waffen (Black Ops)

was wird es für waffen geben und ab welchen level ? Wie z.b. Die intervention und rpd und acr nicht zu vergessen!

Frage gestellt am 15. September 2010 um 01:07 von bifi23

18 Antworten

omg schau dir gameplay an dann weist dus wier wissen schließlich auch nicht viel mehr wie du ^^

Antwort #1, 15. September 2010 um 08:36 von respect

was findest du an acr toll? die waffe is doch mist

Antwort #2, 16. September 2010 um 16:27 von Eternity

naja dat is deine meinung ich komm mit dieser waffe richtig gut klar !

Antwort #3, 16. September 2010 um 16:33 von bifi23

Dieses Video zu Black Ops schon gesehen?
acr is ne noob waffe

Antwort #4, 16. September 2010 um 17:26 von dragon_age8

ich gebs zu ich kenne auch ein paar "acr freaks" aber ich schaffs mit der waffe schlechter als mit schalli uzi xDD (acr ohne schalli

Antwort #5, 16. September 2010 um 17:46 von Eternity

nen noob bin ich nicht aber ne 11 serie schaff ich damit locker !

Antwort #6, 16. September 2010 um 18:45 von bifi23

nicht gegen gute spieler(like me) wetten?

Antwort #7, 16. September 2010 um 20:07 von Eternity

Jetzt mal ganz ernsthaft:


Warum ist eine Waffe = eine Noobwaffe, wenn sie

- sehr stark

- sehr präzise


oder sonst was ist, wenn es kein Scharfschützengewehr ist?


Leute, die Waffen als "ekelhafte Noobwaffe" beschimpfen, haben einfach keine Ahnung, wie diese Waffen eig drauf sind oder sind einfach nur selber schlecht im Spiel!


G18(Präzise, hohe Kadenz, hohe Feuerkraft) = Noobwaffe? Tja, schau dir mal die P90 an. Dann hast du die größere Noobwaffe vor dir!

AA-12(vollautomatisch, Schrotflinte) = Noobwaffe? Schau dir die SPAS an! Für eine Shotgun kannst du damit noch jemanden auf 20m Entfernung töten. Kann das die AA-12? Ich denke nicht!


ACR(höchstpräzise, äußerst zuverlässig) = Noobwaffe? Guck dir die Waffen an, die eine ähnliche Präzision haben...


Maschinengewehre(großes Magazin, bzw. Munitionsgurt, eher für Feuerschutz gedacht als für das gezielte Töten an sich) = Noobwaffe? Bitte, wenn du ohne Unterstützung einfach durch die Map rennen willst und einen Tod nach dem anderen sammeln willst.



WACH ENDLICH AUF!


Shooter-Spiele stützen sich nicht auf Ein-Mann-Armeen, die mit einem Scharfschützengewehr und einer Pistole durch Gegenden ziehen und selbstständig jeden Feind töten.
Solche Spiele sind auf >STRATEGIE< ausgebaut! Das ist ein Wort, was du dir vllt mal durch den Kopf durchgehen lassen solltest.
Früher waren solche Spiele, wie man so schön sagt, ein "Männersport" (mit Männersport mein ich nicht, dass da nur männl. Spieler sich dort rumtreiben dürfen, sondern Leute, die die geistige Reife eines Erwachsenen haben).
Aber heute kann ja jedes 11-Jährige Kind seiner Mami an den Rock zupfen und sie unter Tränen anheulen, dass man so ein Spiel haben will, was für das Kind noch überhaupt nicht geeignet ist!




Außerdem:

Waffen sind extra dafür gebaut, dass sie präzise, stark und damit der Gegner möglichst schnell getötet wird, damit man selber nicht dran glauben muss!
Eine Waffe mit einer beschissenen Kadenz, Feuerkraft und Präzision will keine Sau haben!

Der Gegner muss einfach nur schnell ausgeschaltet werden. Punkt!

Antwort #8, 17. September 2010 um 16:44 von gelöschter User

ich hab nicht gesagt das das noobwaffen sind ! aber dat hört sich echt mal gut an watt de da geschrieben hast ! ich bezeichne keine waffe als noobwaffe weil ich spiel mit dennen die mir gefallen !

Antwort #9, 17. September 2010 um 17:07 von bifi23

In erster Linie hab ich mit Dragon gesprochen. Ich war halt so angepisst, dass ich dass eben vergessen hab. Aber mein Text gilt auch für die Allgemeinheit.

Antwort #10, 17. September 2010 um 17:31 von gelöschter User

schon ok lust aufn paar spielchen mit mir?
dann add eternity3000 ;)

Antwort #11, 17. September 2010 um 20:50 von Eternity

Mal sehen. Ich werd dich gleich noch adden. Hab grad eine Sniper Lobby hinter mir gebracht.

Antwort #12, 17. September 2010 um 22:39 von gelöschter User

"Solche Spiele sind auf >STRATEGIE< ausgebaut!"

Falsch... solche spiele sind auf >TAKTIK< aufgebaut...

naja, wen juckts^^

Antwort #13, 19. September 2010 um 20:52 von CJ08

Wenn mans nicht so genau sieht, ist es fast dasselbe. Fakt ist, als einsamer Wolf mit einer MP quer durch die Map zu rennen, ist das sinnloseste, was man machen kann.

