Welche waffe (Monster Hunter 3)

Welche Waffe empfehlt ihr?

Frage gestellt am 11. September 2010 um 12:27 von matthias1488

8 Antworten

ganz klar LS - Langschwert oder Lanze

Antwort #1, 11. September 2010 um 12:36 von Heyholetsgo

Langschwert wenn du schnell sein willst. Morphaxt wenn du viel schaden anstellen willst. Auf keinen fall die Lanze damit must du ewig trainieren um mit der gescheidt zu kämpfen.

Antwort #2, 11. September 2010 um 12:37 von roemisch

nimm langschwert

Antwort #3, 11. September 2010 um 12:41 von lenno1234

Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?
langschwert ist das beste ;)

Antwort #4, 11. September 2010 um 12:48 von Kirby316

probier am besten alle waffe aus und guck mit welcher du am besten umgehen kannst und lass dir bitte keinen waffentyp empfehlen

Antwort #5, 11. September 2010 um 13:03 von Hunter156

Mir haben auch alle Ls eempfohlen. Tja, jetzt kann ich mit jeder Waffe umgehen - außer mit Ls ^^

Antwort #6, 11. September 2010 um 14:05 von Monsterkillnistoll

kleine hilfe zur waffenwahl...
du musst immer eine waffe passend zur situation haben. so bringt es zum beispiel nichts ein feuer schwert und schild gegen den uragaan zu nehmen, oder ein wasser schwert und schild gegen ceadeus. ich selbst wechsle immer zwischen hammer (viel schaden, aufladbar, leider kein blocken), morph-axt (hoher schaden, starker schwertmodus, spezialattacke, leider auch kein blocken) und langschwert (sehr schnell, spezialangriff mehrmals hintereinander ausführbar, wird stärker, schnittschaden, leider auch kein blocken). blocken ist eine ganz angenehme fähigkeit, ich jedoch habe noch nie in einem bosskampf eine blockwaffe benutzt. die lanze ist auch eine effektive waffe, du musst jedoch wirklich ein meister sein, um sie zu beherrschen. dann haut sie jedoch richtig rein. ein großschwert finde ich zu plump, es haut jedoch ordentlich rein und du kannst blocken. am besten von diesen waffen ist eigentlich langschwert für mich, da man schnell kämpfen kann und die schärfe top ist.

schwert und schild gibt es auch, ist leider schwach, bringt aber gegen manche gegner extrem viel. armbrust sollte man nur im online modus benutzen, da offline die sache etwas heikel wird...

Antwort #7, 11. September 2010 um 14:19 von RUWarrior

also ich bin ein meister weil ich mit lanze sehr gut umgehen kann und mit lanze ist es garnicht so schwer wenn der gegner weit weg ist lass in zu dir und block oder mach fechten dann rennt er hammer schnell und er bekommt paar mal hintereinander schaden und wenn du blocken kannst ist es das i tupfelchen also normal bis viel schaden langsam aberm it fechten agriff und schnell hin und blocken damit find ich lanze am besten

Antwort #8, 11. September 2010 um 23:24 von rathalos_Xtrem

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Tri

Monster Hunter 3

Monster Hunter Tri spieletipps meint: Die süchtig machende Kult-Dinohatz bietet einiges Neues, viel Kampferprobtes und eine tolle Grafik. Achtung: Zeitfresser-Alarm! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Neuer Kurzfilm zeigt Meis tragische Vergangenheit

Overwatch: Neuer Kurzfilm zeigt Meis tragische Vergangenheit

Nach dem lustigen, aber sehr kurzen Filmchen zu Junkrat and Roadhog, erfreut Blizzard die "Overwatch"-Fans dieses Mal m (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 3 (Übersicht)