ein paar echt wichtige fragen (Pokemon Heartgold)

also
1. wo kriege ich sinelbeeren für die kranke kuh her? habe ihr schon 2 gegeben und glaub wenn man 7 insgesamt gibt kriegt mann nen koffer,also o kriege ich die sinelbeeren ?

2. als ich nach kanto kam war suicune am hafen und jetz müsste sie auf route 14 sein aber ich finde sie da nicht ! und bei miystis platz route 25 auch nicht,wo ist suicune ?

3. was amch ich wen ich 16 orden habe,was nun ?

4.welche pokemon empfiehlt ihr für trainer rot ?
habe: tornupto(lv:77) lavados(lv:51)quapsel(lv 45) ampharos(lv 49)entei(lv 43) und relaxo(52)

5.wenn ich zapdos und arktos mit einem hyperball fangen will geht es nich, sie flüchten dauernd ! was mache ich falsch sie haben immer nur ein kleiner strich(1 kp) bei lavados hats mit nem finsterball geklappt)

Frage gestellt am 13. September 2010 um 14:47 von pokemonfanxX

2 Antworten

1. Mit geringer Wahrscheinlichkeit bekommst du 5 von deiner Mutter. Oder du tauscht sie aus D/P/P.
2. Unter Tipps und Cheats steht der Weg von Suicune.
3. Pokédex vervollständigen, noch mal gegen die Top4 kämpfen, Rot besiegen.
4. Trainiere sie, dann klappt das schon... Rot is nich schwer zu besiegen, wenn man Pokémon mit hohen Leveln mit hat.
5 So weiß ich mich erinnern kann, fliehen Zapdos (Kraftwerk) und Arktos (Seeschauminsel) nicht... Aber ich kann mich da auch irren xD.

Antwort #1, 13. September 2010 um 15:31 von Namine9718

Dieses Video zu Pokemon Heartgold schon gesehen?
Da alles andere schon gut beantwortert wurde, antworte ich nur zur Frage 5.

Also... Nein, Zapdos und Arktos fliehen nicht, Lavados übrigens auch nicht. Er hat wohl gemeint das sie ihn andauernd aus dem Pokéball ausbrechen.

Generell würde ich Finsterbälle empfehlen, musst du bei Zapdos halt bis in die Nacht warten. Ein Pokémon mit dem du Zapdos oder Arktos einschlafen lassen kannst ist auch sehr praktisch, denn das erhöht die Chance das du es fängst ziemlich stark. Und natürlich solltest du Zapdos oder Arktos auch gut schwächen, also ihre KP in den roten bereich bringen.

Aber auch dann brechen sie noch recht häufig aus, bei legendären Pokémon braucht man halt etwas (viel...) Geduld^^

Antwort #2, 13. September 2010 um 19:16 von Luneth

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Goldene Edition - Heartgold

Pokemon Heartgold

Pokémon Goldene Edition - Heartgold spieletipps meint: Alte Geschichte, neues Outfit, neue Extras. Ein Remake, wie es sein muss. Artikel lesen
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Wahlkampf ist eine langweilige, staubtrockene Angelegenheit? Das Kampfspiel Bundesfighter 2 Turbo von Bohemian Browser (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Heartgold (Übersicht)