Monterregoni? (AC - Brotherhood)

Desmond ist doch amerikaner oder nicht und was macht der dann auf einmal in italien ? das verstehe ich nicht ?

und nochwas den schluss von ac 2 den kapiere ich nicht so richtig weil die göttin sagt doch jetzt liegt es an dir desmond und der ganze andere schrott was nicht passieren darf könntet ihr mir den vvil. mal ekrlären ? danke

Frage gestellt am 10. Oktober 2010 um 21:04 von xFrAnCeScOx

25 Antworten

ich hab das gefühl assassins creed ist nichts für dich

hohl dir simplere spiele wie toy story oder eye-per#t
die verstehst du bestimmt ;)

Antwort #1, 10. Oktober 2010 um 21:21 von nowaskotschia

glaub ich auch ...nich boes gemeint

Antwort #2, 10. Oktober 2010 um 21:29 von eradus

ach auf solche antworten kann ich verzichten

Antwort #3, 10. Oktober 2010 um 21:52 von xFrAnCeScOx

Dieses Video zu AC - Brotherhood schon gesehen?
Die Antworten sind ganz schön herablassend.
Aber da sieht man mal wieder: Es gibt keine dummen Fragen, nur... .
Ja Desmond Miles ist Amerikaner. Außerhalb des Animus (sowohl AC I, als auch AC II )konnte man allerdings, wenn man durch die Fenster sah eine Skyline erblicken, die stark an Florenz erinnert, was die Vermutung nahe legt, dass er von Abstergo entführt und nach Florenz, Italien gebracht wurde (wie gesagt VERMUTUNG, da dazu nichts bekannt ist). Nach der Entdeckung des "Labors" durch Abstergo in ACII mussten sie flüchten. Ob diese Flucht nun direkt nach Monteriggioni (was eigentlich unwahrscheinlich ist, da sie nach Norden flüchten wollten und Monteriggioni südlich von Florenz liegt) oder erst im späteren Verlauf der Story von AC:BH dort hin gelangen wird man wohl erst nach Release erfahren ;)
Die "Götter" erzählen Ezio (als Medium) am Ende von AC II davon, dass sie eigentlich keine Götter sind, sondern "nur" eine dem Menschen überlegene, höhere Spezies, die einst zusammen mit den Menschen die Erde bewohnten und sie durch die Edensplitter unterdrückten (wie man durch den Film "Die Wahrheit" erfahren kann). Durch eine Katastrophe wurden sie allerdings fast vernichtet. Um zu verhindern, dass erneut ein solches Ereignis eintritt, was sie vorhergesehen haben (wobei sie Desmond als den Auserwählten sehen, der es verhindern kann), haben sie Ezio/Desmond gewarnt und ihnen von den weiteren Edensplittern erzählt. Sie sind wahrscheinlich auserwählt, da die "Götter" scheinbar eine besondere Beziehung zu einem der Erbauer (also wahrscheinlich Domenico Auditore, der Ururgroßvater von Ezio) gehabt haben, da ja die Statuen der Götter in Monteriggioni zu finden sind (und auf ihre angestammten Podeste zu setzen) So das ist mal ganz grob und kurz zusammengefasst, da ich erstens keine Lust hab es ausführlich zu schreiben und außerdem das dann eh keiner lesen würde, weil es zu viel Text wäre ;)

Antwort #4, 10. Oktober 2010 um 22:02 von Stoffel84

entlich mal jemand der ne gescheide antwort bringt ;)
okey danke dir ;)
hast mir sehr geholfen ;)

Antwort #5, 10. Oktober 2010 um 22:09 von xFrAnCeScOx

moment mal wer zum teufel ist Domenico Auditore und was soll das mit dem Erbauer wen damit gemeint ist wer Monteriggioni gebaut hat war das nicht Altair ? und noch ne frage Altair wurde umgefähr 200 Jahre alt zeitlich würde es passen da Mario gemeint hatt das Altair sein Grossvater ist und weil auf den kodex seiten steht das man durch die edensplitter länger lebt aber jetzt kommt hinzu Desmond hatte ne vision das Altair mit einer frau in Akkon Sex hatte das müsste eig heissen das der sohn von Altair auch umgefähr 200 wurde der hätte aber auch den nachnamen Ahad haben müsste von Altair Ibn La "Ahad" also wo kam der name Auditore her

