mission 8 (Ace Combat 6)

wie soll man m 8 schaffen

Frage gestellt am 16. Mai 2008 um 16:56 von Gunmetel

3 Antworten

Ist das die mit dem riesigen fliegenden Ding?

Antwort #1, 16. Mai 2008 um 20:08 von enter_name

Hallo,

ich habe es wie folgt geschafft:
Beim Anflug mit den Luft-Luft-Raketen (Nahdistanz) die beiden nach vorn gerichteten Waffengondeln der Aigaion vernichtet, dann nach rechts unten vor der Aigaion und die Backbaordwaffengondel zerstört (mit den Kurzstreckenraketen). Dann nach links unten und weiter alle Ziele der Aigaion von unten zerstört. Dann starten die feindlichen Jäger, bis dahin solltest Du so viele Punkte gesammelt haben, dass Du alliierte Deckung anfordern kannst. Damit wirst Du die feindlichen Jäger los. Nun erledigst Du von oben die Waffen der Aigaion, die nach hinten gerichtet sind. Achtung, hast Du alle erledigt, öffnen sich weitere Waffengondeln der Aigaion (Raketen). Bist Du zu dicht dran, wirst Du von diesen Raketen abgeschossen. Jetzt läßt Du die Aigaion erst mal in Ruhe und zerstörst die Begleitflieger. Dabei mit Kurzstreckenraketen von hinten anfliegen und die Motoren zerstören und den Hecksporn. Die Begleitschiffe sind relativ schnell zu erledigen. Achtung: Hast Du das letzte Begleitschiff zerstört, beginnt die Aigaion, mit Marschflugkörpern einen Ring um sich zu legen. Du kannst auch erst einmal die Waffen der Aigaion aus sicherer Entfernung mit den Langstreckenwaffen vernichten, hierbei ist die Anforderung eines mehrmaligen alliierten Angriffes sehr hilfreich. Ganz zum Schluß mußt Du von der Aigaion die Führungszentrale (Cockpit) treffen. Dabei wurde ich durch die Aigaion noch zwei Mal abgeschossen. Am besten aus halbrechter oder halblinker Position von vorn anfliegen und mit den Langstreckenraketen versuchen, das Cockpit auszuschalten. Ich habe dieses Level wohl an die 30 Mal neu begonnen. Der Schlüssel ist die alliierte Unterstützung.
Übrigens: Dein Wingman Shimrock ist in diesem Level wenig hilfreich. Deckung gibt er Dir so gut wie nie.

Viele Grüße
Egbert

Antwort #2, 04. November 2008 um 09:34 von opossum

Nimm am besten dan Raketenwerfer her und flieg Angriffe im Sturzflug und so. So find ichs am einfachsten.

Antwort #3, 11. Januar 2009 um 16:12 von Philmay666

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Ace Combat 6 - Fires of Liberation

Ace Combat 6

Ace Combat 6 - Fires of Liberation spieletipps meint: Mit cooler Steuerung lässts sich leichter fliegen. Rasante Luftaction für die Xbox 360. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ace Combat 6 (Übersicht)