rosa Bombe (Super Mario 64)

Wie komme ich im Land Regenbogen Raserei zu der rosa Bombe?

Frage gestellt am 09. September 2010 um 21:18 von Michaela06

1 Antwort

Die Rosa Bombe ist in diesem Level besonders schwer zu erreichen, also stelle Dich auf einige Minuten Arbeit ein, sofern Du das Spiel nicht perfekt beherrschst. Sie ist auf der höchsten Ebene des "Hauses" wo die 8 Roten Münzen zu finden sind und der einzige Weg zu ihr zu kommen ist zum linken Ende des Hauses zu laufen, wo ein Schalter für blaue Münzen steht. Drücke Start und Du siehst, dass über Dir ein Schacht ist, der direkt zur Bombe führt. Nun, den musst Du hoch und zwar mit Wandsprüngen. Springe an die rechte Wand, mache einen Wandsprung, sodass Du bis zur linken kommst, dort dasselbe und so fort bis Du oben bist. Die Schwierigkeit besteht darin die Wand im richtigen Winkel zu treffen, dass ein Wandsprung möglich ist und dabei auch noch Höhe gutzumachen, also versuche Deine Sprünge möglichst präzise zu lenken, mit der Zeit bekommt man auch ein Gefühl dafür.

Antwort #1, 12. September 2010 um 15:58 von Kyniker

Dieses Video zu Super Mario 64 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Mario 64

Super Mario 64

Super Mario 64 spieletipps meint: Der Klempner macht auch auf dem N64 eine erstklassige Figur - ein Jump&Run zum Verlieben.
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Troll and I: Davor warnen "Nintendo Switch"-Besitzer

Troll and I: Davor warnen "Nintendo Switch"-Besitzer

Wer sich eine Nintendo Switch kauft oder schon besitzt, der kann bereits zu einer soliden Auswahl von tollen Spielen gr (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario 64 (Übersicht)