Zerg vs. Protoss (Starcraft 2)

Also ich spiele zerg und habe in der Gold liga kein Problem mit Terranern und Zerg. Wenn ich aber gegen einen Protoss spiele, macht er folgendes: er mauert seinen Eingang mit Canons zu, und techt sofort zu Phasengleitern ( und manchmal Traeger). Wie kann man so einen besiegen?
P.S. Wenn ich mit schaendern komme, baut er meist noch ein paar Hetzer.
Bitte um gute Taktik

Frage gestellt am 02. Oktober 2010 um 18:31 von megamam

5 Antworten

Zu siegen ist in dem Fall eigendlich einfach.
Wenn du siehst ,das er sich zubaut , solltest du erstmal versuchen mehr einkommen als dieser zu haben und ihn nicht aus seiner base rauszulassen.Ich gehe bei solchen fällen immer auf hydras , die in der masse ein träger sehr schnell down kriegen.Man kann auch mutas nehmen , aber die sind teuer.Dafür können die aber nicht von Kolossen und zeralots angegriffen werden.Sollest du für dich entscheiden was du nimmst

Antwort #1, 02. Oktober 2010 um 20:04 von kite000

ich nehm da immer hydras weil die mutas zu viel vespingas kosten dafür bin ich aber nicht so schnell an nem andern ort

Antwort #2, 02. Oktober 2010 um 21:03 von tyoler

kannst auch nydusnetzwerk bauen und mit overseer und speedupgrade hinten in die basis fliegen dan nyduswurm rein und bähm

Antwort #3, 04. Oktober 2010 um 16:13 von dante2218__

Dieses Video zu Starcraft 2 schon gesehen?
das klappt auch aber wenn er um seine ganze basis cannons hat funkt das leider auch nicht

Antwort #4, 04. Oktober 2010 um 18:18 von tyoler

er hat ja nicht die ganze base mit cannons voll sondern nur den eingang in diesem fall empfehle ich sehr viele Mutalisken(kostet halt vespingas hat man aber schneller als mineralien) nachdem man ein paar mutas hat einfach von der Seite angreifen
er wird keine chance haben weil du nicht den eingang angreifst sondern nur von der seite da bringen seine cannons auch nichts.
ich bin eher der sichere typ und würde in diesem fall auch folgendes machen :
10 broodlords (sind genug) machen er hat sicher nicht mehr als 5 pylons am eingang für die cannons
einfach mit den broodlords von der seite kommen und die pylons ausschalten die die cannons versorgen
dann kannst du mit den Hydras "reinmarschieren" dann sind auch träger und phasengleiter kein prob

Antwort #5, 06. Oktober 2010 um 10:54 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Starcraft 2 - Wings of Liberty

Starcraft 2

Starcraft 2 - Wings of Liberty spieletipps meint: Trotz überschaubarer Innovationen bietet Starcraft 2 eine packende Kampagne sowie einen perfekt ausbalancierten und äußerst motivierenden Mehrspieler-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Starcraft 2 (Übersicht)