Ich hab ein Problem mit dem Modding (SW Battlefront 2 (2005))

Also ich hab alles genau nach anleitung durchgeführt und kapiert ich füge jetzt hier den teil ein wo es bei mir nich klappt:Klick jetzt auf "Munge", um die Map zu packen. Das Programm ist fertig, wenn eine Meldung mit dem Text "There's magic in the air..." angezeigt wird. VisualMunge kann jetzt geschlossen werden.
Es wird auch ein Textdokument angezeigt, in dem Fehler und Warnungen aufgelistet sind. Warnungen sind nicht allzu wichtig, bei Fehlern ist jedoch etwas schief gelaufen und der Vorgang wurde nicht beendet.: ende,bei mir kommt zwar die meldung theres magic in the air aber in diesem textdokument steht dann :Munge process finished
Common\munge PC
"und" ist syntaktisch an dieser Stelle nicht verarbeitbar.
was soll das heißen,ist das ein fehler oder nicht?wenn ich swbf2 jedenfalls starte habe ich meine map nicht in der liste.brauche schnell hilfe...!

Frage gestellt am 13. Oktober 2010 um 12:40 von Jack32

18 Antworten

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Ich bin nicht sicher, aber eventuell hilft dir das Folgende weiter. Vor allem wenn du Vista oder Windows 7 hast sind die Erfolgssaussichten ziemlich hoch. Schaden kann es aber sicherlich nicht.

Lade dir den "VistaMungeFix" runter: http://www.filefront.com/17171104/munge_fix.zip...
Entpacke den Inhalt und kopiere den Ordner "vistamungefix" in deinen ModTools-Ordner. Dann starte die Batch-Datei "vistamungefix.bat". Ein schwarzes Fenster erscheint und verschwindet sofort wieder.
Nach diesem simplen Fix sollte das Problem behoben worden sein.

Jedoch: Es wurden nur die Batch-Dateien im data-Ordner ersetzt. Das heißt, der Mungeprozess wird erst wieder bei neu estellten Maps funktionieren.
Um die jetzige Map, an der du bastelst, auch zum Laufen zu bringen musst du aus dem Ordner vistamungefix, der sich im Verzeichnis BF2_ModTools\data befindet, alle sechs Ordner (Common, Load, Shell, Sides, Sound und Worlds) und die Datei munge.bat KOPIEREN. Füge sie anschließend im Ordner _BUILD in deinen data-Mod-Ordner ein (also der Ordner data_XXX - ersetze das XXX durch deinen 3-Letter-Namen). Du wirst dann mehrmals gefragt, ob du die Datei/den Ordner ersetzen willst. Bestätige das jedes Mal mit Ja.
Jetzt am besten in VisualMunge noch mal auf Clean drücken und anschließend kannst du wieder Mungen.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Antwort #1, 13. Oktober 2010 um 15:25 von DeltaForce

Ich habs wieder so gemacht wie du mir geantwortet hast,doch ich kann immer noch nicht wieder mungen.ich habs auch wieder mit einer völlig neuen map mit andrem namen probiert,immmer noch...fehlanzeige!?was kann ich noch probieren?!

Antwort #2, 14. Oktober 2010 um 11:04 von Jack32

Ich hatte das selbe Prob.
Bei mir lag der Addonordner im Hauptverzeichnis. Verschieb ihn nach Game Data und es müsste funken. Damits nich wieder Passiert tragt im VisualMunge bei Bf 2 Directory an den Pfad hinten noch GameData an!.

Bis dahin funkts bei mir, Map in der Liste. Jedoch kommt beim Starten die Fehlermeldung: FATAL: Could not open mission.lvl, was muss ich machen?

Antwort #3, 15. Oktober 2010 um 18:38 von mww01

Dieses Video zu SW Battlefront 2 (2005) schon gesehen?
Addonordner?

Antwort #4, 15. Oktober 2010 um 18:53 von Jack32

Die selbsterstellten Maps liegen in einem Ordner namens Addon. Dieser lag bei mir im Hauptverzeichnis, muss aber nach GameData.

Antwort #5, 15. Oktober 2010 um 19:16 von mww01

Du weißt nicht, was der Addon-Ordner ist? Und du willst Modden?
Naja...


Klick in VisualMunge oben auf Options > Set BF2 Directory. Da muss der Pfad zu deinem Battlefront-Verzeichnis > GameData stehen. Hinten muss also GameData stehen. Ist das so?


Kannst du auch mal den Inhalt unten im Ausgabefenster von VisualMunge nach dem Mungen reinkopieren?

