komische GROSSE bulme (Wie ein "Giflor") (AC Wild World)

ich glaub das war im winter, da hab ich eine seltsame große blume oder ihrgendwas in der art gesehen. die ist immer noch da aber sieht mir vertrocknet aus und so ählich wie ein "Giflor" von pokémon das in der erde steckt. weiß einer was das ist und was für eine funktion diese ding hat?

danke im vorraus

Frage gestellt am 28. September 2010 um 12:03 von jonejpiece

6 Antworten

ja. da hat sich eine blume erst zum myrapla, dann zum duflor mutiert. dann wurde es ein giflor. ok, spass beiseite.

diese blume kommt nur, wenn in deiner stadt zu viel unkraut ist. bei mir war die auch schon mal. aber wenn man das ganze unkraut zupft oder die blume mit der goldenen gießkanne gießt, gehr sieh nach ein paar tagen weg. allerdings kann man aber in der nähe der blume fliegen fangen.

Antwort #1, 28. September 2010 um 12:59 von gelöschter User

sie heißt übrigens rafflesia.
und wenn du sie mit der goldkanne gießt oder das unkraut rupfst, ist sie meistens schon am nächsten tag weg, nicht erst ein paar tage später. nur das problem ist: wenn du sie mit der GG gießt, ist sie zwar am nächsten tag weg, doch unternimmst du nichts gegen das unkraut, kommt sie bald wieder.

Antwort #2, 28. September 2010 um 16:53 von _Toadette_

da hab ich doch dierekt eine frage zur goldendießkanne.
ich hab anscheinend zu viele bäume. muss ich die obstbäume fällen oder die normalen damit pelly endlich ruhe mit der umwelt geschichte gibt und mir die goldenegießkanne aus händigt?

danke übrigens für die antworten die haben geholfen ;)

Antwort #3, 28. September 2010 um 20:57 von jonejpiece

Dieses Video zu AC Wild World schon gesehen?
so hier ist sie mal in echt

http://de.wikipedia.org/wiki/Rafflesia

Antwort #4, 28. September 2010 um 21:26 von niklas15b

Die Blume kommt immer wenn man zu viel Unkraut hat.dann kommt sie die geht erst wieder weg wenn man unkraut rupft!

Antwort #5, 29. September 2010 um 15:50 von knusper00

@jonejpiece: also das ist so: die obstbäume zählen theoretisch gar nicht mit in der bewerung zur perfekten umwelt. also könnte man sagen, wenn du die fällst, bringt es dir nichts. ich würde also sagen, dass du die mal völlig außen vor lässt und dich nur auf normale bäume und zedern konzentrierst (die solltest du also fällen und auf insgesamt 80 stück bringen).

Antwort #6, 29. September 2010 um 16:55 von _Toadette_

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Animal Crossing - Wild World

AC Wild World

Animal Crossing - Wild World spieletipps meint: Eine abwechslungsreiche und kunterbunte Welt, in der es immer wieder Neues zu entdecken gibt. Einzig der abgespeckte und komplizierte Mehrspieler-Modus nervt. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC Wild World (Übersicht)