Runey Verteilung - Hilfe benötigt (Rune Factory Frontier)

Hi,

kann mir jemand sagen,in welchem Verhältniss die Runeys an den verschiedenen Orten sein sollten?
Bei mir sterben jetzt überall die Runeys. Hat das irgendeine Auswirkung?
Wieviele Runeys von jeder Sorte sollten in jedem Gebiet vorhanden sein?

Bin für jede Hilfe dankbar.

Frage gestellt am 16. September 2010 um 17:17 von Nananr1

4 Antworten

ich würde sagen, dass du mindestens 5 von jeder Sorte brauchst. Wenn du kein Perfektionist bist, kannst du wie ich einfach die Runeysorte, von der es zu viel gibt einfach absaugen oder falls eine Sorte besonders felht, die hinzufügen. Du solltest dir eine Grasfabrik machen, weil bei den meisten die Grasruneys ausgehen. Strandstraße oder bei Erik und kross wäre Ideal. Für eine Grasfabrik solltest du alle baumviecher absaugen und etwa 60 Wasserruneys hinzufügen.

Antwort #1, 16. September 2010 um 21:08 von Aiana

bei den Tipps+Cheats findest du genauere Hinweise zu den Runeys ^^

Antwort #2, 16. September 2010 um 22:20 von sammy_m

Gab hier schon viele die nur wegen den runeys das spiel neustarten mussten. gebiete in denen alle runeys ausgestorben sind beeinflussen so einiges. Ernte wächst um einiges langsamer, deine Ernte kann durch Unkraut kaputt gehen und die chance runeys bzw manarunen aus deinen feldern zu gewinnen nimmt ab. Hast du hingegen wohlstandsgebiete (ein gebiet in dem du mindestens 35 runeys jeder art hast) wachsen die sachen auf deinem anwesen schneller. 2 mal wohlstand bringt z.b. Gras hervor, dass du JEDEN tag mähen kannst.

Generell gibt es keine faustformel für die runey balance, aber von jeder sorte gleichviele zu haben ist auch falsch. die nahrungskette ist ja: Wasser > Stein > Baum > Gras
Deswegen sollte man am wenigsten Wasser und am meisten Gras in jedem gebiet haben. optimale verteilungen sind z.B. folgende:
13 Wasser 15 Stein 17 Baum 20 Gras
Aber es gibt keine Formel mit der man verhindert dass man mindestens 2 mal in jeder jahreszeit das runey gleichgewicht komplett neu aufbauen bzw. dem absterben durch balancen entgegenwirken muss.

2 wichtige fakten:

In jeder ersten jahreszeitenwoche wachsen die runeys ohne das gleichgewicht durcheinander zu bringen (ausnutzen!)

Und die Gebiete mit Runeys beeinflussen sich in keinster weise gegenseitig, deswegen muss man selbst die rolle übernehmen und absaugen, hinzufügen & kontrollieren

Antwort #3, 16. September 2010 um 22:28 von Terrik

Dieses Video zu Rune Factory Frontier schon gesehen?
Vielen Dank für Eure Antworten :-)

Antwort #4, 17. September 2010 um 08:25 von Nananr1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier spieletipps meint: Der spielerische Umfang und die vielen Elemente sind enorm. Die Monsterjagd bringt Abwechslung, allerdings wird der Spieler kaum an die Hand genommen. Artikel lesen
83
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

SNES Classic Mini: Erneut blitzschnelle Ausverkäufe und Wahnsinnspreise auf Ebay

SNES Classic Mini: Erneut blitzschnelle Ausverkäufe und Wahnsinnspreise auf Ebay

Nachdem auch in den USA die Vorbestellphase des neuen SNES Classic Mini begonnen hat, stellt sich zum wiederholten Male (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rune Factory Frontier (Übersicht)