kann man das blut abstellen? (Fist of the North Star)

hi
ich mag ja eigendlich blutige spiele solange es nur SPIEL bleibt
aber bei diesem spiel ist das ziemlich übertrieben blutig
so blutig das es überhaupt nicht mehr cool ist
es sollte realer sein
ALSO KANN MAN DAS BLUT ABSTELLEN?
wäre mal nett von euch wenn jemand antworten könnte

Frage gestellt am 13. September 2010 um 16:19 von MJKINGOFPOPMJ

9 Antworten

Das spiel ist ja über ein Anime und da ist es normal und wahrscheinlich kann man das Blut abstellen

Antwort #1, 30. September 2010 um 01:14 von ertiking

Das Blut wird man höchstwarscheinlich nicht abstellen können.
Aber wirklich, wer will das Blut abstellen?
Die Explosionen sind das Markenzeichen der Anime Serie/des Mangas. Und ich glaube, wenn deine inneren Organe explodieren würde da auch so viel Blut rausfliegen.
Es gibt Spiele, die haben mehr Blut als dieses Spiel, und versuchen viel realistischer zu sein.

Obwohl, es könnte sein, dass in der deutschen Version das Blut ganz rausgeschnitten wird.
In dem Fall werd ich das Spiel sofort wieder zurückgeben...

Antwort #2, 02. November 2010 um 15:57 von Potti

Hi, soviel ich weiß kann man das Blut nicht abstellen...also ichhabe es nicht gefunden...über die optionen kannst du den Gewalt Level runterschrauben, ob dann weniger blut kommt ist fraglich...
Aber ganz ehrlich, gerade das Ganze Blut und die Explosionen zeichnet Fist of the Northstar aus...ohne das wäre es nunmal nicht wie in dem Anime/Manga...finde es gut umgesetzt...Ich als Fan vom Anime bin von dem Spiel begeistert.

Antwort #3, 07. November 2010 um 12:49 von Ertol

Wie ist den das Kampfsystem, meine Tasteneingaben. ist es wie Dynasty warrior (Gundam 1 o 2) oder ist das komplexer als genannte machwerke von mouso-team. Hoffe mal das es besser ist. Den man sieht die Ähnlichkeiten zu der Dynasty Warrior-reihe sehr deutlich auf den Bildern. in den Videos habe ich ja einen großen positiven Unterschied zu den DW-teilen gesehen. DW-reihe hatte kaum geil inzinierte Kampfszenen und ausweichen war schrott gemacht. Wehe Kenshiro & Co haben keine ordendliche Ausweichmanöver und Anvisierung.

Naja ich werde es mir bald ausleihen. wenn es nicht wieder jemand anderer grade hat.

Antwort #4, 11. November 2010 um 00:53 von totKM

Ausweichen können nur einige Charaktere zum Beispiel Ken und Rei. Dafür hat Raoh zum Beispiel eine Fähigkeit, die seinen Körper zu Stahl macht, wodurch es schwerer wird ihn umzuschmeißen. Shin hat da einen Angriff, da schnippt er mit dem Finger und alle Gegner, die eine gelbe Aura um sich herum haben (die man durch Angriffe an die bekommt) nehmen Schaden, und die Verteidigung wird gebrochen. Toki hat einen Konter, den ich aber eher selten einsetze... Insgesamt finde ich das Spiel aber VIEL besser als die DW-Reihe, besonders die Story. Die Kämpfe kommen auch super rüber, besonders wenn in Kämpfen gegen wichtige Charaktere (Raoh, Souther, Shin) Ai o Torimodose im Hintergrund donnert. Mir macht das Spiel irre Spaß, ich werd einfach nicht müde mir anzugucken, wie Kenshirou jemanden mit seiner Hokuto Hyakurestu Ken zu Brei schlägt...

Das Skill System ist auch ziemlich interessant gemacht, du kannst deine Charaktere in verschiedene Richtungen entwickeln. Letztendlich (wenn du alle Stats ausgemaxt hast) werden sie dann zwar wieder sein wie bei allen anderen, aber bis dahin kannst du entscheiden, was du am klügsten findest.

Antwort #5, 11. November 2010 um 17:03 von Potti

Das hört sich echt genial an. Hatte schon Bamel, dass es zu viel Anlehnung an DW-Reihe hat. Thx Potti, das Game wird hoffendlich bald in meiner Gamesammlung sein. Muss nur sehen ob ichs mir leisten kann. (Eher darf wegen wieder Arbeitssuchend :[ )

Antwort #6, 15. November 2010 um 20:04 von totKM

Habe mir das Game ausgeliehen, und fands nicht schlecht. Leider bin ich in Kenshiros Legenden Story nicht weiter als Kapitel 10 gekommen. Noch am Anfang an der Stelle wo die Schrottcontainer stehen muss man auf einem Container springen und einen kurzen engen Gang lang gehen. Naja dummerweise war Kenshiro nicht fähig auf den besagten Container zu springen, obwohl ja auf dem selbst ein paar gegner standen und mit Pfeilen geschoßen haben. Normalerweise müsste da irgend eine Erhöhung sein um darauf zukommen aber nichts!
Ich habe leider nicht mehr die Möglichkeit mit meiner Ps3 ins Netz zukommen und kann das Game nicht updaten falls es damit dann das Problem behoben werden könnte.

Ich habe die Stelle mit Handy auf genommen und werde es mal bei Youtube hochladen. Ach bitte nicht über mein gebrabbele beschweren ich den ich war angepisst und gerade alles andere als erpicht klar und deutlich zu quatchen, sorry. (Nächstes mal werde ich das Handy auch besser halten.)

Den Videolink ist folgender:

Antwort #7, 19. November 2010 um 23:31 von totKM

In der 8,52 Minute vom folgende Video sieht man wie es weiter geht.

Leider ist das Symbol für die Aktion Verschieben bei mir nicht erschienen, habe ich kurz vor meiner Aufnahme gecheckt.

Antwort #8, 20. November 2010 um 00:06 von totKM

Hallo !
Das Blut kann man nicht ganz abstellen,aber vermindern,indem man unter Optionen den Gewaltanteil auf mild stellt.

Antwort #9, 02. Dezember 2010 um 11:31 von OneLight

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fist of the North Star - Ken's Rage

Letzte Fragen zu Fist of the North Star

Fist of the North Star

Fist of the North Star - Ken's Rage spieletipps meint: Gelungenes Spiel zum Manga - gute Präsentation, brachiale Gewalt und interessante Charaktere. Nur fehlt auf Dauer etwas Abwechslung. Artikel lesen
72
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fist of the North Star (Übersicht)