2 Fragen (Fallout - New Vegas)

1. Was ist eigentlich genau die Hauptstory? Ich hab benny im Legion lager in der arena umgebracht.danach sollte man ja mit den Plat.. chip die tür unten öffne und irgendwas von dr.House kaputt machen. Da habe ich getan. Und auch mr.House habe ich im lucky 36 umgebracht.Jetzt soll ich auf einmal Die Stählernde Brudersachft zerstören,was mich zu meiner 2ten frage bringt.
2.Wie zerstöre ich genau das lager von denen? Also ich hab shcon gesehen wo, aber dafür bracuht man 100 Science. Kann man die Basis auch anders zerstören ,weil es noch lange dauern würde bis ich 100 Wissnschaft haben würde.
danke im VOraus (Y)
wurstwasser3000

Frage gestellt am 04. November 2010 um 09:44 von Wurstwasser3000

2 Antworten

du kannst die drei schlüsselkarten von den obersten der stählernen bruderschaft stehlen, die tragen die bei sich. dann zum terminal neben dem selbstzersörungsterminal gehen und es freischalten.

Antwort #1, 04. November 2010 um 11:25 von stef999000

Dieses Video zu Fallout - New Vegas schon gesehen?
Zu 1:
Die Hauptstory dreht sich um den Konflikt um New Vegas und gipfelt in der Schlacht um den Hoover Damm. Dabei stehen dir verschiedene Optionen zur Verfügung. Du kannst Mr House helfen, Benny, der Legion, der NCR oder auch Mr House töten und mit Hilfe von Yes Man selber die Kontrolle über New Vegas übernehmen.

Nach der Schlacht endet das Spiel jedoch. Es ist aber anzunehmen, dass man später mit einem DLC auch nach der Schlacht weiterspielen kann (wie es bei Fallout 3 mit Broken Steel auch der Fall war).

Zu 2:
Wie stef999000 schon sagte, du kannst die Schlüsselkarten der drei Anführer stehlen und damit die Selbstzerstörung einleiten. Vorher solltest du aber noch die Questreihen der Bruderschaft vollenden, da diese eine von nur zwei Möglichkeiten im Spiel darstellt, das Training für die Powerrüstung zu erhalten. Außerdem ist die Bruderschaft wichtig für die Begleiterquests von ED-E und Veronica.

Wenn du den Bunker dann endlich zerstören willst, solltest du im Zimmer des Sicherheitschefs die Türme aktivieren. Diese kümmern sich dann um einen Großteil der Bewohner (ca. die Hälfte, wenn nicht mehr). Das ist insofern klug, weil das Töten von Bruderschaftlern mit einem Karmaabzug bestraft wird.

Antwort #2, 04. November 2010 um 14:33 von vile_things

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout - New Vegas

Fallout - New Vegas

Fallout - New Vegas spieletipps meint: Die Welt von New Vegas ist zwar kleiner, dafür aber bunter und belebter als im dritten Teil und so mitreißend, dass kleinere Fehler nicht weiter stören. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout - New Vegas (Übersicht)