Antwort #6, 10. Oktober 2010 um 22:36 von J_jem

Domenico Auditore wuchs in Venedig auf und ging schon sehr früh mit seinem Vater auf See. Irgendwann stellte Sein Vater ihm Dante Alighieri einem Assassinen vor, der ihn ausbilden sollte. Diese Ausbildung war, laut einer Inschrift in der Auditore Familiengruft, die schlimmste Zeit seines Lebens. Nachdem seine Ausbildung abgeschlossen war ging er zur See wo er seine große Liebe fand und mit ihr einen Sohn zeugte. Doch eines Nachts überfielen Templer das Schiff auf dem er sich befand um den Kodex zu holen. Nachdem er ihn zerrissen und in der Fracht des Schiffes versteckt hatte und den Templern nicht sagte wo er ist, wurde seine Frau von ihnen vergewaltigt und ihre Leiche wurde ins Meer geworfen. Gleich darauf warfen sie auch ihn und seinen Sohn ins Meer, doch sie konnten sich, an einem Stück Reling geklammert, an Land retten. Am nächsten Tag wurde die Leiche seiner Frau an Land gespült. Danach sah er nie wieder die See. Umzüglich reiste er zurück nach Venedig doch er war zu spät, die Templer töteten bereits seinen Vater, Dante Alighieri und Marco Polo, einen guten Freund seines Vaters. Zuvor hatte er von Marco eine Geheimzahl für ein Bankkonto in Florenz bekommen, in dem eine große Menge Geld gewesen ist. Er nahm es und erbaute sich damit die Villa Auditore in Monteriggioni. Er studierte Schriften über Architektur und Theater. Er änderte seinen Namen in Auditore und gab von dort an vor ein Adeliger zu sein.

kopiert aus der AC wiki

Antwort #7, 10. Oktober 2010 um 22:37 von gelöschter User

und wartet mal skylyne die an florenz erinnerte ich sehe da nur Weise Häuser wie bei Mirrors Edge an Florenz errinert es mich kein bisschen

Antwort #8, 10. Oktober 2010 um 22:46 von J_jem

und danke für die antwort damjan12 jetzt frag ich mir nur noch wie Altair mit seinen sohn nach Italien kam und wie es dazu kam das die Tochter von Altair´s Sohn mit dem Sohn von Domenico Auditore zusammen kahmen gibts da auch irgendwas Storymäsiges zu ?

Antwort #9, 10. Oktober 2010 um 22:52 von J_jem

ich glaub nicht das altair jemals in italien war oder? weil marco polo hat den kodex mitgebracht

Antwort #10, 10. Oktober 2010 um 22:52 von gelöschter User

hat Mario als Ezio in Monteriggioni ankahm nicht erzählt und ich zitierejetzt richtig falsch ich (ich werds nachgucken und verbessern ) : "Siehst du diese Villa die hatt mein Großvater gebaut Altair er kam vor Jahren in dieses land er war ein Alter und Weiser mann" und ausserdem wie kommt Altair´s Statue in die Familiengruft

Antwort #11, 10. Oktober 2010 um 23:06 von J_jem

und noch was woher weisst du so viel über Assasins Creed

Antwort #12, 10. Oktober 2010 um 23:08 von J_jem

woher ich das alles weiß, hmmm.. das meißte weis ich glaub ich aus der AC Wiki aber so viel weiß ich jetzt auch nicht, gibt viele leute die weit aus mehr wissen als ich

Antwort #13, 10. Oktober 2010 um 23:12 von gelöschter User

und kommen wir mal kurz zur realität ich will nicht abstreiten das es Assasinen in Italien gab aber waren Assasinen nicht nur von ca. 1029 bis 1270 tätig und meist nur in Palästina Syrien und Persien und nochwas Assasinen waren eine abspaltung (die streng organisiert war) von dem Imam die dafür kämpften die vom Propheten Mohammet aufgestellten grundregeln aufrecht zu halten ? ausserdem hießen Assasinen nicht immer Assasienen der ausdruck Assasine wurde erst umgefähr 1220 als beleidigung und auch hauptsächlich nur in Syrien "benutzt" weil man glaubte das Assasinen immer kifften und sie deshalb nach dem Persichem und oder Arabischem wort Haschisch (übersetzt) genannt wurden ausserdem wurden die Assasinen von den Mongolen um 1270 nur zerschlagen und nicht ausgerottet d.h. das Assassinen immernoch existieren könnten worauf das spiel Assassins Greed und viele Verschwörungsteorien aufbauen also denkt mal drüber nach euer nachber könnte ein Assasine sein ne scherz aber wen er wirklich einer sein sollte keine angst Assassnen kämpfen hauptsächlich gegen personen die gegen Mohameds prophezeiung sind puh was war nochmal das eigentliche ? achja also ich will ja nicht abstreiten das es Assasinen in Italien gab aber ich glaub nicht das Dante Alighieri ein Assasine war aber das ist ja auch nur ein Spiel ^^

