allgemeine computer frage... (Black Ops)

ich habe zur zeit ein 32-bit system(xp sp2) aber 4gb arbeitspeicher --> diese können aber nicht ganz genutz werden..
ist es empfehlenswert dass ich mir ein 64-bit system zulege ?
vorallem wenn in 2 wochen black ops rauskommt möchte ich diese 4gb nutzen

(!ich will mich nicht extra iwo anmelden!)

Frage gestellt am 26. Oktober 2010 um 14:59 von game-master3000

6 Antworten

Ein 32Bit System kann bis zu 4GB Arbeitsspeicher adressieren. Das heißt, dass deine 4GB auch genutzt werden. Jedoch kannst du nicht alles verwenden, weil ein Teil davon für das Betriebssystem sowie für deine restliche Hardware verwendet wird. Wenn du dir jetzt ein 64Bit OS kaufst und weiterhin deine 4GB nutzt, wird sich an der Speicheraufteilung wenig bis gar nichts ändern. Wahrscheinlich wirst du sogar noch weniger Speicher zur Verfügung haben, weil das 64Bit OS mehr Arbeitsspeicher für sich beansprucht.
In deinem Fall würde sich ein 64Bit OS nur mit gleichzeitger Aufrüstung des Arbeitsspeichers lohnen.
Zum zocken von Black Ops ist das aber unsinnig.

Antwort #1, 26. Oktober 2010 um 15:15 von Soko111

stimmt nicht ganz. eine 32-bit version kann bis zu 3,5 gb verarbeiten. außerdem geht dabei auch der speciher der grafikkarte mit rein. wenn er also ne 1gb graka hat, wird der pc in diesem bereich nur zu etwa 2/3 ausgenutzt. wenn du einen entsprechenden prozessor hast, würd ich die 64-bit version nehemn, dann kannste auch gard auf windows 7 umsteigen, weil die 64-bit version von XP probleme mit spielen hat

Antwort #2, 26. Oktober 2010 um 15:34 von debbel333

danke schonmal...
ich hab sogar ne 1gb graka(ati radeon hd 4890)
ich hab den folgenden prozessor:AMD Phenom II X4 940
wo kann ich sehen ob der mit einem 64-bit system kompatibel ist ?
aber ich denke das ist er..

Antwort #3, 26. Oktober 2010 um 17:14 von game-master3000

Dieses Video zu Black Ops schon gesehen?
der sollte gehen, kannst ja ma googeln

Antwort #4, 26. Oktober 2010 um 17:11 von debbel333

Sorry debbel333,
aber du liegst falsch. Grundsätzlich gilt:
Ein 32 Bit Betriebssystem kann theoretisch maximal 2^32 Speicheradressen á 8 bit - also genau 4 Gibibyte Ram adressieren.
(2^32 Speicheradressen á 8 bit = 4.294.967.296 Bit = 4 GiB)

Zudem ist es falsch, dass der VRam 1 zu 1 auf die Arbeitsspeicherbelegung umgerechnet werden kann. GraKa mit 1GB VRam ist nicht gleich 1GB Arbeitsspeicherbelegung.

Mein eigenes Beispiel: Ich habe eine 260GTX mit 896MB und 4GiB Arbeitsspeicher mit meinem XP 32Bit OS. Zur Verfügung habe ich laut Taskmanager noch 3,5GiB.

Ein spezieller Fall ist Win Vista 32Bit. Das kann nur 3,1GiB RAM nutzen.

Antwort #5, 27. Oktober 2010 um 07:16 von Soko111

EDIT: Natürlich unterstützt deine CPU 64Bit, dazu brauchst du nicht extra zu googlen. Das tun alle neuen CPU's.

Ich glaube bei AMD ist es seit den Athlons so. Da bin ich mir aber nicht ganz sicher.

Antwort #6, 27. Oktober 2010 um 07:20 von Soko111

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Black Ops

Black Ops

Call of Duty - Black Ops spieletipps meint: Zombies, Mehrspieler-Kampagnen, Beta-Zugang, futuristische Technik. Black Ops 3 macht einen vielversprechenden Eindruck und weckt Lust auf das fertige Spiel. Artikel lesen
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black Ops (Übersicht)