Geht das Spiel den bei mir wil ich will es mir holen (Sims 3)

Intel Celeron Processor T3300 (2.0 GHz, 800 MHz, 1MB)
Original Windows 7 Home Premium 64bit - Deutsch
Integrierter Intel Graphic Media Accelerator 4500MHD
3.072 MB 800 MHz Dual-Channel DDR2 SDRAM [1 x 2.048 MB + 1 x 1.024]
250-GB-Serial ATA-Festplatte (5.400 1/min)

Frage gestellt am 03. September 2010 um 22:30 von Sims3fan2

18 Antworten

Spinnt ihr jetzt alle?^^
Dert celeron T3300 ist müsste meines Wissen ein Dualcore sein. Somit müsste es laut Mindestanforderungen laufen. Allerdings ist die Grafikkarte nicht unbedingt stark.

Antwort #1, 03. September 2010 um 22:36 von Rul3r

ja um die uhrzeit alle lol aber danke

Antwort #2, 03. September 2010 um 22:40 von Sims3fan2

eine frage noch wo griegt man das spiel am günstigsten?

Antwort #3, 03. September 2010 um 22:41 von Sims3fan2

Dieses Video zu Sims 3 schon gesehen?
meist bei amazon. da springt allerdings der preis gern von 25€ wieder hoch auf die 40€ (dann ist es mglw woanders billiger). geh einfach preise vergleichen

Antwort #4, 03. September 2010 um 22:47 von Klein-A

okay danke

Antwort #5, 03. September 2010 um 22:49 von Sims3fan2

frag doch mal justin33,der hat den gleichen pc , ha ha.

Antwort #6, 04. September 2010 um 10:00 von ruthybell

Meines Wissens läuft es auf Leistungsschwächeren Computern besser und auf Laptops als auf Desktop-Pc´s.
Viele Leute haben mit Gaming-Pc´s Probleme bei dem Spiel, weil es ruckelt und stockt.

Antwort #7, 04. September 2010 um 13:10 von Spielejoker

also bei mir hats aufm gaming-pc nicht gestockt

Antwort #8, 04. September 2010 um 14:54 von Klein-A

@Spielejoker: Aha, auf nem gaming-Pc (mit "richtiger" Grafikkarte und Quadcore) läuft es also schlechter als auf Laptops, die meist nur 2 Kerne mit ca. 2 gHz haben dazu zwar ne Grafikkarte mit riesgem 1024 mb Speicher aber kleinem Chip mit wenig Recheneinheiten. Dzau noch die lahmen Laptop HDD's. Also ich weis nicht was du unter "Gaming-PC" verstehst.

Antwort #9, 04. September 2010 um 15:03 von Rul3r

Ich meine damit, ich habe schon in vielen Foren gelesen das Leute mit einer 250Gts und besseren Grafikkarten u.a. mehr Probleme mit dem Spiel hatten, als welche mit einer 8600Gts.
Ich hatte zuvor eine 9400Gt und habe die mit einer 260Gtx gewechselt, das Spiel läuft dennoch nicht besser und stockt so manches mal. An meiner CPU kann es auch nicht liegen. Vielleicht gibt es ja jetzt mal einen Patch der das problem behebt, nur kann ich dass nicht ausprobieren, da ich das Spiel gerade nicht bei mir habe.
Bei mir werden bis zu über 200 fps (Bilder pro sekunde angezeigt), mit der 9400 Gt waren das glaube ich maximal 25 oder so, die Leistung hat sich dennoch nicht geändert und es ruckelt auf niedrigsten Einstellungen gleichermaßen wie auf höchsten.
Und glaubt mir, an der Grafikkarte kann es nicht liegen, da alle anderen Spiele ohne Probleme auf maximalen Einstellungen laufen.

Antwort #10, 04. September 2010 um 22:32 von Spielejoker

Ok. Dann liegt es vielleicht an anderen Komponenten oder dem Spiel. Das ist nämlich entgegen aller Logik. Das es manchmal stockt ist klar, war bei mir auch so und das wird wohl auch auf jedem Laptop so sein und ich denke, dass das eine Eigenart des Spiels/Engine ist. Das sind vielleicht Nachladeruckler oder sonst was. zu deinem Beispiel mit der gts250 und der 8600gts: Es geht ja nicht immer um die Grafikkarte, Prozessor, Speicher und OS spielen auch eine Rolle. Dazu noch die Grafiksettings. ist also alles in allem schwer vergleichbar, auser man stimmt alles genau aufeinander ab.
Läuft es jetzt im Allgemeinem besser oder schlechter als auf deiner 9400gt?

