Grafikartentreiber (F1 2010)

Hallo,ich schon wieder,
ich habe einen NVIDIA GeForce 7800 Grafikkarte. Was für einen Treiber brauche ich um dieses spiel 100 prozentig spielen zu können?

Frage gestellt am 19. September 2010 um 21:01 von Markus14

5 Antworten

Die Treiber der Version 258.96 (WHQL) sind derzeit die aktuellsten (Betatreiber zähl ich jetzt mal nicht mit). Sollte das Spiel nicht flüssig genug laufen (auf höchsten einstellungen) ist deine Karte zu langsam.

Antwort #1, 20. September 2010 um 12:04 von Ingepunk

ich schätze die Garfikkarte wird es nicht packen das Spiel Hochauflösend zu wiedergeben

Antwort #2, 21. September 2010 um 20:14 von speedkiller1991

sry,habe grad gemerkt das ich eine 8400 habe reicht die?

Antwort #3, 21. September 2010 um 20:54 von Markus14

Wohl nicht. Spielekarten gehen bei Nvidia erst bei der Zahl x600 GT/GTS los. Das was du hast ist Onboardgrafikniveau.

Antwort #4, 25. September 2010 um 14:31 von Ingepunk

Solltest du für wenig Geld aufbocken wollen... Gehen wir von aktuelleren Karten aus(GF 200 Serie) kann man auch schon ab der Geforce GT 240 anfangen (vergleichbar mit der 9600 GT). Fast alle Spiele lassen sich da schon auf höchsten einstellungen Spielen (bei mir in 1600x900 aufl.) nur auf sachen wie FSAA und AF muss verzichtet werden. Dafür ist das Preis/Leistungsverhältnis top. Ab 70 Eus.

Antwort #5, 25. September 2010 um 15:05 von Ingepunk

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: F1 2010

F1 2010

F1 2010
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

F1 2010 (Übersicht)