glaubt ihr das spiel wird realistischwer als gta4 (GTA 5)

glaubt ihr das es realistischweer wird als gta5 weil es gibt ne menge dinge die man verbessern könnte

Frage gestellt am 20. Oktober 2010 um 16:35 von Darkboy22

25 Antworten

Nein
Was sollen die an GTA IV noch realistischer machen?
OK eine Idee wäre es wenn man die Leute anschiesst und zwar mit einer Waffe die die Polizei besitzt das die Leute sterben und nicht nach 2 Sek. wieder aufstehen.
Aber wenn die Spiele wieder zu realistich werden macht es auch keinen Spaß mehr.

Antwort #1, 20. Oktober 2010 um 20:10 von EAZY-J

doch mich nervt das wenn die polizei immer sofort kommt schlägste ein und dann kommt die schon man kann das doch machen wenn das einer sieht und dann die anruft und nicht einfach so kommt und es wär besser wenn man in mehr häuser könne ich mag soche spiele
kp wieso aber wenn man in mher häuser rein kann macht das mehr fun^^

Antwort #2, 20. Oktober 2010 um 20:19 von Darkboy22

Man könnte VIELE Dinge realistischer machen!

zb.dass:

die Leute nach 2 Schüssen sterben wie in echt,dass die Polizisten viel besser treffen und man besser aufpassen muss nicht abgeschossen zu werden,das man mit nem Raketenwerfer so ziemlich alles zerstören kann,dass wenn man einem ins Bein schießt er nur noch humpelt und wenn man ihm in beide beine schießt stirbt,
dass die Leute nicht sterben wenn man ihnen 20 mal in Bein schiebt sondern erst nach ner Zeit verbluten,dass wenn man einem ne mit ner Schotgun ins Gesicht schieß sein Kopf nichtmehr normal aussieht wenn ihr wisst was ich meine,dass wenn man monotowcocktails hat und die in ein Gebäude mit brennbaren Dingen wirft die Flamme nicht auf einmal ausgeht,und,und,und...zum 100sten mal und.

Antwort #3, 20. Oktober 2010 um 20:24 von neuer89

Dieses Video zu GTA 5 schon gesehen?
Und dass mit der Polizei natürlich wie du schon sagtest Darkboy22.

Antwort #4, 20. Oktober 2010 um 20:26 von neuer89

es kann noch sehr viiiiiieeeeelllll verbessert werden. z.b. man kann seine außenspiegel bei fahrzeugen abfahren oder das wände zusamenstürzen wenn man mit ner RGB etc. draufschießt. oder das tiere wie z.b. katzen durch die stadt laufen. oder das es mal etwas jüngere passanten gibt. oder das es zufallsereignisse wie z.b. raubüberfälle oder schießereien in der stadt gibt. oder das 4 jahreszeiten und weiterentwicklungen an technik und fahrzeugen eingefürt werden. es gibt noch viel zu verbessern!

Antwort #5, 20. Oktober 2010 um 23:12 von sigigamer

4 Jahreszeiten wären jetzt nicht so der Hit.

Außerdem gibt es doch bereits in RDR Tiere.^^
Und es ist sehr realistisch.(Man hat nicht dauerhaft wenig Leben, man renegeriert sich sozusagen). in RDR stirbt alles durch nur einen Kopfschuss(In GTA 4 brauchte man immer 2(zumindest im Online-Modus))

Jüngere Passanten fände ich dämlich, weil es überhaupt nicht erlaubt ist in Spielen Kinder einzuführen und zu töten.
Zufallsereignisse gibt es in RDR auch sehr viele(Überfälle, man trifft gelegentlich auf Kannibalen(o.O))

Also wenn man sich ansieht was R* alles in RDR verbessert hat(Weshalb RDR auch besser als GTA 4 ist) , gibt es nicht mehr allzu viel zu verbessern.^^

Übrigens Augenzeugen gibt es auch in RDR(Also wenn man jemanden tötet und es jemand sieht rennt er zum Sheriff , ansonsten passiert nicht, aber man kann ja die Augenzeugen bezahlen.^^)Und es gibt noch viel viel viel mehr(Aber KB das aufzuzählen^^)

