Neeein, nicht meine Baaaabyyyys... T-T (Sims 3)

Immer muss mir beim spielen was schlechtes passieren... Ich weiss, das Leben ist hart... Naja, die Frage ist, wie können meine Sims ihre Kinder von den Sozialarbeitern wiederbekommen? Noch eine frage nebenbei, welches level muss mein Sim in der Medizinkarriere haben, um das Geschlecht des Babys einer schwangeren Frau zu bestimmen (Apfel-Melone trick funkt nicht mehr)?

Frage gestellt am 04. September 2010 um 18:18 von wwinryl

10 Antworten

die kinder kannst du nicht mehr wiederholen.
geschlecht bestimmen ist entweder 8 oder 10.
wieso klappt das bei dir nicht mehr?hast du auch bei den anderen gerichten aufgepasst das kein obst dabei war,das du nicht essen sollst wenn es ein bestimmtes geschlecht werden soll?

Antwort #1, 04. September 2010 um 18:46 von ruthybell

Na sowas blödes aber auch, jetzt muss ich 3 Wochen (Ja, Wochen, keine Simwochen) Spielzeit von Vorne anfangen... Und ich galube auf das Essen hab ich nicht wirklich geachtet, kann sein das mein Sim öfters Wassermelonenpfannkuchen gegessen hat, aber einen Tag vor der Geburt hat der Sim noch extra 3 Äpfel gegessen.

Antwort #2, 04. September 2010 um 19:07 von wwinryl

wieso musst du von vorne anfangen? wegen deiner kinder?
vielleicht kannst du deinen alten speicherstand wiederherstellen,bevor man dir die kinder weg genommen hat. oder hast du das letzte spiel mehr als 2 mal gespeichert?

Antwort #3, 04. September 2010 um 19:18 von ruthybell

Dieses Video zu Sims 3 schon gesehen?
hey waarte bei sims 2 musstest du nur ein kind adoptieren den war des deins probier es mal wens nicht ist denn lösch es mit testingcheatsenabled true

Antwort #4, 05. September 2010 um 08:10 von Love_Sims3

klar das es deins ist wenn du es adoptierst,aber er/sie will ja die gezeugten kinder wiederhaben und das geht nicht.
auch wenn du einen sim mit cheat löscht,ist er trotzdem noch in deiner freundschaftsliste oder stammbaum.
du kannst einen sim nur vollständig löschen,indem du im modus stadt bearbeiten denjenigen aus dem haus wirfst und nicht wieder in die stadt platzierst ( was bei kindern erst gar nicht funktioniert wenn kein erwachsener dabei ist)

Antwort #5, 05. September 2010 um 10:30 von ruthybell

nein er meint ihm/ihr wurden bei sims 2 die kinder weg genommen,dann hat er welche adoptiert und das warn die kinder die ihm wegenommen wurden . so verstehe ichs .

äh wie kann man melonen oder andere früchte züchten
?

lg game-freundin

Antwort #6, 05. September 2010 um 13:01 von game-freund

züchten kannst du indem du das 1. buch gärtnern durchliest,deinen rucksack öffnest und die samen anklickst(hast du automatisch)dort steht dann pflanzen und du suchst dir eine stelle auf deinem grundstück aus.
spielst noch nicht lange?

Antwort #7, 05. September 2010 um 15:44 von ruthybell

1. Ich bin ein Mädchen.
2. Ich hab niemanden Adoptiert.
3. Zuletzt gespeichert hab ich, als das erste Kind geburtstag hatte und zum Kleinkind wurde.
4. Ich hab jetzt eh ein neues Spiel angefangen, bei dem ich die Kinder aber gleich im CAS erstellt hab.

Antwort #8, 05. September 2010 um 16:24 von wwinryl

ich kann eine äpfel oder so essen!
wie macht ihr das denn?
bitte hilfe

Antwort #9, 19. Juni 2011 um 17:39 von lapadapa

im supermarkt kaufen und dann im rucksack anklicken .

Antwort #10, 19. Juni 2011 um 20:57 von ruthybell

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3

Sims 3

Die Sims 3 spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Xbox One X: Gamestop startet Umtauschaktion in den USA

Xbox One X: Gamestop startet Umtauschaktion in den USA

Seit heute ist die Xbox One X offiziell in den Vorverkauf gestartet, da kündigt die Einzelhandelskette Gamestop be (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 (Übersicht)