Ruckelt bei euch ME auch so stark? (Mass Effect)

Schaust du oben...

Frage gestellt am 03. September 2010 um 10:34 von Mr__X

18 Antworten

Hm... Ist neben deinem Haus eine Baustelle?


Mir war damals nichts gravierendes aufgefallen...

Antwort #1, 03. September 2010 um 15:57 von SoD-Shadow

Ist es bei dir gleich damit losgegangen oder erst nach ein paar Stunden Spielzeit?

Antwort #2, 03. September 2010 um 18:00 von watchmen

Stellenweise gleicht ME eher einer Dia-Show, als nach einem halwegs flüssigem Spielerlebnis! Auch die verzögerten "Texturlader" sind ja mal voll daneben. Gut, ME ist mittlerweile schon paar Jährchen alt, aber das der Titel, technisch dermaßen abloost, hätte ich nicht gedacht. Schade, ansonsten macht der Titel echt fun - auch wenn die Nebenmissionen fürn Popo sind, welche sich in immer gleich aussehende Locations abspielen. Bää!

Was meint ihr... Bringt ne Installation vielleicht Besserung, zwecks den krassen Ruckler?

Antwort #3, 03. September 2010 um 22:15 von Mr__X

Dieses Video zu Mass Effect schon gesehen?
@watchmen

ME hat von Anfang an geruckelt. Aber richtig schlimm wurde es erst, als ich auf Feros ankam.

Hmm, vielleicht sollte ich mal den Cache-Speicher der box löschen...

Antwort #4, 03. September 2010 um 22:22 von Mr__X

Das das Spiel so oft lädt liegt nur daran das die Entwickler das Spiel besser auf zwei CD´s hätten pressen sollen. Und die Ruckler kommen nur deshalb weil die XBox360 nicht richtig mit dem Umfang klar kommt um es mal so auszudrücken. Sie hätte einfacher etwas mehr Leistung gebraucht. Und was die Nebenmissionen angeht, irgendwas muss man ja verbessern für kommende Teile, und wenn man sich den zweiten Teil so ansieht hat es ja geklappt, oder? Vielleicht holst du dir die neue XBox, ich kann darüber nur positives Berichten. Besonders über die überraschend geringe Lautstärke.

Antwort #5, 04. September 2010 um 18:54 von watchmen

Hmm, rein zufällig, spiele ich es auf der neuen "Slim". :)

Leiser ise, dass stimmt, aber nicht gravierend leiser, als meine Elite. Ob das überraschend ist, wage ich mal zu bezweifeln, da eine leisere Box-Revision, nach 5 (!) Jahren, eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein sollte!
Ok, zum eigentlichen Thema

Das ME dermaßen ruckelt, liegt nicht, dass die Box für ME zu schwach gewesen wäre, vieleher kannten die Entwickler, zu der Zeit als ME entwickelt wurde, noch nicht alle (Xbox 360-spezifischen-) Programmiertricks, die eine effiizientere Programmiermethode ermöglicht hätten. Ok, dass ME auf einer Disc gequetscht wurde, trägt/trug bestimm auch zu der schlechten Performance bei.

Das es (viel) besser geht (Performance, Grafik), habense ja mit ME 2 bewiesen, hehe. Also kann die Box ja nicht zu schwach für ME gewesen sein.

Antwort #6, 04. September 2010 um 23:08 von Mr__X

Ich meine ja auch nicht direkt das sie zu schwach war sondern das sie es einfach nicht geschafft hat hinter dem Spielfluss hinter her zu kommen.
Und im Vergleich zur alten XBox ist sie deutlich leiser(bin direkt von der alten auf die neue umgestiegen ohne die Elite)daher auch unsere unterschiedliche Auffassungsgabe der Lautstärke. Und was das letzte angeht, es gab ja im zweiten Teil einen gravierenden Unterschied nämlich der das es auf zwei CD´s gepresst wurde daher auch das dynamischere Gameplay und der flüssigere Spielablauf.

Antwort #7, 06. September 2010 um 18:25 von watchmen

Die gesteigerte Gameplay-Dynamik von ME2, hat mit der zweiten Disc, nur bedingt was zu tun. Hauptsächlich, liegt das am stark überarbeiteten Deckungsfeature, dem erhöhten Actionanteil und an der veränderten Spielbalance, generell. Natürlich trägt die gesteigerte Performance (kaum Ruckler) auch zu einem flüssigeren Spielverlauf bei, aber nicht hauptsächlich. Auf das Gameplay, hat die 2te Disc keinen Einfluss.