Und wenn man sich mal ansieht seit wann es GTA 4 gibt(Frühling 2008) , dann kann man auch verstehen , weshalb es so viele Verbesserung geben kann.
Außerdem fände ich ein ZU realistisches Spiel schlecht, schließlich soll man noch Spaß dran haben.
Wer eine Simulation will soll sich Sims oder sonstiges holen.(Schließlich ist GTA ein Third-Person-Action-Game)

Und bisher hat R* noch nie Jahreszeiten eingebaut.^^
Er soll´s auch einfach nicht tun, denn die Welt in einem Herbst oder Spätsommer ist echt schön^^(Und wenn dann alles schneebedeckt sein wird , wäre es ja irnwie schlecht)

Ist halt meine Meinung.^^

Aber wie gesagt R* wird mit 80%iger Sicherheit keine Jahreszeiten einbauen.^^ Und mit 100%iger Sicherheit keine Kinder.

Antwort #6, 20. Oktober 2010 um 23:47 von Helperforgames

hm R* hat schon mal in bully 4 jahreszeiten eingebaut. gab es also doch schon mal ;)

Antwort #7, 20. Oktober 2010 um 23:59 von sigigamer

Ja,ok aber das waren noch die PS2-Zeiten.^^

Außerdem ist Bully nicht direkt von R*-Games sondern von R*-Vancouver.^^

Und GTA ist ja von R*-Games ;)

Antwort #8, 21. Oktober 2010 um 00:05 von Helperforgames

Die Rede ist aber von GTA 4 gewesen.

Antwort #9, 21. Oktober 2010 um 09:05 von neuer89

wow ich bewundere das du schon um 9.00 uhr wach bist^^ naja wenn man vergleicht was R* schon so in anderen spielen gemacht hat kann man sich vorstellen wie gta 5 aussehen wird (so und bully die ehrenrunde gab es auch für die 360 ((sry bin xbox fan)) und wurde zum großteil von R* north hergestellt/verbessert)

Antwort #10, 21. Oktober 2010 um 10:18 von sigigamer

Aber wie gesagt, Bully ist von Vancouver und nicht von R*-Games.^^

R*-Games macht und veröffentlicht GTA.

Und wie gesagt, R* wird halt all das was er in seine neueren Spiele eingebaut hat, in GTA 5 mit reinbringen.^^(Natürlich nicht alles, aber vieles)

Antwort #11, 21. Oktober 2010 um 12:17 von Helperforgames

aber am besten wär noch immer das man in mehr häuser rein gehen könnte und da noch einwohner drin wären aber nicht immer die gleichen wohnungen ist oft so bei spielen das jede wohnung gleich aus sieht so um die 13 verschiedene wohnungen wären schon cool

Antwort #12, 21. Oktober 2010 um 13:17 von Darkboy22

Ja, stimmt, fände ich auch cool, in Häuser rein gehen zu können.^^
Online wären das richtig gute Verstecke xD

Antwort #13, 21. Oktober 2010 um 13:24 von Helperforgames

aber wenn man online in fast jedes haus gehen kann, werden es bestimmt viele camper geben und camper sind der abschaum der shooter szene.

Antwort #14, 21. Oktober 2010 um 14:42 von EAZY-J

Sie sind überall Abschaum xD

Antwort #15, 21. Oktober 2010 um 14:43 von Helperforgames

aber falls es zu 2. gehen würde könnt man ja falls einer da oben campt in im team platt machen

Antwort #16, 21. Oktober 2010 um 14:42 von Darkboy22

es wäre cool wen es in sa spielen würde und man sieht cj realistisch

Antwort #17, 21. Oktober 2010 um 16:48 von gelöschter User

Ich könnte mir durchaus noch Verbesserungen in Bezug auf die Fahrzeuge vorstellen...ok is jetzt vielleicht ein bisschen unrealistisch..aber stellt euch mal z.B. eine Mischung aus GTA V und Gran Turismo 5 vor!

