hi... (Resident Evil 4)

ich weiss net ob ich mir die broken butterfly holen soll,da man kaum muntion dafür findet...
lohnt es sich oda nicht

Frage gestellt am 17. Oktober 2010 um 19:40 von -gamer95-

8 Antworten

Nach meiner Meinung finde ich die Broken Butterfly echt ein cooler Waffe. Munition hab ich viele gefunden. Wenn du die Handcannon hast, brauchst du den Broki nicht. Für Bosse ist die Broken Butterfly gut geeignet.

Antwort #1, 17. Oktober 2010 um 19:59 von ThZacky1

ok thx für die schnelle antwort

Antwort #2, 17. Oktober 2010 um 20:08 von -gamer95-

Hol sie nicht die ist verdammt scheiße und für die Bosse würde ich lieber nen Raketenwerfer nehmen, naja gibt ja eigentlich nur 2 Bosse für die sich ein Raketenwerfer lohnt, die anderen werden halt mit Shotgun und Sniper bedient. Die Broken ist eine Beleidigung für dieses gelungene Spiel, weiß echt nicht was die Entwickler sich da gedacht haben. Es gibt keine einzige Situation wo es sich gelohnt hätte ne Broken B. mitzunehmen, der Mangel an Munition ist nicht unbedingt das Problem, sondern das Geld das man in Platzverschwendung im Aktenkoffer durch diese Waffe investiert. Besonders für den ersten Durchgang ist sie eine Behinderung.
Meine Empfehlung für die erste Runde:
Red9
Striker
TMP
Halbauto. Sturmgewehr ( nicht zwingend notwendig )
Bevor du diese Waffen kaufen kannst benutze die Pistole und das Gewehr/Schrotgewehr
Die Red9 und die TMP haben Vorrang beim Verbessern, Sniper musst du gar nicht verbessern, Shotgun nur Feuerkraft und Kapazität, aber nur wenn du bei den anderen Waffen nichts mehr aufwerten kannst.

Antwort #3, 19. Oktober 2010 um 14:22 von darkness28

Dieses Video zu Resident Evil 4 schon gesehen?
Also ich habs immer gekauft. Geld spielt für mich keine Rolle. Wenn du es willst kannst du es kaufen. Oder nein am besten nicht kaufen. Den findest du schon im Burg. Während du die 3 Ornamente am suchen bist, kommst du in den Irrgarten. Bevor du in den Irrgarten kommst, wirst du einen Brunnen sehen, wo es Raben drauf hat. Und dort neben der Brunnen hat es einen Turm. Die Türe ist geschlossen. Aber es hat einen zweiten Fenster. Jetzt musst du einfach weiterspielen. Nachdem du Ashley gerettet hast, geh mit ihr zurück zur dieser Turm und sie wird dann raufklettern und die Türe aufmachen. Vor dir ist eine rote Truhe und drinnen befindet sich die Broken Butterfly. Nebendran hat es noch andere Schätze.
Entscheide: Behalten oder verkaufen?

Antwort #4, 19. Oktober 2010 um 16:18 von ThZacky1

die broken butterfly kann ich nur empfehlen weil sie sehr gut gegen dr. salvador ist und die insekten der raketenwerfer ist nicht so gut er ist teuer und hat nur ein schuss und verbraucht mehr platz als die broken butterfly

Antwort #5, 19. Oktober 2010 um 19:48 von driver-007

auf der burg ist doch eine verschlossene tür und über der tür ist ein fenster und da kannst du nur mit asley reindie findest du nach dem luis stirbt,mit asley musst du zu rück zu dieser tür und die tür öffnen dass geht aber nicht dann musst du mit asley eine räuberleiter machen und die macht dir dann die tür auf und in dem raum ist die butterflie ich würde sie hohlen dass ist die stärkste pistole die es gibt wenn du sie voll aufgetunt hast

Antwort #6, 31. Oktober 2010 um 10:09 von Olddragon

also ich bin der selben meinung wie darkness28. diese waffe is total sinnlos. ich hab das spiel a scho oft genug durch un es geb noch nie, auch net beim 1. mal durchspielen, eine szene wo diese waffe notwendig war. ich mein ich hab se mir freilich geholt aba a nur weil se 19.000 wert is zum verkaufn weist wie...

Antwort #7, 19. November 2010 um 09:49 von MarilynMansonKorn

is kein muss... erleichtert einem aber die bossgegner. außerdem sparst du munition für andere waffen, was gerade im profi-modus von vorteil sein kann. sicher kann man auch das sturmgewehr nehmen, dass erfordert aber etwas übung und man brauch mehr munnition.

das mit dem raketenwerfer is halt ne platzfrage. aber: wenn mann sich beispielsweise 4 raketenwerfer im ganzen spiel kauft, kommt man dabei günstiger weg als wenn man die ganze zeit die broken butterfly aufrüstet. außerdem nimmt der raketenwerter nicht die ganze zeit über platz weg.

Antwort #8, 25. März 2011 um 19:50 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Resident Evil 4

Resident Evil 4

Resident Evil 4 spieletipps meint: Die PC-Umsetzung des Horror-Krachers von Capcom leidet an Mittelmässigkeit in etlichen Bereichen und bleibt daher deutlich hinter der PS2-Vorlage zurück. Artikel lesen
67
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resident Evil 4 (Übersicht)