blender (SW Battlefront 2 (2005))

also ich habs geschaft ein objekt aus blender in eine msh datei zu exportieren. im ze kann ich dass objekt auch platzieren, und es hat auch die textur die es haben sollte mein problem ist nach dem mungen ist das objekt nicht im sicht bar, und nicht da. kann mir wer helfen?.
ps wenn ich jetz zb meine barcspeeder msh deti dur meine msh datei ersetzte, seh ich im spiel mein objekt als barc gleiter (sieht zwar bescheurt aus, aber trotzdem) kann auch einsteigen und herum fahren

Frage gestellt am 31. August 2010 um 10:33 von psycho24

13 Antworten

Hast du den Layer auf conquest bzw. common gestellt?

Antwort #1, 31. August 2010 um 10:32 von DeltaForce

ich hab alle layer gans am anfang beim laden selectiert, und dann in den base layer platziert

Antwort #2, 31. August 2010 um 10:40 von psycho24

Wie also bei anderen Objekten auch?
Hmmm... betrachtest du das Obejkt im Spiel vom Weiten aus oder von der Nähe? Geh mal näher ran, evtl. hast du keine lowrez-Version?
Und hast du auch alle Objekte unter eine neue "Null" (zumindest bei XSI heißt das so) gesetzt, die "MS3DSceneRoot" heißt?

Antwort #3, 31. August 2010 um 10:41 von DeltaForce

Dieses Video zu SW Battlefront 2 (2005) schon gesehen?
1. ich habs aus beiden persp. betrachtet abber nicht da
2. wie meinst du unter eine neue null die MS3DSceneRoot heist?
ich könnt in blender die scene so nennen vorm exportieren, pringts dass?

Antwort #4, 31. August 2010 um 10:53 von psycho24

Ich glaube nicht, kannst es aber gerne mal ausprobieren.
In XSI ist's zumindest so, dass die von vorneherein bestehende Null den Namen "Scene_Root" trägt und sich unterhalb von dieser Camera_Root und light befinden. Und dort musst du eine neue Null erstellen die den Namen MS3DSceneRoot trägt und unter der dein Objekt platziert ist.
Also, dass es am Ende so aufgebaut ist: Scene_Root > MS3DSceneRoot > dein Objekt.

Wenn der Scene_Root bei dir am Anfang schon anders heißt, dann lass ihn lieber so.

Antwort #5, 31. August 2010 um 10:57 von DeltaForce

hat niemand eine idee?

Antwort #6, 01. September 2010 um 13:26 von psycho24

Kannst du denn in Blender keine neuen Nullen erstellen (oder wie auch immer die heißen)?

Ansonsten... verwende XSI :D

btw, wie hast du es eigentlich hinbekommen, das von Blender aus in eine MSH zu exportieren?

Antwort #7, 01. September 2010 um 13:53 von DeltaForce

über nen umweg - von blender ins vrml format und dann in den bf viewer von den aus exportiert und fertig

ich hab nicht mal ne idee was ne ne null is, das einzigste vergleichbare in blender sind scenen

ZITAT: Ansonsten... verwende XSI :D

bedenke: als gleiter, oder raumschiff kann ich mein objekt verwenden und wenn ich es in in den ze tun is es dar mit textur
aber im spiel ist es nicht sichtbAR

Antwort #8, 02. September 2010 um 09:43 von psycho24

Da ich mich mit Blender überhaupt nicht auskenne (klingt ja fast so, als kenne ich mich mit XSI aus :D), kann ich dir da nicht weiterhelfen. Ich weiß nur, dass alle Objekte bei Battlefront unter der "Null" oder evtl. ist das auch eine Scene, mit Namen MS3DSceneRoot sein muss, da es sonst nicht funktioniert.


>> bedenke: als gleiter, oder raumschiff kann ich mein objekt verwenden und wenn ich es in in den ze tun is es dar mit textur
aber im spiel ist es nicht sichtbAR

Nun, ich vermute es liegt am falschen Namen der Scene, wie es bei dir heißt. Benenn die Scene doch mal in MS3DSceneRoot um, vlt geht's ja.
Aber dass es überhaupt daran liegt, weiß ich auch nicht. Ich kenn mich da auch viel zu wenig aus.

Antwort #9, 02. September 2010 um 10:29 von DeltaForce

die scene in MS3DSceneRoot hats nicht gebracht, aber mir is was anderes auf gefallen
ZITAT:evtl. hast du keine lowrez-Version?
nope hab ich nicht muss ich die datei einfach kopieren und in iwas umbenennen?

Antwort #10, 02. September 2010 um 12:44 von psycho24

Nein, also du musst dein Objekt innerhalb der Datei kopieren, also das gleiche Objekt zweimal unter der selben Scene haben, das eine mal mit Namen NAME und das andere mal NAME_lowrez.
Du musst alle Teile deines Objektes aber davor mergen.

Wobei ich bezweifle, dass das der Grund dafür ist. Ich wette mal du hast auch keine weitere Kopie deines Objektes mit Namen collision? Das wäre dann das Collision-Object, dass dem Spiel mitteilt, dass man durch das Objekt auch nicht duchgehen kann. Sollte aber alles nicht der Grund dafür sein, dass es nicht geht.

Antwort #11, 02. September 2010 um 14:38 von DeltaForce

welche formate kann xsi importieren?

Antwort #12, 03. September 2010 um 10:35 von psycho24

Eigentlich fast alle... es gibt viele Plug-Ins. Aber die kostenlose Version hat so ihre Probleme mit Plug-Ins.

Ohne PLug-Ins: XSI, EMDL, DAE, DSC, HRC, IGES, IGS, EPS, AI, OBJ, BVH, AMF, AMC, X (DirectX-File), PSC, LWO.
Das waren mal alle, die ich gefunden habe im Programm, auch wenn du mit einigen wahrscheinlich nichst anfangen kannst (oder hast du Motion Capture-Daten? ;D). Evtl. funktionieren noch andere Plug-Ins.

Antwort #13, 05. September 2010 um 21:42 von DeltaForce

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Star Wars Battlefront 2 (2005)

SW Battlefront 2 (2005)

Star Wars Battlefront 2 (2005) spieletipps meint: Hier begeistert vor allem der Multiplayer-Part, Star-Wars-Fans werden die stimmige Atmosphäre lieben. Für Einzelspieler gibt es aber bessere Taktik-Shooter. Artikel lesen
89
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SW Battlefront 2 (2005) (Übersicht)