Warum fehlen bei der PC-Version wichtige Features und Neuerungen? (Fifa 11)

Es ist war. FIFA 11 ist die beste Fußballsimulation, die es je gab. Das Gameplay und alles andere ist echt spitze. Doch was mich stört und mich auch wundert, ist, dass es auf der PC-Version, im Gegensatz zu den Konsolen, viele neue Features und Neuerungen nicht gibt. So gibt es zum Beispiel den neuen Kommentator Frank Buschmann nicht auf der PC-Version. Stört mich nicht großartig, aber ich frage mich WARUM? Ebenso kann man keine Fangesänge und seine eigenen Lieder einfügen, wobei es doch auf PC am besten gehen würde. Da fragt man sich wieder WARUM? Doch das aller wichtigste, und worüber ich mich sehr geärgert habe, ist, dass es den neuen, hoch gelobten, "Be A Goalkeeper" - Modus nicht gibt. Und wieder frage ich mich WARUM? Wenn ihr eine Antwort auf diese Fragen habt, schreibt es mir bitte. Denn ich finde es einfach nur unerklärlich. Vielen Dank im Voraus.

Frage gestellt am 18. Oktober 2010 um 10:03 von Fussballfan007

2 Antworten

Fifa 11 für den PC ist nichts anderes als ein FIFa 10 im 11er Design.Das heißt das du erstmal mit den Neuerungen leben musst und der rest dann erst mit Fifa 12 eingebaut wird. Nachzulesen auch bei verschiedenen Spielemagazinen wie PcGames ect.

Antwort #1, 18. Oktober 2010 um 11:42 von Sagoras

fifa am pc ist auch absoluter müll..

Antwort #2, 18. Oktober 2010 um 16:33 von spogi34

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fifa 11

Fifa 11

Fifa 11 spieletipps meint: Kompakter Lizenzkick, der aber spielerisch wie technisch FIFA 10 gleicht - für PC-Spieler dennoch ein Quantensprung. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 11 (Übersicht)