Auch die Kämpfe mit den Passanten könnten irgendwelche Verbesserungen vertragen...ok: in Gta 4 war bereits ein Unterschied bemerkbar ob man eine alte Frau oder einen kräftigen Mann verprügelt.. aber trotzdem finde ich wäre es cool, wenn irgendein Kampfsystem eingeführt werden würde...

Natürlich wird jeder Gamer immer noch irgendwelche Wünsche haben, die offen bleiben werden, aber ich hab auf jeden Fall große Erwartungen an R*

Antwort #18, 21. Oktober 2010 um 16:56 von KingPinTD

Aber ein Kampfsystem zu erstellen nur um Leute zu verprügeln wäre zuviel verlangt.
Rockstar muss noch soviel verbessern oder zmd. ein paar Sachen die wir genannt haben.
Und wenn die ein Ks. einbauen würden wäre dass viel zu aufwendig und überflüssig ,weil das Spiel nich auf Passanten verprügeln oder überhaupt prügeln basiert.
Wer rennt schon auf der Strasse rum und verprügelt Leute?!^^
Gut 3-4 mal zum Spass aber dann werden eh die Bullen kommen und die kann man schlecht alle verprügeln weil mann dass nichtmal 30 sek. durchhalten würde.
Ich sprech jetzt von GTA5 das soll ungefähr so wie Red dead Redemption sein also wann man stirbt und wann die Gegner sterben und dass man sich erholen kann natürlich.
In GTA4 kann man ja mit Weste 5 min. rumrennen und die Bullen verprügeln.

Antwort #19, 22. Oktober 2010 um 15:57 von neuer89

aber bei gta sanandreas wurd auch ein kampfstiel eingebaut den ich auch gern benutz habe weil man den ausprobieren will und wenn man bei den letzen ist kämpft man auch mehr mit fäuste und füße^^

Antwort #20, 22. Oktober 2010 um 18:35 von Darkboy22

Ja, aber wir können trotzdem von Rockstar nicht erwarten dass die das einbauen.
Aber wenn doch würde es mir natürlich gefallen, wie jedem hier.
San andreas war von den möglichkeiten das beste GTA und da hat sich bei GTA 4 SEHR VERSCHLECHTERT.

Bei San andreas hätten die bloß GTA 4 Grafik oder Red dead Redemtion Grafik und die realitaät von RdR oder GTA4 und
es wäre 3-4 mal so gut wie GTA4.

Antwort #21, 23. Oktober 2010 um 10:36 von neuer89

Aber, es geht nicht nur um das Aussehen sondern auch um die Story.^^
Und n Spiel mit ner schlechten Story wär ja auch irgendwie schlecht.

Antwort #22, 23. Oktober 2010 um 10:55 von Helperforgames

Ach wirklich?! Ich liebe aber Spiele mit ner schlechten und kurzen Story und dann liebe ich es auch viel Geld dafür auszugeben!
Die Story in San... war für meinen Geschmack auch ziemlich gut.
(Besser als die in GTA4).
Und wenn ich habe geschrieben die Grafik aus GTA4 oder rdr in San... reinpacken und die Realität.O.o

Antwort #23, 23. Oktober 2010 um 11:03 von neuer89

Ich finde die von GTA 4 besser(Man spürt die Mimik und die Gefühle der Charaktere mehr)
Außerdem ist CJ ein Weichei, ganz im Gegenteil zu Niko.

Antwort #24, 23. Oktober 2010 um 11:08 von Helperforgames

~Ende~

Antwort #25, 23. Oktober 2010 um 11:09 von Helperforgames

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto 5

GTA 5

Grand Theft Auto 5 spieletipps meint: Herausragendes Actionspiel, das eine erstklassige Spielmechanik in eine riesige, wunderschöne Spielwelt einbettet. Artikel lesen
Spieletipps-Award95
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Rocket League: Exklusive Mario- und Metroid-Autos für Nintendo Switch angekündigt

Rocket League: Exklusive Mario- und Metroid-Autos für Nintendo Switch angekündigt

Seit der E3 2017 ist bekannt, dass Rocket League noch dieses Jahr für Nintendo Switch erscheinen soll. Nun hat Ent (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 5 (Übersicht)