Corvus besiegen? (Dragon Quest 9)

Also, hi Leute^^
Habe eine Frage, ob ich Corvus mit folgendem Team besiegen kann:
Barde - Lvl 41
Priester - Lvl 41
Krieger - Lvl 42
Waldläufer - Lvl 35

Ich überlebe noch, meinen Barden in einen Pala umzuwandeln. Oder wäre Gladiator besser?

Außerdem:
Kann mir jemand noch Infos zu den Fähigkeiten von Barbarus und Corvus 1/2 geben, damit ich vorbereitet bin?^^

Wäre euch sehr dankbar.

Frage gestellt am 19. September 2010 um 18:51 von DiamondRain

8 Antworten

Ich würde dir auf jeden Fall raten, den Team noch ein wenig zu trainieren (evtl. bis Stufe 45).
Deinen Barden könntest du natürlich umwandeln, aber dann musst du ihn ja wieder hochleveln.!
Zu Barbarus Fähgikeiten:
Eigentlich greift er dauernd nur an (zumindest bei mir) und setzt ab und zu Garitz und so ein. Einfach Verteidigung stärken und immer heilen und angreifen dann geht das schon.
Bei Corvus 1 war es eigentlich auch so. Bloß er setzt ab und zu Effekte wie Störwelle ein.
Corvus 2 ist schon schwerer, weil er Magieexplosion einsetzen kann.

Antwort #1, 19. September 2010 um 19:01 von Byakugan-kun

Weiß nicht bin noch nicht so weit aber Gladiator ist sehr Stark weiß aus erfahrung hab sogar die Riesen spinne in Ganoven grotte in duo geschafft also mein Team miedglied war Priester Stufe 21 und ich war gladiator stufe 21 also Gladiator ist auf jedenfall stark

Antwort #2, 19. September 2010 um 19:05 von HierLukas

naja der barde in paladin wäre eine idee und dann kannst du wenn du lust und zeit hast noch dein krieger und waldäufer in 2 gladiatoren bzw. 1 in einen gladiator und den anderen in einen weiteren paladin machen
du musst sie blos dann wieder hochleveln :O
aber wenn du wirklich später noch große grotten und legendäre bosse machen willst und nicht nach der story aufhören würde ich aufjedenfall dein team noch ändern

Antwort #3, 19. September 2010 um 19:08 von blade05

Dieses Video zu Dragon Quest 9 schon gesehen?
Team ändern habe ich noch vor. Und Gladi muss ich erst noch freischalten, hehe^^
Die Riesenspinne fand ich auch recht einfach, ging recht schnell tot, aber Duo ist schon recht gut.
Heißt wohl, umändern und wieder ne Zeit leveln, gut^^ Lässt sich alles einrichten.
Danke für all die Hinweise und Tipps. Ich denke, das krieg ich doch jetzt hin^^

Antwort #4, 19. September 2010 um 19:06 von DiamondRain

Team ändern habe ich noch vor. Und Gladi muss ich erst noch freischalten, hehe^^
Die Riesenspinne fand ich auch recht einfach, ging recht schnell tot, aber Duo ist schon recht gut.
Heißt wohl, umändern und wieder ne Zeit leveln, gut^^ Lässt sich alles einrichten.
Danke für all die Hinweise und Tipps. Ich denke, das krieg ich doch jetzt hin^^

Antwort #5, 19. September 2010 um 19:06 von DiamondRain

hab mit krieger stufe 27 kampfkünstler stufe 30 gladiator stufe 26 priester stufe 29 hab tyrantula in 5 zügen besiegt ohne heiln denn der gladiator hat ne gute verteidigung und nen sehr guten angriff er hat ca.2/4 gemacht der gladiator ist echt empfelungswert

Antwort #6, 19. September 2010 um 19:21 von riesenolimar

also ich würde dir auf jedenfall emphelen dein team auf 40-44 zu trainieren und barde zu paladin zu machen und deinen krieger zu einem gladi machen vieleicht kannste au deinen waldläufer zum magier machen aber wenn du keine lust hast kannste den auch lassen

Antwort #7, 19. September 2010 um 22:16 von Gamerpro

Also, mein Barde ist jetzt entsprechend auch Pala und mein Krieger ein Gladi^^ Wollte es eig andersrum machen, da dann der Pala doppelt so stark wäre, aber Gladis haben nicht so viel MP und wollte doch noch ein wenig Gigahieb einsetzen^^
Möp, also, den Waldläufer möchte ich vorerst behalten. Es würde mir noch zu lange dauern, wenn ich den jetzt auch wieder bei Lvl 1 beginnen müsste^^" Später irgendwann mal, ich weiß ja, dass Magier ziemlich gut sind, mit ihren ganzen Angriffszaubern usw.^^"

Antwort #8, 20. September 2010 um 19:48 von DiamondRain

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 9

Dragon Quest 9

Dragon Quest 9 spieletipps meint: Rollenspiel-Hit mit einer faszinierenden Welt, die den Spieler geradezu in seinen Bann zieht. Es ist klassisch designt, mit eigenem Flair und sehr motivierend. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 9 (Übersicht)