Antwort #14, 10. Oktober 2010 um 23:21 von J_jem

ah k gut zu wissen ^^

Antwort #15, 10. Oktober 2010 um 23:39 von J_jem

argh realitäts assasinen und assasine aus ac haben bis auf kleinigkeiten nichts gemein, heute benutz man halt das wort assasine nicht geschichtlich korrekt sonder das wort dient eher im gebrachten sinn des attentäter der für geld, macht oder idialogie tötet , vor jeden teil der ac reihe wird sogar eingeblendet das die geschichte fiktiv sei und nur damalige erignisse und personen als vorbild dienten,
das heisst das die personen und ereignise so geändert wurden das diese in die erfundene story passen, da wird mal schnell aus dem dichter dante ein assasine sowas nennt man künstlerische freiheit, wie weit jetz fiktion und realität von einander abweichen werd ich nicht näher erläutern,

das altair der urgrossvater und erbauer von montede... ist hirnrissig , wer auf gepasst hat im spiel wird bemerkt haben das der onkel gesagt hat das sein urgrossvater diese villa gebaut hat und altair den kodex geschrieben hat von dem der die familie auditore quasi bessesen ist, nicht das altair der urgrossvater sei.
zweitens ist altair nicht mit den auditore verwand, nur in ezio fliesst das blut von altair weswegen desmond auch mit ihm syncron ist , das heist aber nur das in ezios blut alair gene drin sind nicht das altair ein auditore war, das würde aber zuviel text werden das zuerklären,
die altair stature steht inder gruft weil altair zu einer legend wurde für den assasinen orden , warum die rüstung da liegt kann nur spekuliert werden, aber das eine statue von einer wichtigen person an einem für eine gruppe wichtigen ort steht ist nichts besonders nur ein zeichen des respekt

Antwort #16, 11. Oktober 2010 um 09:08 von Lonewolv

Das das Versteck der Assassinen in Italien ist, sieht man nicht nur an den Häusern, an den Wänden z.b. steht Sezione 4, sezione ist Italienisch und bedeutet Abschnitt.
Desweiteren kommt hinzu das die Autokennzeichen von den Wachen, als man aus Abstergo flieht, das Kennzeichen für den Vatikan besitzen.

Altair ist schon ein Verwandter der Auditore, aber er war nicht Ezios Urgorßvater, Altair war NIE in Italien sondern seine Nachfahren. Das sich der Familiennamen geändert hat ist auch nicht verwunderlich. Erstens könnte der Sohn oder die Tochter einen anderen Familiennamen angenommen haben. Zweitens erklärt Domenico Auditore in der Familiengruft (U-Play) das er seinen namen in Auditore umgeändert hat, er also eigentlich nicht so heißt.

Antwort #17, 11. Oktober 2010 um 09:16 von ISDN046810

@ISDN046810 ah sry Altair ist Ezios Ur Ur Großvater und warum ist Altair mit den Auditore aber nicht mit Ezio verwand oder meinst du nur das Altair schohn mit Ezio verwand ist aber nicht sein Ur Großvater ist und der zweite abschnitt von dir hatt jemand schohn ausführlich erklärt nämlich Damjan12


@Lonewolf zum ersten abschnitt das mit realen und spiel Assassinen dazu hab ich den abschluss satz :"Das ist aber auch nur ein Spiel"

und zweiter abschnitt das was der onkel gesagt hatt da habe ich ja noch gewarnt das ich es verbessere ist aber bestimmt nicht mehr nötig ich weis das Altair auch nie mit den Auditore verwand sei das wusste ich schohn vorher und das hatt Damjan12 auch noch gut erklärt ich wollte nur wissen ob es irgentwass storymäsiges gibt wie Altair´s nachfahren mit Domenicos nachfahren zusammengekommen sind weils mich interresiert ich wollte also nicht eine antwort auf eine nicht gestellte frage haben

