hallo (Gothic 2 - Nacht des Raben)

also ich bin im kapitel 3 und habe da ein paar fragen.
ich bin bei den söldnern und die haben den schmied verhaftet weil sie denken er hätte lothar erschlagen ich habe dann mit dem zeugen geredet cornelius oder wie der hies un der is abgehauen zu einem suchenden -.- un ich habe den gekillt dann gings weiter zu lobarts hof und dort in die banditen höle dort steht der itze ich habe ihn angesprochen und dannach nieder geschlagen aber da passiert nichts was soll ich machen?

Frage gestellt am 27. September 2010 um 18:08 von Rathalos00

1 Antwort

Nun, was soll denn da passieren?
Hat er dir denn, bevor er abgehauen ist, sein Tagebuch gegeben?
Wenn nicht, müsstest du es ihm abnehmen, wenn du ihn niedergeschlagen hast.
Hast du Taschendiebstahl gelernt, kannst du es ihm auch stehlen.
So, das wichtigste aber ist, du musst das Buch lesen, sonst passiert auch nichts mehr. Wenn du es gelesen hast, kannst du zu Lord Hagen gehen und ihm sagen, das Cornelius gelogen hat. Daraufhin wird Bennet wieder frei gelassen.
Viel Spaß noch. :o)

Antwort #1, 28. September 2010 um 02:05 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 2 - Die Nacht des Raben

Gothic 2 - Nacht des Raben

Gothic 2 - Die Nacht des Raben spieletipps meint: Der Schwierigkeitsgrad hat es in sich, bietet aber alles, was wir am Hauptspiel geliebt haben: Viele Monster, schrille Charaktere und spannende Quests.
88
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 2 - Nacht des Raben (Übersicht)