paar fragen ich hoffe sie werden beantwortet :D (Dragon Age 2)

hi hab mal den 1. teil von dragon age gespielt fand das spiel jetzt nciht sooo toll weil es mir einfach aufm sack ging dass man immer einen knopf drücken muss um zu kämpfen und die andern 3 knöpfe brauchte ich gr nicht wenigstens am anfang fand das viel zu eintönig

wird es im 2 tei. wieder so sein mit einem knopf hauen und die andern braucht man NOCH nicht ?

und spielt man einen drachen in gestalt eines menschen weil das ende des trailers so vor kam


&feature=related

mfg

Frage gestellt am 30. Oktober 2010 um 00:09 von Hunter_Abi

9 Antworten

ach eins noch hat es vllt nen online modus ?

Antwort #1, 30. Oktober 2010 um 00:19 von Hunter_Abi

2. Ka

3.Hawke ist im trailer ein blutmagier gewesen,also wenn du in da2 ihn als magier wählt wird er wohl ein blutmagier sein

3.Nein kein online modus auch kein coop modus

4.Bioware seite besuchen da steht immer alles neue drinn

Antwort #2, 30. Oktober 2010 um 17:24 von Son-Broly

Das Kampfsystem geht mehr in Richtung Hack n Slay ausgehend von dem was ich bisher gesehen hab.

Antwort #3, 31. Oktober 2010 um 20:47 von Ultimate_Crisis

Dieses Video zu Dragon Age 2 schon gesehen?
hack n slay ? :D sowas wie god of war , bayonetta usw. :D

wenn ja wär das richtig gut

Antwort #4, 01. November 2010 um 19:22 von Hunter_Abi

Naja das ist wohl Geschmackssache aber nach allem was ich so gesehen und gelesen habe wird es eher in diese Richtung gehen natürlich nicht derart komplex wie ein Bayonetta aber deutlich actionreicher als Teil 1.

Antwort #5, 01. November 2010 um 20:29 von Ultimate_Crisis

Es wär cool wenn Magier Und Krieger vereint wären aber ich hätte nie gedacht das Blutmagie sowas kann^^

Antwort #6, 04. November 2010 um 20:20 von IRISH_DREAM85

"und spielt man einen drachen in gestalt eines menschen weil das ende des trailers so vor kam"
Glaub ich nich weil soweit ich weiß spielt Dragon Age II vor Dragon Age: Origins - demnach denk ich mal soll das der Drache aus teil 1 sein...

Antwort #7, 08. Dezember 2010 um 17:27 von Basti0095

1. dragon age spielt parallel zu dragon age : origins...

2. das kampfsytem wird sich kaum ändern, es wird nur schneller...

3. man is nich automatisch blutmagier wenn man nen magier spielt, das is ne spezialisierung...

4. das es eintönig war lag am schwierigkeitsgrad, brobier mal den höchsten...

5. magier und krieger zusammen kann man mit den spezialisierungen kampfmagier und akaner krieger hinbekommen, is aber eher nich zu empfehlen...

Antwort #8, 23. Dezember 2010 um 13:39 von -zero

ja i ch liebe rpg´s nur find ich das nach vielen monaten auch langweilig und nen online mode wäre genau das ricchtige weil wer ghet nicht gerne mit andern leuten stadt zu stadt erledigt quests :D

also wird es keinen online mode habn ;(

Antwort #9, 29. Dezember 2010 um 16:55 von Hunter_Abi

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Age 2

Dragon Age 2

Dragon Age 2 spieletipps meint: Auf Spielfluss getrimmtes Stadt-Rollenspiel mit grandiosen Charakteren, dynamischen Kämpfen und veralteter Grafik. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Rainbow Six - Siege: Neues Update soll für Abstürze auf der PlayStation 4 sorgen

Rainbow Six - Siege: Neues Update soll für Abstürze auf der PlayStation 4 sorgen

Ubisoft veröffentlicht ein neues Update für Rainbow Six - Siege, aber nicht alle sind damit glücklich. G (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Age 2 (Übersicht)