Antwort #18, 11. Oktober 2010 um 10:57 von J_jem

naja zwischen altair (1120 ungefähr) und ezio (1480 ungefähr) liegen circa 360 jahre abzüglich sagen wir 160 wo ezios urgrossvater lebte wären wir bei um 1300 das passt mit dem ungefähren zeit epoche von dante und marco polo lebten
da wäre aber altair um die 245 , da er ja selber in ac ca 25 war, und das ist " unlogisch" gut es ist ein spiel aber es hält sich immer noch an logische und zeitliche richtlinien,naja bis auf die höheren wesen aber die sind ein anderes thema, sprich der auditore gründer hat altair niemals getroffen aber durch die unergründlichen wege des schicksal ist seine blutline mit der altairs vermischt worden, ich nehme an ezios mutter ist eine nachfahrin altair,

Antwort #19, 11. Oktober 2010 um 11:17 von Lonewolv

@j_jem: Altair ist schon mit Ezio verwandt, aber er ist weder der Urgroßvater noch UrurGroßvater von Ezio. Keine Ahnung wie viele Urs wir dran hängen müssten bis wir bei Altair raus kommen, aber er ist nicht der Erbauer von Monteriggioni und Domenico oder einer der anderen bekannten Auditore hat ihn jemals gesehen(die Statur zählt nicht).

@Lonewolv: Wie kommst du darauf das Maria von Altair abstammt? Sie war keine Assassine, sondern Giovanni und Mario.

Antwort #20, 11. Oktober 2010 um 14:10 von ISDN046810

was hat bitte blutlinie mit dem handwerk zutun ,
das bedeutet das ezios schwester auch assasine sein muss .

aber ich versuche es dir zuerklären warum ich denke das ezios mutter eine nachfahrin altair ist:
ezio und desmond sind nachkommen vom altair , das ist bekannt . bekannt ist aber auch das die vorfahren und nachkommen von domenico auditore nicht mit altair verwandt sind, alle bis auf ezio . geht man davon aus das die nachkommen von domenico alle männlich waren ist es logischer weise nur möglich die blutlinie des altairs und der auditore zuvermischen wenn eine frau mit altairsblut und ein auditore mann zusammen ein kind haben , in dem fall ist es ezio und das heist das seine mutter der blutlinie altairs entstammt , da giovanni nicht von altair abstammt sonst wäre mario auch von altairs blut und das ist er nicht .

hoffe das ich es verständlich erklärt habe warum ich dieser meinung bin

Antwort #21, 11. Oktober 2010 um 17:54 von Lonewolv

Das hört sich logisch an.

Antwort #22, 11. Oktober 2010 um 17:52 von gelöschter User

@Lonewolv Woher weißt du, dass Domenico (und dessen Vor-/und Nachkommen) nicht mit Altair verwandt waren? Wurde das in AC II erwähnt und ich hab es (mehrfach) überhört/-lesen? Wüsste auch nicht, dass eine solche Aussage im Kodex oder in der Familiengruft der Auditore erwähnt wurde.

Antwort #23, 11. Oktober 2010 um 18:28 von Stoffel84

Wenn aber alle bis auf Ezio das Blut von Altair nicht in sich tragen würden, dann währen Petruccio, Federico und Claudia nicht die leiblichen Kinder von Maria.

Antwort #24, 11. Oktober 2010 um 18:36 von ISDN046810

Petruccio, Federico und Claudia hatten das "Blut" von Altair in sich, wer hat denn gesagt das sie es nich haben?

Antwort #25, 11. Oktober 2010 um 18:38 von gelöschter User

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed - Brotherhood

AC - Brotherhood

Assassin's Creed - Brotherhood spieletipps meint: Die PC-Umsetzung bietet eine aufgepäppelte Grafik und lässt sich auch mit Maus und Tastatur gut spielen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Ein paar Details zum Action-Spiel Dragon Ball FighterZ sind durch die aktuellen Ausgaben der japanischen Magazine V-Jum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC - Brotherhood (Übersicht)