Antwort #6, 16. Oktober 2010 um 15:51 von DeltaForce

ja das mit dem pfad ist bei mir so

Antwort #7, 20. Oktober 2010 um 12:43 von Jack32

Kannst du auch mal den Inhalt unten im Ausgabefenster von VisualMunge nach dem Mungen reinkopieren?

Antwort #8, 20. Oktober 2010 um 14:31 von DeltaForce

done.
Copying files to Battlefront II directory:
"C:\Programme\LucasArts\Star Wars Battlefront II\GameData"
Addon dir exists, continuing...
Mod dir "JAJ"exists, continuing...
Copying addme.script to mod dir...done
Copying "mission.lvl" to modDir\data\_LVL_PC\...done
Copying "core.lvl" to modDir\data\_LVL_PC\...done
Copying "JAJ" to modDir\data\_LVL_PC\...done
Copying "SIDE" to modDir\data\_LVL_PC\...done
Munge process finished
"und" ist syntaktisch an dieser Stelle nicht verarbeitbar.

Antwort #9, 20. Oktober 2010 um 14:55 von Jack32

Versuche den MungeFix nochmal. Der muss funktionieren.

Achte darauf, dass der Ordner vistamungefix wirklich in deinem ModTools-Ordner ist, also in C:\BF2_ModTools. NICHT in einem anderen Ordner!

Und erstell dann nochmal ne neue Map.

Antwort #10, 20. Oktober 2010 um 15:19 von DeltaForce

tok ich erstell jetzt ne neue map

Antwort #11, 20. Oktober 2010 um 15:30 von Jack32

ich hab ne neue map erstellt,aber das geht immer noch nicht.

Antwort #12, 22. Oktober 2010 um 12:53 von Jack32

Geh mal in den Ordner BF2_ModTools\data\_BUILD\Common. Klick oben auf...
...bei XP: Extras > Ordneroptionen.
...bei Vista/Win7: Organisieren > Ordneroptionen
Dann >regsiterkarte Ansicht, und vergewissere dich, dass der Haken bei "Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden" NICHT gesetzt ist!
Klick dann auf OK und KOPIERE im Ordner die Datei munge.bat und benenne die kopierte Version in munge.txt um. Dann öffne diese umbenannte Kopie. Klick oben im Editor noch auf Format und vergewissere dich, dass das Häkchen bei Zeilenumbruch gesetzt ist.

Guck jetzt nach, mit welchem Wort die elfte Zeile beginnt und schreibe dieses hier rein.

Anschließend kannst du die Datei wieder schließen und die kopierte löschen.

Antwort #13, 22. Oktober 2010 um 15:42 von DeltaForce

ok kopiert usw. aber soll ich die leeren zeilen mitzählen oder nicht,wenn ich es tue fängt die zeile an mit: set MUNGE_SHELL=0(das ist die komplette zeile )

wenn nicht dann so: set MUNGE_LOCALIZE=0(das ist auch die komplette zeile )

dann hab ich die kopie wieder gelöscht und dann?

Antwort #14, 22. Oktober 2010 um 18:25 von Jack32

Und du hast sicherlich die richtige Datei geöffnet? Wirklich im Verzeichnis BF2_ModTools\data\_BUILD\Common ?!

Antwort #15, 22. Oktober 2010 um 19:00 von DeltaForce

REM if "%MUNGE_BIN_DIR%"=="" (:wenn ich die leeren mitzähle
set PATH=%CD%\..:wenn ichs nicht tue

Antwort #16, 22. Oktober 2010 um 19:26 von Jack32

OK... es sieht so aus, als ob der MungeFix wirklich installiert sei. Ich verstehe nur nicht, warum das dann nicht funktioniert.

Weiter weiß ich leider auch nicht, sorry... Du könntest bei Gametoast.com fragen, aber ich kan nichts mehr tun, sry.

Antwort #17, 22. Oktober 2010 um 20:35 von DeltaForce

Ok trotzdem danke für deine hilfe.

Antwort #18, 22. Oktober 2010 um 20:54 von Jack32

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Star Wars Battlefront 2 (2005)

SW Battlefront 2 (2005)

Star Wars Battlefront 2 (2005) spieletipps meint: Hier begeistert vor allem der Multiplayer-Part, Star-Wars-Fans werden die stimmige Atmosphäre lieben. Für Einzelspieler gibt es aber bessere Taktik-Shooter. Artikel lesen
89
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SW Battlefront 2 (2005) (Übersicht)