Noch ein überlebender Sparten ? (Halo Reach)

Was ist den jetzt mit Jun? lebt der noch weil halsy überlebt ja weiter in den büchern

Frage gestellt am 30. September 2010 um 22:21 von halo-man

12 Antworten

Jun lebt glaub ich schon allerdings hatte der nach dem Fall von Reach ein Syndrom namens:
Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS)
http://de.wikipedia.org/wiki/Posttraumatische_B...
Auserdem redet man in Halopedia von im in der 1.Vergangenheit.
http://de.halo.wikia.com/wiki/Jun-A266
Ansonsten ist Jorge bei einem Selbstmord-Anschlag auf den Allianz-Zelot gestorben, Cat ist von einem Scharfschützen in einem Fahrstuhl von einem Gebäude in New Alexandria gestorben,
Carter hat sich für Noble-Six und Emile geopfert in dem er mit einem Pelican in einen Scarab geflogen ist, Jun bekamm das Syndrom, Emile wurde von einem Eliten erstochen *schnief*(Emile war mein Lieblings-Spartan!)
und Noble-Six ist wohlmöglich der allerletzte Spartan gewesen der auf Reach starb als man die letzte Mission spielen musste.
Mehr weiß ich nicht aber ich werde dir bescheid geben wenn ich mehr über Jun's Tot herausgefunden habe.

Antwort #1, 01. Oktober 2010 um 10:37 von otto98

eigentlich hat man ja nicht genau gesehen wie noble 6 gestorben ist also könnten die sagen dass er irgendwie überlebt hat und ihn noch mal in ein spiel machen. genau wie die crew der spirit of fire und dem masterchief.

Antwort #2, 01. Oktober 2010 um 13:44 von chris_eisenherz

ähhm
das ist die pillar of autum und nich die spirit of fire :) !

Antwort #3, 01. Oktober 2010 um 14:51 von cyborg1

Dieses Video zu Halo Reach schon gesehen?
ähhm
das ist die pillar of autum und nich die spirit of fire :) !

Antwort #4, 01. Oktober 2010 um 14:51 von cyborg1

@chris-eisenherz doch hat man.
Die Crew hat auch überlebt(Halo1+buch)

Antwort #5, 01. Oktober 2010 um 14:57 von sturmdrache

otto98 thx aber ich glaube nicht das er so gestorben ist kann ich mir net vorstellen
chris_eisenhertz man hatt sehr wohl gesehen das die eliten nobel 6 wort wörtlich überrant haben master chif dagegen hat sehr wohl überlebt

Antwort #6, 01. Oktober 2010 um 17:31 von halo-man

oh mein gott sie haben noble six getötet! ihr schweine!

Antwort #7, 01. Oktober 2010 um 19:25 von Oloei

halo-man Meinst du mit "er" Jun oder Noble-Six?
Ich hab heute nochmal Halo:Reach gespielt und mir die Cutscene nochmal angeschaut und hab mir mal zwei Theorien genommen: Jun wurde geschickt um Hasley zu begleiten damit er genug Soldaten der Allianz töten kann aber Jun konnte ja nicht abhauen wie Hasley denn er blieb auf Reach um dort weiterzu kämpfen (Hätte ja keinen Sinn wenn es über 100000 Spartans gibt und grade einen Spartan-III in Sicherheit bringen) und ist letztendlich während des Kampfes gestorben. Meine zweite Theorie: Diese Theorie hört sich zwar komisch an könnte aber möglich sein den bei der letzten Mission "Einzelgänger" fängt man an einem kleinen Geschützturm an und wenn man sich mal umschaut sind überall Spartanleichen und eine davon könnte die von Jun sein.
Das wären jetzt nur Theorien gewesen wie ich mir Jun's Tot denken könnte.

Antwort #8, 03. Oktober 2010 um 00:04 von otto98

man hat aber keinen letzten schlag gesehen vorher hat noble 6 auch alle elites gepowned also könnte er die letzten drei die man gesehen hat auch gekillt haben und IRGENDWIE entkommen sein.
ich weiss, dass das die pillar of autumm ist ich meine nur dass die spirit of fire noch mal vorkommen kann, der masterchief nochmal vorkommen kann (und wahrscheinlich auch wird) und noble 6 auch noch einmal vorkommen kann.

Antwort #9, 03. Oktober 2010 um 02:10 von chris_eisenherz

chris_eisenherz da hast kannst du schon Recht haben der Master Chief ist ja nicht tot und ich habe mal gehört es sollen noch überlebende Spartans auf dem Planet Onyx geben.

Antwort #10, 03. Oktober 2010 um 14:35 von otto98

ich sage euch allen nur lest die Bücher ^^

Antwort #11, 18. Oktober 2010 um 18:22 von GottDustin

wer sagt eigendlich das es john is, der in der cutscene in dem Kryobehälter liegt? wer die bücher gelesen hat, weiß das es linda is! sie is während eina bergungsaktion in der reach-umlaufbahn von mehreren plasmasalven lebensgefählich verletzt wurden und der chief wollt sie halt net aufgeben und hat sie auf die piller of autumn gebracht...ja ich weiß, jetz die frage "wo war sie dann in halo 1"?

das notfallprotokoll sieht vor, kryokapseln in der noch personen sind, ins all zu schießen...kurz also bevor die PoA auf halo landet, schießt sie halt die kapseln ins all...der rest steht in den büchern^^

und stimmt...man erkennt nicht ob nobel six getötet wird, man erkennt nur wie der zelot-elite mit seinem partikeldolch ausholt und der ultra-elite six am boden hält...sollte six soviel glück haben wie der chief, dann kommt er da lebend weg und wer weiß...vllt hat ja jun geholfen und die beiden sind jetz auf "undercover"-missionen wie das TEAM Grey^^...geil wäre es ja^^

Antwort #12, 11. April 2011 um 19:21 von Emgis2235

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Halo - Reach

Halo Reach

Halo - Reach spieletipps meint: Das bislang beste Halo: bombastisch inszeniert, perfekte Multiplayer-Modi. Ein epochales Meisterwerk! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Halo Reach (Übersicht)