arcania? (Arcania - Gothic 4)

So
diese frage geht an alle die diese aussagen unterstützen:
1.Gothic 2 ist cool
2.Oblivion hat extrem gute und sehr schlechte seiten, insgesamt gut
3. gothic 3 ist mislungen
4. risen ist ein guter gothic nachfolger

LOHNT SICH ARCANIA?!
Oder ist es eine klick scheiße ohne gothic stil?

THX für antworten

Frage gestellt am 13. Oktober 2010 um 15:56 von Mevolon

14 Antworten

Also ich hab mir Arcania noch nicht gekauft und bin nicht unglücklich darüber, nach dem was ich so alles gelesen habe und gehört habe kauf ich mir das erst vielleicht viel viel später wen es weniger kostet. Und das is meine Meinung wen jemand meint er muss drauf rum hacken dann is das sein Problem!

Antwort #1, 13. Oktober 2010 um 16:13 von Chris3369

ich würde sagen es ist halb halb
aber mann sollte es sich selber anschauen

Antwort #2, 13. Oktober 2010 um 16:15 von xXRedFoxXx

mir gefällts und 38 euro gehn ja noch

Antwort #3, 13. Oktober 2010 um 16:19 von rokko13

also erstens risen ist kein nachfolger von gothic waren halt nur die selben entwickler hat mit gothic aba null zu tun und gothic 4 arcania ist ein guter nachfolger mir macht es jedenfalls viel spaß

Antwort #4, 13. Oktober 2010 um 16:36 von maxmattern

ArcaniA lohnt sich nur, wenn du es für 10-20 € kaufst, denn mal ehrlich, es gibt Rollenspiele die 3-5 Jahre älter sind und mindestens doppelt so gut sind..

Antwort #5, 13. Oktober 2010 um 16:54 von Nefes35

an maxmattern:
risen ist offiziel kein nachfolger aber mal ehrlich:
Das ist doch genau wie gothic!

Antwort #6, 13. Oktober 2010 um 17:46 von Mevolon

Zur Frage: Wenn du Gothic 1 und 2 vieleicht sogar Gothic 3 geschpielt hast dann kauf es dir lieber nicht jetzt. Nach allem was ich gehört und gelesen habe ist es kein gothic nachfolger.Dafür fehlt die atmosfäre und der witz. Die Story ist fast noch blöder als von Götterdämmerung und der einzige positive Punkt in den Artikeln ist das Kampfsystem.

Zu Antwort 6: Ja eigentlich schon. Bis auf die Sprache, die ist nicht Gothic typisch.

mfg Sesohma

Antwort #7, 13. Oktober 2010 um 19:17 von Sesohma

also ich find gothic 4 halb halb die kämpfe gefallen mir die grafik ebenso aber die story ist flach und ziemlich vorhersebar (meine meinung)

risen find ich dagegen schon besser aber es erfüllt meine anforderung immernoch nicht ganz

ich warte bis am 21.10 two worlds 2 rauskommt vielleicht/wahrscheinlich wird das das lang ersehnte rollenspiel für mich :D :D :D

Antwort #8, 13. Oktober 2010 um 20:04 von Sesseion

zu den fragen
1. meiner meinung nach: der Hammer!
2. ja es gleicht sich einigermaßen aus
3. sie hätten vieles besser machen können
4. ist ganz im style von g1 und g2

Meiner Meinung nach lohnt sich das spiel schon, wenn du bereit bist es nicht als gothic zu sehen sondern als ein eigenes Rollenspiel.
Denn stell dir mal vor, wie du gothic 4 fändest, wenn du bisher kein gothic kennen würdest.

@Sesseion du könntest auch Dragon Age probieren ist auch ein klasse RPG

Antwort #9, 13. Oktober 2010 um 23:11 von Hellrazor96

genau...Bioware bringt immer noch die geilsten RPGs raus..denkt nur mal an Baldurs gate, sw kotor, jade empire, mass effect, dragon age und obwohl die viel älter als ArcaniA sind, sind sie tausend mal besser...ich finde ArcaniA ist mehr wie ein Action-Adventure als ein Rollenspiel...

Antwort #10, 13. Oktober 2010 um 23:19 von Nefes35

dragon age hab ich gezockt finds aber überhaupt nicht gut, ich hasse rollenspiele wo ich einen gegnner mit der "mausanklicken" muss damit mein charakter "von alleine" den gegner killt. das ätzt iwie^^
obwohl die story gut war :D

Antwort #11, 14. Oktober 2010 um 06:21 von Sesseion

ICh find Arcania richtig geil ich hatte sehr viel Spaß damit...

Antwort #12, 14. Oktober 2010 um 14:28 von lesefuchs

ARCANIA ist tatsächlich eher ein action adventure!
zur 7: DAS KAMPFSYSTEM?!

das ist doch die größte scheiße!
1.klick klick klick dann blocken und wenn der gegner grün leuchtet wegrollen!...

SO EIN SCHEIß!

Antwort #13, 14. Oktober 2010 um 16:24 von Mevolon

Ein gutes Rollenspiel zeichnet sich durch, Individualismus, Freiheit und emotionaler Bindung aus. Das Heißt einen Charakter, mit dem man sich selber indentifizieren kann und im Spiel eigene Entscheidungen treffen kann die denn Spielverlauf beeinflussen und ein RICHTIGES Open-World und natürlich eine verdammt gute Story...Grafik und Atmosphäre und Landschaftsdesigning sind zweitrangig..

Antwort #14, 14. Oktober 2010 um 17:41 von Nefes35

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Arcania - Gothic 4

Arcania - Gothic 4

Arcania - Gothic 4 spieletipps meint: Wer Gothic nicht kennt, kann mit Arcania zeitweise Spaß haben, alle anderen sollten sich auf eine Enttäuschung einstellen. Artikel lesen
57
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Arcania - Gothic 4 (Übersicht)