Dringende Hilfe erforderlich! (Monster Hunter 3)

Ich komme in der Tundra (Eisgebiet) bei Barioth nicht weiter. Könnt ihr mir ein Paar tipps geben wie ich ihn am leichtesten killen kann? z.B. Welche waffe ich benötige oder was ich unbedingt brauche. Danke im Vorraus

Frage gestellt am 29. Oktober 2010 um 13:44 von Markuss881

3 Antworten

also, der barioth is das schnellste vieh in ganz mh3, vor allem wenn er wütend ist. wenn du eine waffe hast, die blockn kann, z. B. lanze oder großschwert, dann nimm die!
nimm dir ruhig 5-10 minuten zeit, um die attacken vom barioth zu studiern, du musst ihn ja nicht gleich beim ersten mal erledigen. wenn du seine attacken gut kennst, nimm eine waffe, die feuer- oder donner-angriffe hat, denn diese elemente mag er gar nicht.
bekämpf ihn am besten von der seite, denn wenn du vor ihm bist, macht er oft sehr schnelle beiß- oder rennattacken.
eine der größten waffe des barioth ist der schwanz, versuch ihn abzuhackn, das is er nur noch halb so gefährlich! wenn du zu ihm gehst, vergiss nicht megatränke, reiniger, eistau-schrot und blitzbomben!

Antwort #1, 29. Oktober 2010 um 13:56 von gimli88

außerdem sind fallen immer gut (mit Bomben)
also nimm 2 fallgruben und 2 fallengeräte und 2 netze(Spinnennetz + Efeu) mit. und vielleicht kombibücher. wennde schon dabei bist kannse auch schießpulver und große fässer mitnehmen(Fassbombe L)
versuch beim koch bombadierer zu kriegen, verdoppelt die Kraft von bomben. aber pass auf wenn du die fallen legst sonst fetzt er dich weg.

Antwort #2, 29. Oktober 2010 um 14:40 von Mashiro

lol hab mit 2. acc nur offline nur tranke benutzt waffe donnerschlag +

und fallen gute taktik aber feline bomadierer bringt crag und streu zum stärker sein
feline feuer gibt kleinen normalen die kraft von bomen s+,L+
etc. aber hau immer drauf und ausweichen also mit donnerschlag +
ist der easy und des mit dem studieren is hier bei bei 2 schlagen ausweichen nicht nötig aber ist wenn man es einfacher haben will wichtig

Antwort #3, 29. Oktober 2010 um 14:43 von Jagt-Guru

Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Tri

Monster Hunter 3

Monster Hunter Tri spieletipps meint: Die süchtig machende Kult-Dinohatz bietet einiges Neues, viel Kampferprobtes und eine tolle Grafik. Achtung: Zeitfresser-Alarm! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Flimmert ein Spiel bei uns über den Bildschirm, können wir loszocken und Spaß haben. Was alles (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 3 (Übersicht)