Aehm ja schon aber Ganondorf wird ja erst kurz vor Oot geboren...
...Ey stimmt ja! Kennt ihr Zelda minish Cap? Da wird doch am Anfang die legende von einem Helden (der definitiv so aussieht wie Link) erzaehlt, der mit einem legendaeren Schwert das Boese besiegt hat und wenn man meinen Vermutungen Glauben schenkt und der Held der Liink aus SS ist, passt es 1:1 genau zusammen. Das wuerde aber heissen, dass es in jedem Spiel ein anderer Link ist.
Also ausser in Oot und MM weil MM wirklich die Fortsetzung von Oot ist. Wenn ich ehrlich bin hab ich Wind Waker, Phantom Hourglass und Spirit Tracks net gezockt und kann deswegen net sagen wie das zusammenhaengt. Naja auf jeden Fall ist es dann wirklich in jedem Spiel ein anderer Link. Ist euch schon aufgefallen, dass Link in keinem einzigen Spiel gleich aussieht, ausser in Oot und MM, MC und ALTTP, und WW, PH und ST? Das muesste eigentlich heissen, dass in allen eben genannten Zelda Spielen ein zusammenhang besteht also
GLEICH AUSSEHENDER LINK=ZUSAMMENHANG
ANDERS AUSSEHENDER LINK=ANDERER LINK

Bei den verschiedenen Link muesste es so sein, dass(hoert sich jetz komisch an) alle Links in der gleichen Welt leben, aber an verschiedenen Zeitpunkten ihre Abenteuer erleben:

Nehmen wir mal MC. Die Legenden erzaehlen hoechstwahrscheinich von dem Link aus SS, aber der Held in MC ist ein anderer Link, der danach lebt. Das muesste aber heissen, dass MC nach Oot und MM spielen, die wiederrum zusammenhaengen und 100 jahre nach SS spielen. Aber wenn man in TP zum beispiel seine gruene Heldenkleidung von Phirone bekommt, dann wird einem gesagt, dass es die Kleidung von einem alten Helden(Link aus Oot) ist. Und das geht dann immer so weiter. Also ist die neue Theorie
ist, dass alle Links verschiedene Personen sind, die sich aehnliich sehen und in einem anderen Hyrule leben. Aber alle Hyrules sind in der gleichen Welt so wie zum Beispiel Deutschland und Frankreich, bloss dass sie alle Hyrule heissen.
FRAGENAENDERUNG: Was haltet ihr von meiner neuen Theorie?

Antwort #10, 31. August 2010 um 15:28 von plib

Ich bin der meinung diese ganzen gameboy spiele haben nichts mit der haupstory der großen zeldas wie ss , oot, mm, ww,tp zutun

Antwort #11, 31. August 2010 um 17:35 von Meister_Fenster

Ja, kann sein aber wie schon gesagt, die Legenden in MC erzaehlen von Link aus Skyward Sword. Also haengts doch irgendwie zusammen. Klar sind die Hauptstory die von dir genannten Spiele, aber ist dir schon aufgefallen, dass Link in TP seine alten Items (Bogen/Heldenkleidung/etc.) und vor allem Zelda und Ganondorf nicht kennt? Das muesste eigentlich heissen, dass es nicht der Gleiche Link wie in Oot ist aber das wuerde alles durcheinander bringen...mann Nintendo kann einen ganz schoen verwirren... :S

Antwort #12, 01. September 2010 um 13:59 von plib

Ja, kann sein aber wie schon gesagt, die Legenden in MC erzaehlen von Link aus Skyward Sword. Also haengts doch irgendwie zusammen. Klar sind die Hauptstory die von dir genannten Spiele, aber ist dir schon aufgefallen, dass Link in TP seine alten Items (Bogen/Heldenkleidung/etc.) und vor allem Zelda und Ganondorf nicht kennt? Das muesste eigentlich heissen, dass es nicht der Gleiche Link wie in Oot ist aber das wuerde alles durcheinander bringen...mann Nintendo kann einen ganz schoen verwirren... :S

Antwort #13, 01. September 2010 um 13:59 von plib

Timeline-theory

1: Skyward Sword
2: OoT
3: MM
4:...

