editor? (PES 2011)

hallo leute.hat irgendwer nen plan, ob es einen editor gibt?hab gehört, das ea konami verklagen will, da man jedes jahr durch den editor einen patch mit bulimannschaften downloaden konnte.damit hatte dann jeder die buli ohne das konami geld für die lizenzen bezahlen musste.da konami ja das ganze spiel verändert hat, wäre es nicht unwahrscheinlich, dass es wahr ist und es keinen editor geben wird.vielleicht weiß ja einer was darüber

Frage gestellt am 23. September 2010 um 21:10 von speckmeister

8 Antworten

es gibt einen Editor wie jedes Jahr (dieses Jahr angeblich noch besser) ich habe schon ein Video dazu gesehen,also mach dir keine Sorgen (dazu gibt es dieses Jahr sogar einen Stadioneditor)

Antwort #1, 24. September 2010 um 13:57 von Alexx18

ich finde konami sollte eher ea verklagen weil die nämlich jede einzelne idee klauen
z.B. konami hat team vision, ea hat personality+(was einfach schlechtist) und pes hat become a legend und fifa hat be a pro
und es wird natürlich einen editor geben warum auch nicht?

Antwort #2, 24. September 2010 um 14:42 von m1chi

personality+ ist was ganz anderes als team vision, zuerst hatte Fifa Be a Pro und dann hatte PES Be a Legend und jetzt hat es sogar das Trick system von Fifa übernommen...und du hattest keine gelegenheit das Personality+ zu spielen, ausser im DEmo, und darüber braucht man wirklich nicht zu reden, also on es gut ist oder schlecht bleibt noch offen..

Antwort #3, 24. September 2010 um 16:00 von Nefes35

Dieses Video zu PES 2011 schon gesehen?
falsch... Winning Eleven hatte vor Fifa den Be a Legend ... somit hat Konami den Modus zuerst eingebaut ;)

Antwort #4, 24. September 2010 um 16:31 von Alexx18

daran sieht man was für große angst fifa vor pes(konami) hat.
ween pes die bundesliga bekommt und das auch noch lizensiert dann wird pes die nummer 1

Antwort #5, 24. September 2010 um 16:51 von walter_strauss

EA hat nicht wirklich Angst vor PES!
sie haben Respekt vor ihren Konkurrenten und deshalb wollen sie weiterhin das Spiel bis zur Perfektion verbessern!
eigentlich ist es das Gegenteil... PES hat in den letzen Jahren sehr viele Fans an FIFA verloren, was ihnen Sorgen bereitet!
und von dem her macht eher PES FIFA nach als umgekehrt!
sieht man am 360° Dribblung usw..
und dann werden die neuen Features groß gemacht, dann aber doch nicht so schön eingebaut wie es EA die letzen Jahre auf die Reihe bekommen hat!
ich bin neutral zu beiden Spielen, aber FIFA überzeugt dieses Jahr einfach mehr.

Antwort #6, 25. September 2010 um 10:06 von zocker_9

Außerdem hat Konami nichts mit Patches zu tun! Das machen andere Leute und die sind Schuld und ganz sicher nicht Konami!

Antwort #7, 25. September 2010 um 15:00 von davesen

ich wusste nicht das fifa ein 360° dribbling hat
und warum sollte pes eigentlich fifa nachmachen
und wenn ea fifa zur perfektion bringen wollten müssten sie alles sehr viel besser machen oder sie sollen es lassen

Antwort #8, 07. Oktober 2010 um 14:50 von m1chi

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pro Evolution Soccer 2011

PES 2011

Pro Evolution Soccer 2011 spieletipps meint: Das beste PES seit Jahren: spielerisch hochkarätiger Realismus-Kick mit entscheidenden Veränderungen im Pass-System. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Fortnite: "Battle Royale"-Modus kostenlos spielbar

Fortnite: "Battle Royale"-Modus kostenlos spielbar

Der Action-Shooter Fortnite bekommt einen "Battle Royale"-Modus im Stil von Playerunknown's Battlegrounds spendiert und (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

PES 2011 (Übersicht)