Nochmal ^^das schurken thema^^ (Zelda Skyward Sword)

Hey Leute
nochmal das mit den Schurken
ich hab jetz einn oder ergesagt zwei Schurken
unzwar die...
Kouhme und kotake(ganondorfs Muttis xD)
und es macht auch Sinn weil ss spielt ja 100 Jahre vor oot und da sind die beiden ja 400(das sagen die wenn man die besiegt hat)und außerdem weil sie in Oracle of seasons/ages sagen das die noch zurückschlagen werden

und bitte nicht so was schreiben wie es ist Zelda weil Link eifersüchtig auf sie ist xD

Frage gestellt am 03. Oktober 2010 um 22:10 von robin_the_sayan

13 Antworten

worauf willst du hinaus? dein geschriebenes hatt reingarnichts mit Zelda zu tun

Antwort #1, 04. Oktober 2010 um 15:04 von EzioAuditoreDeFirenze

klar
khoume und kotake =killa ohmaz von einigen zelda spieln das sind 2 hexen und auch ein von beiden ist die mutter von ganondorf

es gab auch schon ein thema das endboss heist und da wurde auch schon rummdiskutiert wer der "bösewicht" in ss ist

sorry ich hätte es noch hinnschreiben müssen das ich nach darauf hinnaus will

Antwort #2, 04. Oktober 2010 um 15:13 von robin_the_sayan

Achso ok dann kann es sein aber ich Denke es könnte ein neuartiger Endgegner sein wer weiß denn MR. Miyamoto sprach ja in seinem interview darüber das sie ein völlig neu artiges Zelda Entwickeln wollen das heisst neue Items neue Spielsteuerung und auch etwas das nicht immer die Endbosse in Dungeons sein müssen währe meiner meinung nach sehr korekt und gut naja dies sind meine Informationen und auch noch Fakten

Antwort #3, 04. Oktober 2010 um 20:16 von EzioAuditoreDeFirenze

Dieses Video zu Zelda Skyward Sword schon gesehen?
Kann man so nicht sagen. SS spielt vor OoT, und OoT ist das erste Spiel in der Timeline

Antwort #4, 05. Oktober 2010 um 18:55 von GurkenMensch

@gurkenmensch

ich hab gedacht oracle of seaspns/ages sind die ersten und lustiger name xD

Antwort #5, 07. Oktober 2010 um 14:16 von robin_the_sayan

In TP wird ja noch gesagt dass die Skylofter Hyrule aufbauten. Könnte also heisen dass die 3 Göttinnen erst in SS zur Erde Hinabsteigen. Soviel ich weis ist auf der Erde unter der Himmelstadt doch noch Chaos, oder?

Antwort #6, 12. Oktober 2010 um 23:28 von DandG

@robin_the_sayan Koume und Kotake sind ledeglich die Ziehmütter von Ganondorf gewesen, also nicht leiblich verwandt, keine von Beiden.
Was die Timeline angeht, es war die allgemeine Annahme unter den Fans, dass OoT der erste Teil in einer möglichen, chronologischen Darlegung sei, ob das auch stimmt kann ich nicht sagen, die Entwickler haben es weder bestätigt, noch dementiert.
Skyward Sword spielt laut Entwickler vor OoT, da in SS ja auch erst das Mastersword "geschaffen" wird sollte das jedem klar sein.

@DandG Nein, in TP wird gesagt, dass die Kumulaner Hyrule so geschaffen haben wie es "heute" ist. Kumala ist nur eine schwebende Stadt, Skyloft hingegen soll eine Art "schwebendes Land" sein.
Ich glaube auch ehrlichgesagt nicht, dass wir in SS die Schöpfungsgeschichte Hyrules miterleben werden.

mfg BEATNN

Antwort #7, 13. Oktober 2010 um 17:45 von BEATNN

was schreibst du da?

Antwort #8, 13. Oktober 2010 um 20:03 von klomarvin

Ich habe gerade meinen Beitrag zur Diskussion gegeben, ganz im Gegensatz zu dir.
Es wäre übrigens freundlich wenn du aufhören würdest zu spammen.

mfg BEATNN

Antwort #9, 13. Oktober 2010 um 20:22 von BEATNN

Ich glaube schon dass Ganondorf hier der Endgegner sein wird, weil es sonst ja keinen sinn ergibt.
Warum sollte dann das Masterschwert erschaffen werden wenn es Ganondorf nicht gibt?
Das Masterschwert ist nur dazu dar um Ganondorf zu verbannen und es ist !das einzige! Schwert das Ganondorf überhaupt verletzen kann...
Also gäbe es doch keinen Sinn wenn das Masterschwert erschaffen wird aber kein Ganondorf da ist um verbannt zu werden...
soweit von mir
D-L 94

Antwort #10, 31. Oktober 2010 um 21:48 von Dark-Link94

Ich glaube schon dass Ganondorf hier der Endgegner sein wird, weil es sonst ja keinen sinn ergibt.
Warum sollte dann das Masterschwert erschaffen werden wenn es Ganondorf nicht gibt?
Das Masterschwert ist nur dazu dar um Ganondorf zu verbannen und es ist !das einzige! Schwert das Ganondorf überhaupt verletzen kann...
Also gäbe es doch keinen Sinn wenn das Masterschwert erschaffen wird aber kein Ganondorf da ist um verbannt zu werden...
soweit von mir
D-L 94

Antwort #11, 31. Oktober 2010 um 21:48 von Dark-Link94

Das Master-Schwert wurde aber dazu geschaffen, das Böse insgesamt zu verbannen. Es muss also nicht unbedingt Ganondorf sein.

Antwort #12, 21. November 2010 um 19:33 von Banew

wenn es vor oot spielt ergibt ganondorf keinen sinn, denn falls es ihn schon gibt müsste er doch sterblich sein weil er doch kein triforce hat. bellamu ist wegen dem phantomschwert auch auszuschließen und marardo wegen den schienen die es nicht gibt. also koume+kotake oder jemand neues.

Antwort #13, 26. Dezember 2010 um 06:59 von pnetten

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Skyward Sword

Zelda Skyward Sword

The Legend of Zelda - Skyward Sword
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

For Honor: Ungeübter Spieler gewinnt 10.000 Dollar Preisgeld - durch Ausnutzen eines Fehlers

For Honor: Ungeübter Spieler gewinnt 10.000 Dollar Preisgeld - durch Ausnutzen eines Fehlers

Ein Spieler von For Honor hat auf einem hauseigenen Ubisoft-Turnier den ersten Platz gemacht und damit ein Preisgeld vo (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Skyward Sword (Übersicht)