Antwort #11, 04. September 2010 um 22:48 von Rul3r

Merkwürdigerweise genauso gut bzw. schlecht. Aber heißt es, du stimmst mir zu mit den kleinen Rucklern?
Wenn ja, dann ist mein Kommentar eigentlich geklärt^^
Achja, ich habe es anfangs auf diesem System gespielt:
Intel pentium 4 3,2Ghz mit Hyperthreading
nVidia Geforce 9400Gt 512Mb Videospeicher
3GB DDR2-Ram 800
Windows Vista Home Premium 32 Bit

Es stockte leicht, lief aber ansonsten einwandfrei.

Mein späteres System:
AMD X2 250 mit 2x 3,5Ghz getaktet
nVidia Geforce 260Gtx Palit Sonic mit 216 Shadereinheiten und 896Mb Videospeicher Shadertakt und Memoriespeicher sind jetzt unwichtig, aber auf jdenfall um einiges höher als sie es bei meiner alten 9400Gt waren.
Und Vista Home Premium 32 Bit sowie wieder 3GB DDR2-Ram 800
Im moment nutze ich aber nur noch 2GB Arbeitsspeicher, da in keinem Spiel unterschiede bemerkbar sind.

Ich vergleiche die Sims 3 aber von der Programmierung her ein wenig mit Gothic 3, welches von sich aus Nachladeruckler hat.

Antwort #12, 04. September 2010 um 23:43 von Spielejoker

Ach ja und ich nutze ein Be Quiet E6 Straightpower mit 700Watt
(4x12 Voltschienen für Quadrail)
Ich hatte mein altes System mit einem GB Arbeitsspeicher verkauft, daher habe ich jetzt nur noch 2 GB, die aber für alle Spiele vollkommen reichen.

Antwort #13, 04. September 2010 um 23:46 von Spielejoker

Der Vergleich mit g3 könnte passen, auch wegen den Bugs, obwohl es natürlich eine ganz anders aufgebaute Welt hat. ;-)
ja ich stimme mit den kleinen Rucklern zu (wobei es bei mir nur bei schnellen Kamerschwenks ruckelt), was aber nicht heist, dass das Spiel auf schwächeren Systemen besser läuft, da dort die Ruckler wohl genauso auftreten, vielleicht sogar stärker. Also läuft es eher "genauso", was aber auch nicht stimmt, da man dort, unter gleichen Grafiksettings, wahrschenlich weniger fps hat.

Antwort #14, 05. September 2010 um 00:20 von Rul3r

irgendwie hört sich das alles sehr komliziert an...
Konnt ihzr das irgendwie nochmeal auf Deut sch sagen?

Antwort #15, 06. September 2010 um 18:59 von Tynky

Wenn du deinen Satz in korrektem Deutsch verfassen kannst, ja :) Aber die "komplizierten" Sachen brauchen dich eigentlich nicht zu interessieren. Das war eine Diskussion zwischen mir und Spielejoker, und die hatte mit dem eigentlichen Thema nicht mehr viel zu tun.

Antwort #16, 06. September 2010 um 19:12 von Rul3r

O.k.ich formulier den satz nochmal:
Könnt ihr das irgendwie nochmal auf deutsch sagen?
Aber wenn´s mir egal sein kann.Dann nicht.

Antwort #17, 06. September 2010 um 19:35 von Tynky

bis die dir das erklärt haben und du das verstanden hast, ist wahrscheinlich ein jahr vergangen. ist eh net interessant

Antwort #18, 06. September 2010 um 22:44 von Klein-A

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3

Sims 3

Die Sims 3 spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Xbox One X: Gamestop startet Umtauschaktion in den USA

Xbox One X: Gamestop startet Umtauschaktion in den USA

Seit heute ist die Xbox One X offiziell in den Vorverkauf gestartet, da kündigt die Einzelhandelskette Gamestop be (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 (Übersicht)