Lautstärke:

Stimmt, ich bin davon ausgegangen, dass du von der Elite aus, auf die S gewechselt hast, daher der unterschiedliche Erfahrungswert. Während die alte 360, noch einem startendem Airbus glich, ist die Elite (für Xbox 360-Verhältnisse) schon deutlich leiser. Das ist völlig korrekt. :»

Antwort #8, 06. September 2010 um 21:44 von Mr__X

Ich will meine alte 360 nicht in diesem schlechten Licht lassen ich hatte eine sehr gut umgebaute also so laut war sie nicht.
Ich hab mir die neue eher wegen der zahlreichen Anschlüsse gekauft, die geringere Lautstärke war nur zweitrangig. Das einzige was mich etwas abgeschreckt hat war die neue Festplatte aber daran gewöhnt man sich schon.

Und was die zweite Disc angeht musst du zugeben das die Dynamik nichts gebracht hätte wenn man alles wieder auf eine Disc gepresst hätte. Denn was bringt es am Deckungsystem zu arbeiten und es Actionreicher zu machen wenn dann wieder überall steht lädt.

Antwort #9, 07. September 2010 um 18:55 von watchmen

@watchmen

Man kann es drehen und wenden wie man will. Die ersten Xbox 360-Revisionen waren einfach fürchterlich laut. Ausserdem hat nicht jeder eine umgebaute Box, wie du.

Dynamik: Wie gesagt, auf das Gameplay hat die 2te Disc keinen Einfluss. Auch sagte ich, dass die Perormancesteigerung , zu einem gewissen Grad, zu einem flüssigeren Spielfluss beitägt, jedoch nicht hauptsächlich!Primär, sind es immer noch die veränderten/optimierten Gameplaymechanismen, die für den flüssigeren Spielfluss verantwortlich sind. Ausserdem: Soo stark bremsten die "Nachlader", das Gameplay auch wieder nicht aus. Besonders dann nicht, wenn man den internen Cache Speicher der Konsole gelegentlich löschte.

Antwort #10, 08. September 2010 um 14:27 von Mr__X

Ich stimme dir zu das man die 360ér Versionen von damals kaum mit anhören konnte, ich wollte nur sagen das nicht alle schlecht sind es gab ja schließlich ausnahmen.

Und was die Dynamik angeht wollte ich damit nur sagen das es klug war auf 2 CD´s umzusteigen statt es bei einer zu belassen denn was nützt es alles flüssiger und actionreicher zu machen wenn man dann doch wieder alles auf eine Disc " quetscht". Und was die Nachlader angeht, nicht jeder hat Lust immer und immer wieder seinen Speicher zu löschen sowas bremst nur den Spielspaß.

Antwort #11, 08. September 2010 um 18:33 von watchmen

@watchmen

Ok, dann wäre das auch geklärt. :)

PS: Warum trübt die Löschung des Cache Speichers den Spielspass, muss man doch nur alle paar Tage, mal den A-Knopf während des Startprozesses der Konsole gedrückt halten muss.

Antwort #12, 08. September 2010 um 20:00 von Mr__X

Weil das eine Next Gen Konsole ist, war, wie auch immer sollte sie das auch von alleine können.

Antwort #13, 09. September 2010 um 18:38 von watchmen

Naja, A-Knöpfle drücke ist ja kein gr. Kraftakt.

Antwort #14, 10. September 2010 um 00:41 von Mr__X

Trotzdem kann ich ja wohl erwarten da ich nicht mehr zu Zeiten des N64 lebe das es diese Konsole wohl von selber kann. Schließlich bezahlt man ja auch ordentlich Geld für so eine Konole, oder?

Antwort #15, 10. September 2010 um 18:18 von watchmen

Ja klar, irgendwo hasch ja auch recht. Mein 2500 euro-PC, ist auch nicht in der Lage selbstständig den Cache-Speicher zu löschen. Sauerei sowas! :)

Antwort #16, 10. September 2010 um 19:34 von Mr__X

Vielleicht passiert es wenn die nächste "Next Gen Konsole" kommt. Hoffentlich funktioniert die dann einwandfrei(ohne Next Gen Ring of Death).

Antwort #17, 11. September 2010 um 18:46 von watchmen

also auf meiner alten konsole hat das spiel extrem geruckelt aber das kam davon das das spiel zu gros ist habe mir vor kurzem die neue verbesserte version der konsole geholt und das spiel installiert und habe so gut wie keine ruckler mehr denn die alte konsole hatte nur 2,8 GHz und die neue hat zweimal 4,3 GHz

Antwort #18, 29. Oktober 2010 um 16:38 von ApolloMax94

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mass Effect

Mass Effect

Mass Effect spieletipps meint: Wirklich episches RPG voller Entscheidungen, die sich auch stark auswirken. Tolle Story, tolle Optik, tolle Gefechte - aber teils schwache Nebenmissionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mass Effect (Übersicht)