Antwort #14, 21. September 2010 um 17:30 von gelöschter User

Terminator01: "Fakt ist"? Was redest du da für Blödsinn?

Biede langen Texte sind der totale Schwachsinn...

CoD IST und BLEIBT ein Rambo-Spiel, sprich ein Spiel, wo man meistens alleine herumrennen kann und trotzdem bester werden kann! Du gehörst zu den Leuten, die meinen, dass in solchen Spielen viieell Strategie und so ein Blödsinn dazugehört... vergiss es, man braucht hier keine großen Strategien(außer in Clanwars) sich einfallen lassen! Nimm ne Waffe, denk kurz nach, was du damit machen kannst und schon kannste wieder das "(große strategische Hirn" abschalten und einfach herumballern(etwas Strategie sollte man trotzdem haben, das kleine strategische Hirn sollte eingeschalten sein;))!

Und eben weil CoD KEIN Strategiespiel ist und weil sie einfach op sind, sind MGs, p90, g18, pumps, noobtubes fehl am Platz...

Übrigens: G18 ist viel besser als die p90... alle pumps sind op... über noobtubes müssen wir gar nicht reden...

Antwort #15, 23. September 2010 um 21:50 von gelöschter User

Du schaust dir aber die Situation in einem falschen Licht an. Ich schreib meine Texte immer mit der Sache im Hinterkopf, dass, wenn diese Leute wirklich einmal in eine Armee sich einziehen lassen wollen, sich nicht hirnlos auf die Maps stürzen um ein paar Kills abzubekommen.

Beispiel:

Du bist 12 Jahre alt, mit einer, zum Alter relativ passenden, geistigen Reife. Du willst dann unbedingt Modern Warfare 2 auf deinen PC, PS3 oder XBox haben. Nachdem du Mami eine Stunde lang was vorgeheult hast, wie "ungefährlich" so ein Spiel für Kinder deines Alters ist, beschließt sie es dann doch für dich zu kaufen.
Du freust dich erst mal ordentlich einen ab und denkst dann erst mal, dass du obercool bist und gibst vllt sogar vor Freunden damit an. Dann spielst du vllt erst mal die Story oder sofort den Multiplayer.

Und jetzt fängst an:

Du hast erst mal kaum ne Ahnung, was dich noch erwartet. Du nimmst einfach ne Waffe, die für dich am Besten aussieht(nehmen wir mal die Standartklasse mit der Famas und dem Granatwerfer). Wenn du noch keine Erfahrung mit 3-Schuss-Waffen in Spielen hattest, wird dich diese Waffe erst mal ordentlich ankotzen und nimmst dann entweder den Granatwerfer oder die Klasse mit dem L86 und der AT-4(rattert und bumst ordentlich). Nach langer Zeit des Spielens/Boosten/Hackens/Cheatens(kommt auf den Skill an) hast du Level 70 und/oder ein bestimmtes Prestige-Level erreicht.
Dabei hast du nicht wirklich gelernt, dass durch Dauerfeuer von MG´s, Quickscopen, mit only Taktikmesser rumlaufen und zustechen und all dem anderen Scheiß kein Blumentopf gewonnen wird. Mit etwas Glück hat er aber nach der Zeit eine K/D, die trotz dieser Sachen eig nicht wirklich sein dürfte.

Als du dann alt genug bist, für z.B. die Bundeswehr und mit deinem "Spieler-Wissen" dort einen auf Obermacker machen willst, holt dich dann die Realität ein.
Du wirst erst mal ordentlich von deinem Oberfeldwebel zusammengeschissen(Hier mal was, wie es bei den Amis gern mal gemacht wird: bei uns gehts nicht ganz so krass ab, aber wenn du keinen Gehorsam zeigst, kanns dir vllt auch so ergehen) und gibt dir den Befehl durch 50m Scheiße zu kriechen(Hier spaß ich jetzt nich rum, das kann alles auf dich warten).
Wenn du dann mal im Ausland landest in Krisengebieten und hast immer noch nichts (spätestens bei der Grundausbildung) gelernt, wie du mit einer Waffe umzugehen hast, dann wünsch ich dir viel Glück beim Überleben, wenn du in einen Hinterhalt gerätst und du einer der ersten erschossenen bist!

Antwort #16, 24. September 2010 um 15:49 von gelöschter User

@Terminator01: Gott, sowas Lächerliches hab ich noch nie gehört...

CoD ist ein GAME verdammt! Was redest du da von Realität?

Komm wieder runter ... natürlich kannst du in echt nicht herumlaufen und jeden erschießen wie terminator... aber weil es gerade ein Spiel ist, funktioniert das!

Antwort #17, 01. Oktober 2010 um 19:52 von gelöschter User

Tja, du wirst noch sehen, was ich damit meine...

Antwort #18, 01. Oktober 2010 um 20:13 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Black Ops

Black Ops

Call of Duty - Black Ops spieletipps meint: Zombies, Mehrspieler-Kampagnen, Beta-Zugang, futuristische Technik. Black Ops 3 macht einen vielversprechenden Eindruck und weckt Lust auf das fertige Spiel. Artikel lesen
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black Ops (Übersicht)