Ach seht es euch einfch auf youtube an.Von Ocarianhero10

Antwort #14, 01. September 2010 um 17:06 von Prince_of_Hyrule

die frage ist doch was passiert nach mm ist tp die nachfolgende legende mit dem gleichen link aus mm oder stirbt der link aus oot und mm einfach und es kommt ww (was ich aber nicht glaube ) oder wie eigentlich jeder zelda spieler wissen sollte ist Link ziemlich verpennt und vergisst alles aus den abenteuer von mm und oot und das neue abenteuer ist tp was wool eher hinkommt da er so verpennnt ist :)

Antwort #15, 01. September 2010 um 19:42 von Meister_Fenster

Stimmt auch wieder xD

Antwort #16, 02. September 2010 um 17:26 von plib

ich denke das das alles familiärisch ist der aus OOT ist der vater von dem aus MM und der aus wind waker ist dann der sohn von dem aus MM denn in wind waker wird doch erzählt das seine vorfahren auch schon die welt gerettet haben oder täusche ich mich da the minish cap ist dann sagen wir sowas wie kingdom hearts birth by sleep wer skennt also minish cap spielt dann in der vergangenheit.Der link aus twilight princess ist dann der sohn oder der enkel aus dem aus wind waker und phantom hourglass und spirit track sind filer wie mans aus animes kennt das sind bei animes so nebensächliche folgen die nichts mit der echten story zu tun haben so reim ich mir das alles zu sammen^^

Antwort #17, 03. September 2010 um 03:01 von KaisersKeyblade

Geil mann, alter^^
endlich ist mal jemand meiner Meinung ;)

Antwort #18, 03. September 2010 um 08:43 von plib

Ich halt meine Buddhisten-Theorie für am wahrscheinlichsten mit der wiedergeburt weil bei WW und TP heißts ja man bekommt die Kleidung eines legendären Helden und nich die des Vaters/Opers

Antwort #19, 03. September 2010 um 16:31 von Gamer_Prince

könnte jaauch sein das sie nicht wissen das er der sohn/enkel ist

Antwort #20, 03. September 2010 um 22:03 von KaisersKeyblade

Glaub ich nicht, sonst wärs bestimmt in den Legenden oder von i-welchen NPC's von Zelda oder Ganondorf oder sonst wenn angeschnitten worden und auserdem würde des voll aufm Inzes rauslaufen Link's "Frau" wär ja dann Zelda die dann zwangsläufig n neuen Link und ne neue Zelda kriegen die des dann fortsetzen

Antwort #21, 03. September 2010 um 22:14 von Gamer_Prince

Die Götter wissen alles!

FRAGE:

Wie bekommt link eigendlich das Triforce? Ich mein, er kann doch nicht als kleines Beby auf einmal eine Narbe in form des Trifrorce haben, oder?

Antwort #22, 03. September 2010 um 22:14 von Prince_of_Hyrule

Also dass ist so:

Ganondorf hat es weil es jeder Mann unter den Gerudos hat.
Zelda hat es geerbt von ihrer Mutter.
Link hat es durch das Master-Schwert bekommen (Also in Oot). In TP weiss ich net warum er die Narbe schon hat aber wenn man nachdenkt, dann wuerde alles wieder auf die Ur-Grossvater-Theorie rauslaufen und das Thema haben wir ja schon abgehakt :)

Antwort #23, 04. September 2010 um 04:50 von plib

Danke.

Antwort #24, 04. September 2010 um 16:02 von Prince_of_Hyrule

georgraphisch gesehen is das Hyrule in TP genauso aufgebaut wie in OoT - wie gesagt GEOGRAPHISCH (Karte) ich weiß, dass es schwer auf den ersten Blick zu erkennen ist. Das hab ich mal irgendwo gelesen und seitdem weiß ich, dass es tatsächlich so is, wie ich mal dachte. Nur eben TP spielt lange, lange, lange... Zeit nach OoT und deswegen sieht das da so verändert aus. Aber vorher weißt du, dass der Kokiri-Wald zerstört wurde? Würde natürlich meine Frage erklären, warum das nach OoT nirgends zu finden is.

Die Spielreihenfolge is auch nich die richtige Zeitreihenfolge, weil immer mal Titel dazwischen geschoben werden, sonst hätte man nach WW keine Spiele mehr vor dem Versinken von Hyrule machen können.

Eins is klar: SS wird einfach die Geschichte des Masterschwerts und damit die Anfangssaga vom beliebten Hyrule. Wer sich fragt wo die Gerudo hin sind: Hört Ganondorf am Ende von WW zu, der sagt, was geschehen ist und damit is das Thema "Wo sind die Gerudo-Krieger" für alle anderen Teile abgehakt! Wer das Spiel nie gespielt hat, spielen kann oder wird, der sieht sich das einfach mal auf YouTube an, da gibt's das auf alle Fälle bei den Let's Play-Videos...

P.S.: Das mit dem Geographischen gilt selbstverständlich in erster Linie für die GC-Version, weil die Wii-Version, wie ihr wisst, gespiegelt is...

Antwort #25, 04. September 2010 um 16:29 von N-Wii-girl

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Skyward Sword

Zelda Skyward Sword

The Legend of Zelda - Skyward Sword
Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Skyward Sword (Übersicht)