ILS Flug (FS X)

Wie fliegt man mit ILS.

muss man die Frequenz von der Landebahn oder Zuerst die Frequenz vom Flughafen selbst ins NAV 1 eingeben?

und wie gehts dann weiter?

Frage gestellt am 30. August 2010 um 18:21 von mikeW

1 Antwort

ää ok ich glaube du hast eine andere vorstellung von ils. die landung ist vavon nicht alles sondern der komplete flug. denn kann man atomatisch oder mit autopilot fligen. ils bedetet nur das der tower dir alles sagt wie du fligen musst allso kurs und höhe. vfr hingegen da musst du nur erlaubnisse einholen der kurs und die höhe bestimmst du selbst.


ich denke du meinst die ils landung ( ato. landung) dabei musst du aber ein ifr flug fliegen dies kanst du im flugplaner eingeben da will ich auch nicht mer eingehen sollte soweit klar sein. irgendwan gibt dir der tower anweisungen für den sinkflug. danach folg eigendlich der ganze anflug auf die landebahn das übernimmt der tower so zumbeispiel musst du nicht selbst eine plazrunde fliegen sondern der tower bringt dich so in den anflug das du ein direkter einflug machen kanst. wärend dem sinkflug sagt er welche bahn es ist. so dann kommt das einstellen dran. ich schreibe das immer auf einem notizbapier auf ich such mir allso den steuerkurs und die frequends vor dem abheben raus und schreib die auf. wie dus dann eingibst ist egal b.Z ob du zuerst steuerkurs oder frequends eingibst. so wichtig ist nur das du nav fliegst und nicht gps und dann noch den ils knopf drükst dann siehst duu so zwei punkte beim bildschirm kann dir jetzt grad nicht sagen wie der heisst. wie auch immer wen der in die mitte wandert musst du nur app drücken dann richtet sich das flugzeug aus und irgendwann kommt auch der punkt wo es noch weiter sinken muss das geschit automatisch. nur das abfangen musst du selvber übernemen allso kurts vor dem aufsetzten auotopilot raus nemen und abfangen. das du längsämer fligst allso klappen ausfärst fahrwerk ausfärst sollte dir klar sein das du das übernemen musst.

ich hoffe du hast soweit alles verstanden ich bin auch kein realer pilot und wirts auch nie sein.

hab aber hier noch ein toturiall wo die landung behandelt. der reise flug ansich sollte ja klar sein wie du das fligen musst.



eine bessere anleitung finde ich gerade nicht ist halt in english denke aber du wirst damit klar kommen wichtig ist alles genau anschauen und studieren nicht das du später einen schritt vergisst. wen du dann geübt bist musst du den simulator nicht unterbrechen zum das nötige eingeben eben benutz deinen kopf. einige suchen das zeug vor dem flug raus so wie ich andere unterbrechen den simulator. das ist mir aber zu unreal desshalb suche ichs vor dem flug raus so das ich nicht unterbrechen muss.

achja bei ils flügen schnellstmöglich auf den tower reagieren der tower beendet manchmal ein ils flug schneller alls gewünscht

Antwort #1, 30. August 2010 um 20:51 von luchs96

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Flight Simulator X

FS X

Flight Simulator X spieletipps meint: Die ehemalige Profisimulation lässt jetzt jedermann abheben - hier haben Veteranen und Einsteiger endlich gleich viel Spaß. Artikel lesen
87
Bart ist smart: Die mächtigsten Bärte der gamescom

Bart ist smart: Die mächtigsten Bärte der gamescom

Leicht bekleidete Damen, die an Messeständen die Besucher anlocken sollen, sind hoffentlich ein Relikt einer (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FS X (Übersicht)